Xbox 360 wieder auf Platz 1, Wii & PS3 verlieren

Microsoft Konsolen Nachdem Microsofts Xbox 360 sich im Dezember in Sachen Verkaufszahlen im US-Markt der Nintendo Wii geschlagen geben musste, steht die Konsole nun wieder an der Spitze der Statistiken des Marktforschungsunternehmens NPD Group. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich bin normalerweise neutral wenn es um Konsolen geht, aber Sony hat es nach den aktuellen Aktionen wirklich verdient.
 
@steffz: Sony hat SEGA gekillt. Is mir nur recht wenn Microsoft jetzt das Gleiche mit Sony macht.
 
@Mockmoon: Äh?! Weil Sony m Dezember in den USA weniger Umsatz gemacht hat, wird es sicher nicht gleich pleite gehen.
Ausserdem hat Sony nicht Sega gekillt, Sega hat auf falsche Sachen gebaut und ging unter, in einem heiss umkempften Markt. Das gleiche Schicksal erlitt auch Commodore, die zu spät die Stellung des PCs als Heimcomputer erkannten und dann keinen Fuss mehr fassen konnten.

Was man auch nicht vergessen sollte, ist, das Kinect im Dezember erschien und damit die XBox 360 einen neuen Hyper erlebte. Da hat Sony, wegen Lieferengpässen bei der Move wirklich mal geschlafen. Leider ist Move je jetzt teils noch nicht wieder lieferbar.
 
@kleinespegasus: Kinect erschien in den USA bereits im Oktober. Und in Europa am 10. November
 
@Edelasos: Nein Kinect erschien in den USA am 4. November und hier am 10. Und nein, ich bin überhaupt kein Fan von Sony (hatte nie eine Playstation, jedoch mehrere Xbox 360s und auch Kinect, bin mit beiden sehr zufrieden) aber die müssen nunmal ihre Platform sicher machen. Denn wenn die PS3 so einfach zu hacken ist/wäre würde das bestimmt nicht in erster Linie für Homebrew sondern für Raubkopien benutzt werden. Dass würde Publisher gar nicht freuen und hätte negative wirtschaftliche Konsequenzen. MS macht das ja ähnlich (man wird von Xbox Live gebannt) und das ist auch deren gutes Recht.
 
@kleinespegasus: Move ist der letzte Dreck. Haste das mal gespielt. Ich habe beides als Vergleich gehabt und rate mal was geblieben ist.
 
@Mockmoon: Wo hat sony denn sega gekilled? Sega hat sich ganz alleine gekkilled, da brauchte es nicht Sonys zutun.
 
@ThreeM: Natürlich ist Sony Schuld... "Die PS2 kann Raketen steuern"... Und so ein Mist. Der Dreamcast war eine wirklich tolle Konsole aber gegen einen Konzern wie Sony konnte SEGA nichts mehr anrichten. Nintendo war auch schon ziemlich angeschlagen und lebte nur noch von den Handhelds.
 
@Kevin17x5: Blödsinn. Marketing von Sega war beschissen für die Dreamcast. Der gröÜte Teil des Werbeetat ist in Manchester United geflossen. In UK hatte die Dreamcast auch entsprechend verbreitung.Im rest europa war die verbreitunng leider nicht so gut. Selbt in Ländern wie Spanien, wo SEGA eigentlich sehr beliebt war hinkten die Verkaufszahlen hinterher. Das war selbst verschuldet und hatte nix mit Sony zu tun. Das mäsige Lineup zum start und das schlechte Marketing waren SEGA aus.
 
@Mockmoon: Mir blutet auch noch das Herz, aber die Xbox ist einfach keine Herzenskonsole... Die PS3 hat schon mehr Liebe von den Entwicklern abbekommen.
 
@steffz: ich war damals auch von der dreamcast überzeugt, war eien klasse konsole leider war sie halt zu früh da und viel zu fortschrittlich. sega konnte dem kunden nicht verklickern, dass das die zukunft ist und sony hat es geschafft die ps besser zu vermarkten . früher hatte die ps aber auch jede menge "exklusivtitel" ... schade um die dreamcast, aber naja. heute findet man ein gutes gleichgewicht und für jeden ist was dabei. microsoft hat es geschafft auf einmal voll da zu sein direkt mit der ersten konsole und mitlerweile sind exklusivtitel der ps3 auch auf xbox zu finden: siehe tekken, final fantasy, ... ich hoffe das gleichgewicht bleibt so, wäre ja auch schade um das ganze gebashe ... die ps3 user beharren ja heute noch auf ihre "tolle" cpu ... nicht :-D
 
naja was heißt da, dass die Wii verloren hat? Die Wii hat sich in den letzten Jahren super verkauft. Das irgendwann zu Marktsättigung kommt, ist ja wohl mehr als klar :D

Letzterzeit schaffen sich viele die 360 als Zweitkonsole an. Liegt wahl an dem (meiner Meinung nach) mageren Spieleangebot der Wii. Die Blockbuster erscheinen einfach viel zu selten für die Wii :S
 
@Zonkifail: Naja, der Markt ist bestimmt nicht gesättigt - eher zweiteres - und mit Kinect hat Microsoft sicherlich einige potenzielle Wii-Käufer umstimmen können.
 
@Zonkifail: das liegt an den gebannten xboxen ;-) weil ja jeder 2 boxen brauch eine für online eine fürs .......
 
