Twitter: Mit schwarzen Zahlen auf Expansionskurs

Wirtschaft & Firmen Der Mikroblogging-Dienst Twitter schreibt schwarze Zahlen. Das erklärte Firmenchef Dick Costolo auf dem Mobile World Congress in Barcelona. Vor allem im Mobile-Bereich will man nun weiter wachsen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Grade diese verstärkte Einbindung von Social Networking-Features wäre ein Grund für mich, Twitter nicht mehr weiter zu verwenden.
Warum bringt die Marktforschung wohl die Ergebnisse, dass viele Menschen Twitter "nur" als Informationsquelle nutzen wollen? Weil das nun eben das ist, was sie wollen. Wenn man die Sozialen Dienste nutzen will kann man sich doch zusätzlich bei einem Netzwerk anmelden. Aber bitte behaltet den Grundgedanken von Twitter, nicht umsonst ist der Dienst dermassen erfolgreich.
 
Was genau setzt Twitter denn um, um schwarze Zahlen zu schreiben und so einen hohen (-wie ich finde- virtuellen-)Marktwert zu haben?
Edit: geschätzte 10Mrd. Marktwert - kann mir das einer mal erläutern?
 
@Nelson2k3: Frage ich mich auch. Mir unerklärlich wie eine solche Seite überhaupt Geld machen kann. So langsam werde ich zu alt glaube ich, um sowas zu verstehen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Twitters Aktienkurs in Euro

Twitters Aktienkurs -6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Beliebte Twitter Downloads