Internet Explorer 9: Auto-Update auf Final-Version

Internet Explorer Microsoft will den Millionen Testern der Vorabversionen des Internet Explorer 9 nach Abschluss der Entwicklungsarbeit den Wechsel auf die finale Ausgabe durch eine automatische Aktualisierung erleichtern. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Dieses Jahr ? ich hätte mit märz april gerechnet und nicht dezember oder so
 
@wolle_berlin: und Dezember steht genau wo im Text???
 
@wassollndas: wahrscheinlich hat er dezember geschrieben, weil es der letzte monat ist, den man in "diesem jahr" erwarten kann. deswegen!! oder es wird noch "dieses jahr" ein 13. monat erfunden, dann darfst du ihn zu recht kritisieren ;)
 
@wolle_berlin: Das schöne an "dieses Jahr" ist ja, dass es von März bis Dezember geht und es darum nicht heißt "dieses Quartal oder im Dezember" ;)
 
Nett. Find das auch toll, dass man mittlererweile die "alte" Version nicht mehr deinstallieren muss, um von Beta auf RC zu wechseln.
Somit dürfte auch die Frage geklärt sein, ob der Installierte RC mit der Installation des finalen SP1 Probleme bei der Installation hat.
 
@Mister-X: gibts das nicht bei firefox schon seit jahren??? oder geht das da nur zwischen den finalen updates? :D:D
 
@flipidus: also da ich damals die ganze Testzeit von der Beta bis zur Final die 3.6 verwendet hab kann ich dir sagen, dass damals von der Beta zur RC kein Update vorhanden war, aber sehr wohl damals zur Final(die der RC2 oder 3 entsprochen hat)
 
@XP SP4: achso, hab ich nicht gewusst. der firefox hat eh so einiges schon vorhergehabt, wie z. B. das downloadfenster ;). Ich wünsche mir auch ein Windows XP Service Pack 4 :)
 
@flipidus: Das angekündigte Downloadfenster vermisse ich auch. Allein bei der neuen Anzeige zur Installation von AddOns sieht man ja, dass es zumindest technisch möglich wäre. Die 64bit Version kommt nun auch erst mit Version 5. Glaube sie hatten einfach zu viel vor für diesen Zeitplan. Und als man aufgrund anderer Fehler in Zeitbedrängnis kam, hat man eben angefangen viele schöne Dinge zu streichen oder zu verschieben.
 
@Mister-X: joa, das mit der 64-bit erst ab v. 5 finde ich auch etwas schwach, sind doch nur n paar änderungen und ne andere kompilierung
 
"Genauso will Microsoft bereits bei der Veröffentlichung des Release Candidate vorgehen" Verstehe ich nicht. Der RC ist doch schon längst veröffentlicht.
 
@sushilange: ja, aber du musst bisher die Beta manuell deinstallieren und danach die RC installieren, MS wird für alle noch-beta-user bald ein Update auf WU bereitstellen
 
@XP SP4: Ja aber der Satz sagt ja aus, dass MS bei Veröffentlichung des RC genauso vorgehen will. Der RC ist aber schon veröffentlicht... Also ist das nur falsch ausgedrückt und soll allgemein heißen, dass MS nachträglich(!) zu einem späteren Zeitpunkt den RC bereits als Update für die Beta anbieten will, unabhängig davon, dass der RC schon verfügbar ist?
 
@sushilange: also ich hab das rc manuell installieren müssen, obwohl die beta installiert war... wahrscheinlich klappts automatisch erst mit dem release...
 
@sushilange: Dieses Update von Beta auf RC wird wahrscheinlich in nächster Zeit erfolgen.
@XP SP4: Also ich habe den RC ganz einfach über die Beta drüberinstallieren können?
 
Im Moment könnte man zu der RC auch "Rapidly Crashing" oder vergleichbares sagen. Bei meinen PC's und viele bei Connect melden diverse Abstürze. Deshalb vermute ich, dass eine RC2 nachgeschoben wird.
 
"Die Veröffentlichung des finalen Internet Explorer 9 soll noch in diesem Jahr erfolgen." Ahhaaa! Welch neue und präzise Information! Genauso informativ wie z.B.: "Die Veröffentlichung von Windows 8 soll noch in diesem Jahrzehnt erfolgen." :D
 
@pool: So präzise wie diese Angabe: http://www.spiegel.de/fotostrecke/fotostrecke-64426-6.html
 
@boon: "Die von Ihnen gewählte Adresse/URL ist auf unserem Server nicht bzw. nicht mehr vorhanden."
 
@pool: Das ist nur weil boon einen minderwertigen Browser verwendet der bei Links wenn man Copy&Paste benutzt immer irgendwo Hex-Steuerzeichen reinhaut. Wahrscheinlich irgendein Kodierungsproblem. Mach einfach die %C2%AD weg wenn der Browser aufgeschlagen ist und der Link geht.
 
@DennisMoore: Das liegt nicht am Browser (Chrome), sondern an winfuture.
 
@boon: Aha. Komischerweise passiert das aber nicht mit anderen Browsern (außer vielleicht mit Opera) :D. Ich tippe mal so ganz spontan auf eine verrücktspielende Zeichenumwandlung von UTF nach ISO oder so.
 
So muss es laufen, dass ist Service :-)
 
Ich hoffe bis dahin schaffen sie es endlich, dass man gleich nach dem Start einen Link pasten kann...
 
@DeltaOne: Pasten ist gut (lol)
 
@DeltaOne: Braucht's nicht mal. Drück einfach Win+R, füg da den Link ein und fertig.
 
Wie kann dieses ClearType ausgeschaltet werden? Auf meinem PC sieht das nur schrecklich aus, und der Reg- Eintrag: UseClearType= no wird neuerdings ignoriert.
 
@AWolf: Dann führe mal den ClearType-Assistenten aus.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!