Hackern droht in den USA lebenslange Haft

Hacker Einen Hacker zu erwischen ist meist keine leichte Aufgabe. Wenn es gelingt, wird die Strafe bisher am Schadenswert gemessen, der durch den Eingriff (sei es ein echtes Hacken in ein System oder z.B. die Verbreitung eines Virus) entstanden ist. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Es wird auch Zeit, dass solche Hohlköpfe, die meinen ihren erbärmlichen Ego mit Häcken und Viren befriedigen zu müssen, endlich mal richtig bestraft werden. Ist Lebenslang nicht aber ein wenig hart?
 
ich finde es auch zu krass... mörder=15/25jahre; hacker=lebenslang ?? die staaten drehen langsam bissel ab...
 
Was verstehen die Amys eigentlich unter Lebenslang? Bei uns sind das ja nur 25 Jahre. Oder Irre ich mich?
 
bei uns sind das 15 jahre glaub ich.. bei guter führung.. aber wegen dem 11. september kann man ja so einiges einführen. ich sag nur polizeistaat...
 
(noch) hat man ja recht auf freie meinung:
<br />
<br />
mittlerweile bin ich FROH dass das am 11. sept. in den USA passiert ist! den '%&" geschieht das recht! hätt auch noch viel fedder kommen sollen!
<br />
<br />
WTF lebenslänglich fürs haxen und 15 jahre für vergewaltigung? die können mich ma..
 
(noch) hat man ja recht auf freie meinung:
<br />
<br />
mittlerweile bin ich FROH dass das am 11. sept. in den USA passiert ist! den '%&" geschieht das recht! hätt auch noch viel fedder kommen sollen!
<br />
<br />
WTF lebenslänglich fürs haxen und 15 jahre für vergewaltigung? die können mich ma..
 
Geht es diesen &!*@¢$* noch gut!?!? Als nächstens gibts dann 2x lebenslang für das Kopieren einer CD und 5x lebenslang für das Zocken eines Egoshooters ("am 11. September wurde ein klares Zeichen gesetzt, dass wir stärker gegen Gewalt vorgehen müssen" oda so) ..... senile Hohlköpfe, sorry, aber ist so ... PS: Dies ist meine persönliche Meinung und spiegelt nicht die Einstellung von WF wieder.
 
Verrückte Idioten!! Mörder sollten wirklick lebenslang im Gefängnis bleiben, aber doch nich Hacker! Hacker sollten einfach erstma ne lange Zeit keinen Zugang zu Computer habn!
 
Diese Abgeordnete kommt aus Texas. Da sollten wir ja froh sein, daß die Hacker nicht gleich auf den elektrischen Stuhl müssen.
 
Ich weis nicht ob sie sich nicht damit ins eigene Fleisch schneiden, denn dann reduzieren sie den Hackernachwuchs, wohin gegen Länder wie China dann davon ziehen, wobei ich der Meinung bin, dass die Chinesen da eh schon die Nase vorn haben und so werden sie es er recht schaffen. Tja und wenn dann mal Internet Warfare losgeht sind die Amis ruckzuck am Arsch.
 
@empty
<br />
<br />
bist verrückt oder was?? mitglied einer terrorvereinigung oder was???
<br />
<br />
Egal wie jemand zu den USA steht, aber froh darüber sein das über 3000 menschen sterben kann ja wohl nicht dein ernst sein oder?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen