Bericht: MS zeigt Windows "8" für Tablets im Juni

Windows 8 Laut einem Bericht von 'Business Insider' wird Microsoft bereits im Juni die ersten Entwürfe der Benutzeroberfläche von Windows 8 für Tablets demonstrieren. Man beruft sich dabei auf Quellen innerhalb des Unternehmens. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
windows 8 für tablets und die ersten nokia handys mit windows phone 7 sind für mich privat die interessantesten IT updates 2011.
 
@Matico: Hier schließ ich mich an, bin sehr gespannt auf das UI von Windows 8 für Tablets. Fast noch interessanter ist das hoffentlich bald erscheinende WP7 Nokia.
 
@Matico: Bin (noch) kein Tablet Fan, aber ich bin auch sehr gespannt.
 
@awaiK: ich hoffe das es stark windows-kompatibel sein wird, denn was ich am meisten vermisse auf meinem ipad und meinem android handy ist ein funktionierender dos-emulator für die spiele Biing! und bundesliga manager hattrick 2011 *love*
 
hauptsache die vermurksen es nicht, sonst SCHREI ich!!!! :D
 
@flipidus: Hol schon mal Luft.
 
@bgmnt: hihi, ich glaub das sollte ich machen :) aber nee, erstmal abwarten :D
 
Ich lese seit über einem Jahr überall von großartigen tablets Ankündigungen. Erfolge gab es aber nur wenig bis gar keine. Diese Ankündigungen nerven.
 
@balini: 2 erfolgreiche Anbieter (Apple, Samsung), dann noch einige Nischenanbieter mit kleiner Fan-Schar. Die Tablets sind (von den geflopten Windows-Dingern vor ein paar Jahren abgesehen) ja erst letztes Jahr groß rausgekommen, dieses Jahr soll's im breiten Massenmarkt ankommen.
 
Ich hoffe, die ändern den Namen noch in etwas anderes. "Windows 8" würde ich eher beim nächsten Desktop OS sehen wollen. Für die Tablet-Sparte sollte ein neuer Name her. Immerhin scheint die Entwicklung hier auch, gerade was die Oberfläche angeht, in eine andere Richtung zu gehen und "Windows 8" soll ja auch zunächst für Tablet-PCs erscheinen. Die Desktop-Variante kommt nach.
 
@noneofthem: soll doch ein Windows werden, mit verschiedenen Oberflächen. Bin schon sehr gespannt was wird^^
 
Der Zug ist für Windows leider schon lange abgefahren. Aus dem System kann man nichts vernünftiges mehr machen, die sollten es machen, wie Apple: Eine solide Basis nehmen und ein revolutionäres Interface draufhauen, dann wird Windows vielleicht wieder benutzbar.
 
@BajK511: Züge Fahren nicht nur 1 mal...zumindest in der Schweiz mindestens 1 mal pro Stunde! bei dir nicht? Warum kann man aus diesem System nichts vernünftiges mehr machen? Weder du noch ich wissen wie Windows 8 aussieht noch wie die Oberfläche aussieht bzw. was für Funktionen Sie bieten wird.
 
@Edelasos: Weil man einfach aus einer schrottigen Basis nicht beliebig viel rausholen kann.
 
@Edelasos: Ohman deine Logik!?!? Windows ist zugemüllt mit altem Code um die Komp. mit alten Anwendungen aus Win 98, 2000,XP zu gewährleisten. Windows ist ein reines Desktop-Betriebssystem mit unzähligen Diensten die man einfach nicht braucht und überflüssig sind! Der ganze Aufbau ist veraltet und verschachtelt! Das sagen übrigens zig Fachleute die sich mit Betriebssystemen und deren Aufbau auskennen! Das aktuelle Windows wird auf Tablets keinen Erfolg haben. Und wenn MS Windows 8 radikal neu aufbaut, gibts wiederum Kompatibilitätsprobleme. Dann werden noch mehr Firmen und Private auf Linux und Co umsteigen! Mir solls recht sein !
 
@Beobachter247: I know...Trotzdem ist Windows 7 kein Schrott das sagen zig Fachleute! Aber es ist Super das Winfuture User schon jetzt wissen wie genau Windows 8 aufgebaut ist! Faszinierend! Im übrigen: Für meine Logik werde ich oft gelobt :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Windows 8 Pro im Preisvergleich