Samsung baut Marktführung bei Arbeitsspeicher aus

Wirtschaft & Firmen Der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung konnte seine Marktführung im Bereich Arbeitsspeicher im vierten Quartal weiter ausbauen, berichtete das Marktforschungsunternehmen iSuppli. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Das überrascht mich wirklich, ich hätte Wetten können Corsair oder Kingstom sind da Weltmarktführer. Naja, wieder was gelernt.
 
@Sam Fisher: Und wo glaubst du nehmen die ihre RamChips her? Von Samsung und co...
 
@ SamFischer: ...eher unwahrscheinlich. Soviel ich weiss wird allein der ganze Apple (iPOD/iPhone/usw.) Speicher von Samsung beliefert - und das ist wirklich ´ne menge! Hinzu kommen nioch Speicher für die ganzen Günstig-Hersteller (Medion & Co.)...
 
welcher hersteller ist denn "hynix semiconductor"? samsung ist jedem ein begriff aber "hynix semiconductor" irgendwie nicht! um welchen hersteller handelt es sich, kann mich jemand aufklären?
 
@25cgn1981: ist ein spezialisierter Laden für Speicherbausteine aus Korea und nicht so breit gefächert wie Samsung. siehe wikipedia/google
 
@25cgn1981: Hynix hat schon Speicherbausteine hergestellt da war Samsung bei uns in Europa noch nicht bekannt. Ich hab noch einen alten Pentium I mit 166 Mhz in Betrieb, und der Hat Hynix Ram Riegel mit 64 mb. Der Rechner stammt aus dem Jahre 1995. War damals das Schnellste was man für Geld kaufen konnte. Stand in einer Firma in Schweden und hat einen auf Server gemacht :-D
 
Samsung baut auch die Grafikspeicher. Wahrscheinlich kommt so die Zahl zustande.
 
@jediknight: Les die Überschrift!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Samsungs Aktienkurs in Euro

Samsung Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Samsung Galaxy S7 im Preis-Check