@Sir @ndy: Ja? Ich hab nur "1" gebannte und brauche nichts 2. für "ONLINE". Wozu auch.
 
@Zonkifail: "Die Blockbuster erscheinen einfach viel zu selten für die Wii" und das wundert dich bei der Matschgrafik...?
 
@fieserfisch: Was hatn Blockbuster mit Grafik zu tun? Für mich zählt in erster Linier spielspaß.....
Und ob mans glaubt ider nicht, den hatte ich auf der Wii sogar mit New SMB auch wenns im Endeffekt "nur" aufgebesserte SNES Grafik ist...
 
@KaMpFKeKz: Ich bin auch eher Freund von Inhalten als von effekten, jedoch sollte man dann auf einem 48" und Größer TV nicht nur Matsch sehen ... !
 
Schon interessant, dass hier immer nur US-Verkaufszahlen eine Nachricht wert sind ;-)
 
@lawlomatic: Weil es der härteste und der wohl wichtigste Markt ist. ( lediglich eine Vermutung )
 
@hhgs: vermutlich eine Vermutung
 
@lawlomatic: USA ist das beste und der wichtigste Markt. Dagegen können wir nur bllig gegen an stinken. Unwissender. Edit: Frage mich wieso du überhaupt 'nen Plus bekommn hast.
 
Sony will go down...
Wir brauchen keine PS3-voyeure !!!
Go MS Gooooooooooooo....
soon XBox720 !!!
 
@xemedia: Klaro und Microsoft unternimmt gaaar nix gegen modifiziere Xbox's :o)
 
@Saiba: Da hat man sich schon dran gewöhnt ;) aber nuja.. sony stinkt :P
 
Sony macht zurzeit nur noch Skandale. Warum? Dann lest mal Ein Skandal von Sony, lest mal hier www.ps3king.de/forum/showthread.php?tid=35458&p­id=
 
@Deafmobil: Sony ist schuld, wenn jemand auf Phishing-Mails hereinfällt? Das ist so ziemlich das dümmste was ich dieses Jahr gelesen habe...
 
@lawlomatic: Duhu? Das Jahr ist noch lang :D €: Du hast den Link anscheinend nicht gelesen, ich aber eben schon... Hier geht es nicht um Phishingmails, hier geht es darum das Sony all möglichen Infos, die weit über den erforderlichen hinausgehen, offen und frei lesbar auf ihren Servern rumliegen hat.
 
@Ðeru: Klar hab ich den Link gelesen, aber im Gegensatz zu dir auch verstanden ;) Die kritisieren, dass Sony "nur" HTTPS verwendet, um Kreditkarteninformationen zu übertragen... was auch auf jeden anderen Onlineshop zutrifft. Panikmache also. Desweiteren sind Nutzer in Gefahr, die sich eine CFW installieren, da hier die Daten abgegriffen werden können. Das ist in etwa so, wie wenn ich auf Microsoft schimpfe, weil ich einen Trojaner installiert habe, der meine Passwörter durchs Internet schickt.
 
So ändern sich die Zeiten. Vorher war die Nummer 1 ewig Sony.

Nun ist es mal Microsoft. Ist doch schön wenn Abwechslungen kommen.

Würde alles so bleiben wie ist, wäre es doch auch langweilig.
 
Alles Spiele für die Kids ....
 
@Sighol: Wenn ich in der Öffentlichkeit mich darauf konzentrier irgendwelche fremden Gespräche zu belauschen, stelle ich fest, das die Kinder fast alle eine PS3 haben ... Und ja sorry, aber die Leute sind in den öffentlichen Verkehrsmittel meist so laut das es schwerer ist sich darauf zu konzentrieren nicht zuzuhören :) Ausserdem kann niemand was dafür das Kiddys sich GTA, CoD, MoH, whatever kaufen xD
 
Ich besitze nur eine Konsole, und das ist die Xbox 360 "Jasper". Damit bin ich voll und ganz zufrieden. Wofür benötigt man 2 Konsolen? Erstens wird das ein teurer Spaß, da nicht nur die Geräte sondern auch die Spiele ihren Preis haben. Zweitens gibt es im Laufe eines Tages, neben der Berufstätigkeit, so einiges zu erledigen, wenn man auf eigenen Füßen steht bzw. einen eigenen Haushalt hat. Da bleibt nicht mehr viel Zeit für Spiele übrig.
 
@eolomea: Siehs mal von ner anderen Seite...Eine "Party"-Konsole = Wii und eine Spiel/MM-Konsole = PS3 so isses bei mir...wobei ich jetzt nicht weiss was die X-Box Multimediamäßig drauf hat, bin damals einfach extrem günstig an ne neue PS3 gekommen, daher hab ich se jetzt halt, und als Multimedia-Center hat se mich nicht enttäuscht, Spiele hatte ich bisher auch immer meinen Spaß, einzig und allein was Split-Screen-Games betrifft wurd ich etwas enttäuscht...Aber dafür hab ich eig. auch ne Wii, denn grad bei Party-Abenden kommts doch weniger auf die Grafik als auf den Spielspaß an, und den hatten wir mit ner Wii bisher jedes mal.
Zudem geh ich auch mal davon aus das der Wii-Markt mittlerweile einfach gesättigt ist...Nintendo schrieb bisher ständig Rekord-Zahlen, jedes Quartal...irgendwann ist einfach mal schluss, da hat nahezu jeder der Zielgruppe eine, da ist es mehr als logisch das die verkaufszahlen zurück gehen...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.