Windows Phone 7: Vorbereitendes Update ist da

Windows Phone In Kürze will Microsoft mit der Auslieferung des ersten Updates für das mobile Betriebssystem Windows Phone 7 beginnen. Bereits jetzt steht bei vielen Kunden eine erste Aktualisierung zur Verfügung, doch dabei handelt es sich nicht um das erwartete ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wow, ich bin beeindruckt! Mit Copy & Paste hat WP7 die Killer Funktion schlechthin implementiert, das wird Apple mit iOS und Google mit Android sicherlich schlaflose Nächte bereiten.
 
@DrJaegermeister: hat das tote pferd sich jetzt umgekehrt? wie apple mit features um sich geworfen hat ist ja auch jedem bewusst.. http://goo.gl/u3Reb
 
@-adrian-: Trauriger Weise ist Microsofts Sprung von WM6.5 auf WP7 genauso frustrierend wie dein verlinktes Bild. http://tinyurl.com/6gjatd7
 
@SnuScha: wie gut landscape modus bei windows 5 6 6.1 und 6.5 funktioniert hat .. also .. davon will ich mal nicht anfangen .. und ich hab die besagte reihe vom erstem bis zum aktuellen modell durch
 
@-adrian-: hab zwar erst bei 6.5 angefangen aber landscape hat bei mir immer gut funktioniert...
 
@0711: tja.. bei mir halt nicht.. und viele alte programme die man ja verwenden kann weils so schoen abwaertskompatibel ist.. funktonieren dann nicht mehr ordentlich .. zb diese entwickelt vor dem neigungssensor
 
@SnuScha: wow das überrascht mich jetzt doch muss ich sagen. Bin ich froh das ich einen Androiden besitze...
 
@.:CREATIVE:.: Meinst Du das Video? War ehrlich gesagt auch enttäuscht, wollte eigentlich seit der Ankündigung das 7 Pro erwerben, doch nun warte ich lieber ab was MS noch aus WP7 macht, bevor ich mich auf dieses BS festlege. Noch erscheint es mir nicht ausgereift.
Ich bin hingegen froh das ich ein HD2 mein eigen nenne. Kann jederzeit zwischen WM6.5, WP7, Android und wenn ich wöllte noch weiteren BS wechseln. Je nach Laune :-)
 
@DrJaegermeister: Manchen kann man es nie rechtmachen. Die sind immer am Nörgeln. Wielange hat Apple den gebraucht, bis Copy&Paste verfügbar war???
 
@heidenf: wie lange hat apple gebraucht dass man dateien mit bluetooth versenden kann oder mms? oder video calling?
 
@-adrian-: Dies gilt auch für mich. Warum möchtest Du nicht argumentieren warum der Landscape Modus von WM d.M.n. nicht gelungen war? Aber nenne bitte nicht die Geschwindigkeit als Grund, angesichts der Anforderungen an ein WP7 Device und der damaligen Austattung eines WM6 Gerätes.
Und zu deinem letzten Post: Was die Features betrifft hat WM heute noch wesentlich mehr zu bieten wie WP7 oder iOS. Aber heute heben sich die Hersteller ja solche "Features" für Updates und Kundenfang auf...
 
@SnuScha: so.. geschwindigkeit :P .. dann hat es jahre gedauert bis der landscape modus ueberhaupt fuer viele programme optimiert war.. und zwar erst als die ersten smartphones mit neigungssensor auf den markt kamen.. davor hat einfach keiner fuer landscape modus optimiert. dann haut es immer alles klein mit meiner onscreen tastatur die ich im landscape modus mit sicherheit nicht brauche.. zum beispiel die mail text eingabe .. dann muss ich jedesmal erst wieder screen auf machen screen zumachen bis ich die texteingabezeile sehe
 
@-adrian-: OK, gut. Die Geschwindigkeit ist ein Kriterium^^
Heute sind Neigungssensoren Standard und trotzdem kommen viele Programme (oder "Apps") oder gar Großteile einiger so moderner OS überhaupt nicht damit klar.
Was die Onscreentastatur betrifft kann ich deine Erfahrungen nicht teilen. Beim X1 und TP2 kam diese nicht zum vorscheinen sobald das Handy aufgeschoben war. Kann allerdings auch an div. Reg.-Änderungen von mir liegen. Muss gestehen das ich immer viel angepasst habe, was m.M.n. jedoch für die unzähligen Einstellmöglichkeiten des alten WM spricht.
 
@-adrian-: hast du dich eigentlich schon mal gefragt, warum Apple und Google am Handymarkt soviel erfolgreicher sind als Microsoft. Vielleicht solltest du das mal tun. Eventuell bemerkst du dann endlich mal, dass Windows Phone 7 doch nicht so gut ist ;)
 
@Manuel147: ja.. woher ist ios erfolgreicher am handymarkt? vllt weil sich rechtzeitig den trend von "fingereingabe" erkannt haben und nicht auf den stift als eingabe gesetzt haben? vllt weil es 3 jahre gedauert hat bis ein fingeroptimiertes betriebssystem von microsoft am markt war? vllt weil ein handyvertrag 2 jahre geht und jeder der sich sein iphone auf raten geholt hat jetzt erst mal damit rumduempeln muss... daran dass android gut laeuft kanns nicht sein .. das is einfach wie linux .. man kann unendlich viel machen .. aber dennoch funktioniert es nicht optimal ..und das kann ich dir am desire hd zeigen .. wenn die benachrichtigungen nach belieben erscheinen oder das menue wie ein daumenkino wandert
 
@-adrian-: Hab ein htc HD7 und ein htc Desire HD, kann deine Aussagen bezüglich der Performance beim Desire HD (welches ich 3 Tage vor offiziellen Einführung von o2 zugeschickt bekommen hatte) absolut nicht bestätigen. Benachrichtigungen Erscheinen Immer, Menü Performance ist bestens.
 
@Necrovoid: komisch.. ich hab nen desire hd im betrieb und die benachrichtigungen funktionieren nicht einwandfrei .. das menue geht nicht fluessiger als auf meinem touchpro2 .. wahrscheinlich liegts nur an der aufgesetzten htc sense oberflaeche..
wenn das desire hd vom kumpel am ladekabel haengt.. dann ist es noch vieeeeeeel krasser.. da kannste die einzelnen bilder zaehlen
 
@-adrian-: Hast zufällig mal eine andere Speicherkarte getestet? Unabhängig von der Class-Spezifizierung. Hatte bis vor kurzem noch genau das selbe Problem beim Legend meiner Freundin. Der wechsel half wundersamer Weise enorm.
 
@SnuScha: ne andere als die mitgelieferte?
 
@-adrian-: Die mitgelieferte hatte ich nie in Gebrauch (2GB waren zu wenig), wobei diese natürlich keine Probleme machen sollte...
Trotzdem kannst ja mal bei Gelegenheit eine andere Testen, schaden wird es jedenfalls nicht. ;)
 
@SnuScha: class6 brauchs, oder? werd meine 16er mal auf beiden geraeten testen.. warum ist eigentlich auf der speicherkarte dann immer so eine unordnung in der folderstuktur.. -.-
 
@-adrian-: hm, das ist jedenfalls nicht so, wie es sein sollte. Wie gesagt, ich habe absolut keine Probleme mit den Benachrichtigungen (Sense natürlich am Laufen und z.B. Google Mail sehr oft im Einsatz) und der Bildfluss ist im Hauptmenü beim Wechsel der Screens und auch in allen anderen Menüs absolut Flüssig. lediglich im Browser wenn ich zwischen Tabs wechsle geht’s merklich mal mit der Framerate runter, das ist aber das bekannte Typische Android Ruckeln. Sonst alles bestens. Wie SnuScha schon sagte, probiere mal eine andere Speicherkarte. Anders kann ich mir das eigentlich nicht erklären, den mit 768MB RAM sollten auch viele Background Dienste kein Problem darstellen.
 
