Google startet eigene Suche für Kochrezepte

Internet & Webdienste Google hat seine Suchmaschine um ein neues Feature erweitert. Ab sofort hat man die Möglichkeit, spezielle Optionen bei der Suche nach Kochrezepten zu nutzen, um das passende Gericht schneller zu finden. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
praktisch wäre, wenn man eine Maschine hätte, welche ein Rezept aus Google ausliest, und aus den Zutaten, welche man irgendwie reinlegt, ein fertiges Essen kocht.
:D
Aber auch so sieht der Dienst praktisch aus.
 
@pope: Ein Nahrungsreplikator ? Aber da braucht man nichts reinlegen, der kann das auch so. Mit das coolste auf der Enterprise ;)
 
@pope: finde ich auch praktisch .. vorallem in verbindung mit der bewertungsfunktion .. als integration in das neue social network konzept kann man so schauen was die leute am liebsten essen .. und kann generell schauen was die leute so bewerten .... und am ende kann man sicherlich noch places in der naehe angeboten bekommen wo es das gibt.. man was fuer eine krasses data warehouse !
 
@-adrian-: Google sollte auch eine Umkehr-suche intigrieren ... mann gibt an was man an Lebensmittel noch zuhause hat und Google zeigt einem dann Rezepte die mann damit Kochen könnte. Hatte sowas ähnliches schon mal gehabt. Hatte mal ein Barkeeper Programm das mir zeigte was ich für Drinks aus den zu Verfügung stehenden mitteln Mixen konnte.
 
@C.K.Nock: da steht doch genau das im text.. du sagst was du hast und google gibt dir die rezepte aus :O
"Hat man eine bestimmte Gemüsesorte gekauft und weiß nicht so recht, was man damit kochen kann, hilft eine auf den Rezeptebereich eingeschränkte Suche danach. Google listet dann die Rezepte auf, in denen die Zutat vorkommt."
 
@C.K.Nock: Wurde doch oben erwähnt?
 
@sinni800: + @-adrian-: oh ... hab ich wohl überlesen ^_^ ... WAS FÜR EINE MÄCHTIGE KRÜSCHENWAFFE
 
@C.K.Nock: Sowas gibts auf chefkoch, ganz nützlich.
 
@pope: Nennt sich sowas nicht Frau?? :D
 
@testacc: Diese Sorte ist heutzutage so gut wie ausgestorben. Falls Du solch einen Schatz noch finden solltest, passe sehr gut auf sie auf, dafür bekommst Du heutzutage kaum noch Ersatz!
 
@fred8: Der ist wahrscheinlich 100x erfolgreicher als du jemals sein wirst..
 
Uuuh, ich sehe schon Marions Kochbuch neue Abmahnungen zusammenschustern :D
 
@Slurp: Musste ich auch als erstes dran denken.
 
@Slurp:
Dachte auch gleich an die Dame und das sie sich wohl schon die Hände reibt.
Aber an Googles stelle hätte ich ihre Seite und die Rezepte ausgeschlossen.
Schlieslich findet man die Rezepte überall und auf ihre ach so tollen und wertvollen Bilder kann ich auch verzichten.
 
@Slurp: hehe
 
Unglaublich was sich die Leute bei Google immer alles einfallen lassen!
 
@Blind4X: da werden vllt interne ideen umgesetzt und wenn man denkt dass sie gut sind.. kommts an die oeffentlichkeit ...
 
@-adrian-: Bei Google haben die Mitarbeiter doch einen Wochentag für eigene Projekte, vermutlich ist einiges von Labs aus solchen Projekten entstanden.
 
@floerido: Nicht mehr. Der wurde irgendwann im Zuge der weltweiten Wirtschaftskrise weggestrichen. Oder haben die das inzwischen wieder zurück eingeführt?
 
@Blind4X: Ja stimmt unglaublich. Kochrepetze. Amazing. Kopfschüttel
 
@balini: wer nicht immer seine mama kochen laesst der erfreut sich an soetwas
 
Ein guter Koch kann das auch ohne (Internet-) Kochbuch ;-)
 
@AnjaSD: Mit Sicherheit, aber für mich als Küchenvollhonk ist das eine gute Sache ;-)
 
@AnjaSD: wer etwas neues probieren will..der erfreut sich an einem kochbuch .. du kannst natuerlich auch in langer muehsamer arbeit versuchen bis die eine kombination von verschiedenen dingen schmeckt
 
@AnjaSD:
Na dann koch mir mal ein schönes Ikan nasak Taucu, natürlich ohne Rezept oder Kochbuch. ;-)
Ich bring auch den Wein mit.
 
na dann: Guten Hunger!
 
Auf der deutschen Seite funktioniert das offensichtlich noch nicht. Aber interessantes Tool!
 
Mein Tipp: http://rezeptewiki.org
 
@AlexKeller: oder die App dafür (z.B. Android)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte