Diablo 3: Weitere Hinweise auf Konsolen-Version

Konsolen Die Entwickler von Blizzard sind gegenwärtig per Stellenanzeige auf der Suche nach einem Senior Producer Console für das Actionrollenspiel Diablo 3. Von offizieller Seite wurde eine Konsolenversion bisher nicht bestätigt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ja na Super, könnte wetten das wegen der Konsolen Version der Release verschoben wird. Siehe Torchlight 2.
 
@avril|L: Und zusätzlich wird es grafisch eine Stufe heruntergeschraubt, damit die Konsolen mehr als ne Diashow abliefern können. ;)
 
@Not-Aus: Ich glaube Diablo 3 weden die Konsolen in voller Deteilstufe selbt in Full HD noch locker packen, das spiel dürfte selbt bei schlechter protierung technisch absolut kein problem für die hardware der Konsolen darstellen.
 
@Necrovoid: völliger unsinn!
 
@singapore: Du bist ja lustig, Glaubst du das wirklich? dann tust du mir wirklich leid XD
 
@Necrovoid: Muss ich zustimmen, die Konsolen können etwas mehr als mancher denkt, nur gehen die Spieleschmieden auf Nummer sicher deshalb werden viele Spiele weit mehr als nötig geschraubt ;)
 
@singapore: Worauf begründest Du das?
 
@Not-Aus: so wie diablo 3 bislang aussieht läuft das auf meinem iPhone völlig flüssig....
 
@avril|L: Wen interessiert die Optik, die von D2 in hoher Auflösung hätte es auch getan. Hier gehts mehr um den Spielspaß, neue Items, neue Spielertypen und Aufgaben. Wenn man nur auf Grafik und kein Gameplay aus ist, dann sollte man lieber irgendwelche Shooter spielen.
 
@herby53: Hä wovon redest Du ? Ich bin kein Konsolenspieler, hab keine und werde mir auch nie eine kaufen. Einmal PC, immer PC :P
 
Mir wäre es "wichtig" zu wissen, ob es auch ne MAC Version geben wird...
 
@D3vil: Ja wird es geben wie auch schon bei WoW und SC2
 
@Falcon: Und WC3, WC2, WC1, SC1 und jeden anderen Blizzard Titel :D
 
Die News ist outdated!
Zitat: Blizzard meldet sich zu Wort und betont, dass man nicht an einer Konsolenfassung für Diablo 3 arbeite.

Wir probieren ein Diablo-ähnliches Konzept für Konsolen aus und sind deswegen momentan auf der Suche nach entsprechenden Senior-Positionen im Diablo 3-Team. [...] Bitte beachtet das dies keine Ankündigung für einen Konsolentitel ist. An allererster Stelle steht für uns die Entwicklung der PC- und Mac-Version und wir werden es nicht zulassen, dass eine Konsolenfassung in irgendeiner Weise den Release verschieben oder Auswirkungen auf das Spiel haben wird.

Quelle: Gamersglobal

Bitte News dementsprechend aendern.
 
@Falcon: Danke für den Hinweis - ein Update wurde verfasst!
 
@Falcon: Die Frage ist, warum? warum setzt man immernoch auf die Langsam aber sicher Sterbenden und absolut immer ungeignitere PC Platform alleine? Das ist weder logisch noch Wirtschaftlich nachvolziehbar und Technisch schon garnicht. eine Konsolen Version kann eine PC Version in keinsterweise Effektieren, das ist ausgemachter schachsinn!
 
@Necrovoid: ?
 
@singapore: ?!
 
@Necrovoid: Warscheinlich G4W (Games 4 Windows), damit verdient man in den USA weit mehr als mit Konsolengames...
 
@Necrovoid: Blizzard kann es sich aber immer noch leisten, wenn die immer noch gewaltige Gewinne erwirtschaften. Ungeeignet, in wie fern? Ich will mein MMO oder Diablo3 nicht mit dem Kontoller bedienen wollen, oder mein neues RTS Game. Auch wenn ich kaum Shooter spiele, aber auch das spiele ich auch lieber mit Maus und Tastatur. Auch muss ich nicht im Playstation oder XBOX Network extra sein, um das "ultimative" Internet erlebniss zu haben. So ungeeignet ist die PC Plattform gar nicht, nur wird es künstlich Ausgebremst, weil Publisher sich davon mehr Gewinne erhoffen.
 
@kinterra: ich denke die nächste xbox wird dem pc noch ähnlicher als es die 360 schon ist.
 
@Necrovoid: Soweit ich weiß hat sich Starcraft 2 auf dem PC doch sehr gut verkauft.
 
@Chris81: ja nicht nur sc2. alleine mit wow fahren die einen unglaublichen umsatz ein. man könnte die konsole _gänzlich_ ignorieren, das würde überhauptnicht kratzen. man will einfach den gewinn maximieren. bei d3 ist das auch kein problem, aber ein wow ist impossible. es sei denn man schmeisst alles übern haufen, was addon, steuerung, tasterturbelegung angeht und drückt das auf 5 knöpfe. aber dann ist wow tot.
 
@Necrovoid: Sind wir doch mal ehrlich: Ein PC hat und wird auch in Zukunft immer mehr Ressourcen haben, als eine Konsole. Alleine schon aus dem Grund, weil man gezielt Komponenten austauschen kann, was bei einer Konsole nicht geht. Ergo werden Spiele auf einem PC "theoretisch" immer besser und performanter laufen. Allerdings habe ich keine Lust mehr, beim Zocken vor einer 24 Zoll Briefmarke zu hocken. Da lobe ich mir meine PS3, an der kann ich in Großformat und mit DTS Sound gemütlich im Wohnzimmer zocken und muss mir keine Gedanken um Patches etc. machen. Ausserdem dürfte der Konsolenmarkt für die Hersteller schon deshalb interessanter sein, weil sich dort Spiele erheblich schwieriger (jaa, zerreisst mich...) illegal kopieren lassen, wie auf einem PC.
 
@heidenf: Das der PC Performater ist, bestreitet niemand, allerdings hingt er im bereich Effizienz Deutlich Hinterher, man braucht da nur einen Blick Auf pries und Energie Anforderungen werfen, dan das von dir angesprochene Thema, auf dem Sofa Hocken und genüslich Ein Gutes Game in 5.1 Sound Spielen ist so mit dem PC nicht möglich, alleine Die Eingabe aus Tastatur und Maus macht dies unmöglich, Abgesehen da es deutlich angenehmer ist ein Gamepad in der Hand zu halten. Es hat schon seinen Grund das Sehr viele Ehemalige PC Spieler heute Konsolen Spieler sind ;) mich btw. eingeschlossen.
 
@Necrovoid: hmm ich zocke gerade aktuell auf pc prototype und deadspace 2 mit pad über tv auf der couch und es ist der absolute hammer. schon alleine wegen der performance. es gibt wirklich nichts was der pc nicht kann!
 
@Necrovoid: das sind alles deine meinungen.. 5.1 ist möglich.. selbst tastatur und maus sind noch am couchtisch möglich wenn man den schreibtischsessel so unbequem findet.. und tastatur und maus lassen sich so belegen wie man will.. weiters kannst auch an einen pc einen controller anschließen..
 
@heidenf: Was hält einen davon ab, den PC an den Fernseher anzuschließen? Oder ein Gamepad? Ich denke nichts. Was den PC von der Konsole unterscheidet, sind die Spiele und genau wird beim PC künstlich gedrückt. @Necrovoid: Das gleiche auch hier. Es ist kein Problem einen PC ans TV mit Gamepad anzuschließen.
 
@kinterra: Die Tatsache, dass ich keinen PC im Wohnzimmer stehen haben will.
 
Ich freu mich drauf \o/
 
@Cheatha: Jo, Teil 1 und zwei waren gut und es wird ja auch nicht von Anfängern gemacht... ich vermisse die alten RPG's wie Baldurs Gate und Co, das waren noch Spiele (Und ich spiele normalerweise keine RPG's)...
 
Einen, der bereits 5 Jahre oder länger in der Branche dabei ist, ist ok, aber einen der bereits einen Top-Titel veröffentlich hat? Wollen die jetzt einen abwerben? (Denn solch einer wird wohl garantiert einen Job haben). Und sollte sich einer abwerben lassen, dann ist dieser schon mal nicht der beste, denn er ist einer, der sich halt abwerben lässt. Die kleinen Start-Ups, und andere weniger erfolgreiche Firmen dürfen wieder mal den Filter spielen... Wie ich das nicht leiden kann. Wie wäre es mal mit Frischfleisch? Von mir aus auf Probe?
 
@NewsLeser: Die müssen nur genug zahlen. Ob sich das aber lohnt für ein "Diablo ähnliches" Spiel.
Ich denke (hoffe) es kommt auf PS3 - und DANN kauf ich es auch.
 
Mir ist ja egal ob die vom PC was für die Konsole umsetzten, solange die Qualitär der ursprünglichen Fassung (PC) nicht leidet...die Konsoleros haben meiner Meinung nach keine vergleichbaren Spielerlebnisse, weil man für SHOOTER, STRATEGY oder in dem Fall HACK'n'SLAY einfach eine Mouse + Keyboard braucht.

Wie lange auch immer das mit Diablo 3 noch dauern möge, ich freu mich drauf, dass eine UNVERBUGGTE, auf einem funktionsfähigen BNet basierende Version für den PC erscheint!

Bis dahin vertreibe ich mir die Zeit mir PvP Hack'n'Slay (league of legends=free2play)

http://signup.leagueoflegends.com/?ref=4ce72bd5c9647176739353
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Diablo 3 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.