@-adrian-: Hey, Hast du mal ein Linux System gesehen? Android hat seine Wurzeln in Linux, das muss so sein ;)
 
@Necrovoid: ja ich hab daheim ein linux system im betrieb.. wenn ich aber auf meine 2. festplatte gehe.. dann sieht dass da nicht so wirr aus :) auf meinem wm6.5 ist auf der speicherkarte auch ordnung .... finde es von android echt nervig geloest.. dafuer dass es nur eine "speicherplatzerweiterung" ist
 
@DrJaegermeister: ja ist klar, Apple ist viiiiiiel besser als all die andern Hersteller.
 
@Tomato_DeluXe: die Verkaufszahlen beweisen das eindeutig!
 
@Manuel147: was hat das mit Copy & Paste zu tun?
 
@Manuel147: Genau das tun sie eben nicht, aber erstmal ne Runde Bashen, is kla...
 
@DrJaegermeister: komisch.. beim iphone hats am anfang auch nicht funktioniert und wurde durch updates nachgereicht.. aber hauptsache microsoft is böse..
 
So sollte es sein: Der Hersteller des Betriebssystems gibt ein grosses Update heraus, und auf jedem der entsprechenden Telefone ist es dann auch verfügbar. Einfach so.
 
@Alter Sack: Der wie ich finde größte Pluspunkt an WP7. Allerdings muss sich dies noch beim ersten Großen Update beweisen. Genug Baustellen um WP7 dank Updates zu optimieren gibt es ja.^^
 
@Alter Sack: einer der großen pluspunkte von wp7 + ios
 
@0711: Vorausgesetzt man ist mit den Spezifikationen des iPhones zu frieden. Bei WP7 kann man immerhin wählen was man möchte.
 
@SnuScha: Ja sicher...allerdings ist die hardwareauswahl bei wp7 noch recht überschaubar. Allerdings hat wp7 auch einen vorteil beim eigentlich updateprozess (vermutlich), es kommt nicht mit einem neuflash des geräts...
 
@0711: beim ios kann man wenigstens dann gleich die neue version vom handy dazu kaufen :)
 
Ich mag MS und Windows ja, aber bei den Updates sind die oft recht kurzsichtig. Vor so ziemlich jedem SP hagelt es vorbereitende Updates, weil man am Anfang nicht bis zum nächsten SP gedacht hat.
 
@Kirill: und was ist daran jetzt so schlimm? Es gibt jeden Monat mehrere Updates, ob da nun noch ein vorbereitendes dazukommt oder nicht, ändert auch nichts mehr.
 
@Link: Wir sind hier in den Kommentaren zu einem Artikel über WP und da gibt es nicht jeden Monat mehrere Updates. Ausserdem bleibt immer noch festzustellen, dass die kurzsichtig sind. Wie groß das daraus entstehende Problem ist, ist ein anderes Kapitel.
 
@Kirill: ich dachte "Vor so ziemlich jedem SP hagelt es vorbereitende Updates" bezieht sich nicht ausschließlich auf WP7, das hatte ja bisher nicht besonders viele SPs.
 
@Link: NoDo ist als SP zu sehen.
 
ich hoffe das auch der wecker bug behoben wird.
 
@wolle_berlin: Ohja, der ist ja vielleicht nervtötend. Schon so oft ging der Wecker nicht richtig los, oder das Telefon war danach Stumm oderhat sich aufgehängt. Sonst läuft ja alles.
 
@wolle_berlin: ?
 
@wolle_berlin: wecker bug? meinste die abgehackten Töne? das liegt daran das der Wecker nur mit den Weckertönen richtig funktioniert! Weiss auch nicht warum... Der "Weckerton 05" ist zum Wecken eh der Beste :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte