Bericht: Windows Phone 7 'Mango'-Update mit IE9

Windows Phone Pünktlich zur Eröffnung des Mobile World Congress in Barcelona wird Microsoft-Chef Steve Ballmer eine Keynote abhalten. Laut Microsoft-Expertin Mary-Jo Foley wird auch das geplante Update "Mango" für Windows Phone 7 thematisiert. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Da bleibe ich lieber bei Android (:
 
@kwisi: Und wieso? Weil Updates böse sind?
 
@eRnie: ...und bei Android gaaaaaanz sicher innerhalb eines Jahres oder auch nie den Weg aufs Smartphone finden :) Hab mir selber erst ein Android Phone geholt, hatte auch wegen WP7 überlegt, aber mir persönlich gefällt es einfach nicht so wirklich. Dennoch, Microsoftbemüht sich scheinbar wirklich, fehlende Features nachzureichen, finde ich gut!
 
@eRnie: manche wollen einfach den sinn und zweck hinter updates nicht verstehen, das ist wie mit denen, die ein patch mit einem crack verwechseln *lach*
 
"Derzeit kommt als Browser der Internet Explorer Mobile 7 zum Einsatz, der eine Kombination aus IE7 und IE8 darstellt." - Das ist das offizielle Statement, wenn ich aber meine JS-Funktionen auf WP7 debuggen möchte, muss ich den IE7 Kompatibilitätsmodus vom IE8 nutzen - Ich wüsste nicht wo wirklich Elemente vom IE8 enthalten sein sollen.
Bei JS gibt es die gleichen Unzulänglichkeiten und bei Acid 3 kommt man nicht mal an die Ergebnisse des IE7 ran - wohl also eher ein Mix aus IE6 und 7.. - Warum hat man nicht mal genug "Eier in der Hose" um bei Leuten wie Opera anzufragen, die in dem Bereich ja nunmal nachweisbar mehr Erfahrung besitzen..
 
@Stratus-fan: Hm weil so schlecht der Browser nicht ist, außerdem ist er sogar mit der schnellsten wenn nicht sogar der schnellste.
 
@Clawhammer: Ich habe deinen Post aufgrund des Satzbaus zwar nicht ganz genau verstanden, solltest du aber wirklich meinen das der WP7 Browser schnell ist muss ich dir wiedersprechen. Selbst im WLAN an einer 100 MBit-Leitung (bei mir auf Arbeit) ist die Renderingzeit sowie die Qualität (siehe Acid3) des WP7-Browsers einfach miserabel. Schau dir dagegen mal Opera Mibile auf einem Android mit schwächeren Prozi an oder meinetwegen auch den Std-Browser vom iPhone - Alles ist schneller und rendert auch korrekter. Ich habe selber ein HTC 7 Trophy - Das ist also kein gebashe sondern für mich einfach mal ärgerlich und unnötig.
 
@Stratus-fan: Wenn du schon weißt, dass das das offizielle Statement ist, warum schaust du dann nicht auf dem offiziellen Blog? JS mäßig ist es mehr oder weniger IE7 (plus irgendein object) und CSS mäßig ist es größtenteils IE8.
 
jetzt haben die hater auch ihre multitasking api fuer dritt anbieter ...
denn INTERN kann es dass ja eh schon lange
 
@-adrian-: Muss man Hater sein, um ein feature zu vermissen?
 
@mcbit: du musst hater sein um sich an einem "vermeindlich fehlendem" feature aufzugeilen
 
@-adrian-: Oder man vermisst dieses "vermeintlich fehlende" Feature, weil man es vorher genutzt hat?
 
@mcbit: ah ok .. aber multitasking geht ja .. nur halt nicht bei thirdparty apps .. aber die leute reden es schlecht und sagen .. jaaaaaahh.. das telefon kann gar kein multitasking.. voellig falsch!
 
@-adrian-: ich stimme mcbit zu. Ich hatte WP7 auf meinem HD2 und fand es anfangs richtig schön. Am Ende habe ich doch wieder zu Android gewechselt, weil mir Sachen wir eine Navigationssoftware im Hintergrund, die fehlende Möglichkeit von USB/WLAN teethering, kein Einbinden als Wechseldatenträger(warum muss ich Zune installiert haben um ein WP7 zu bespielen und warum kann ich nicht jegliche Art von Datei kopieren?) und das Fehlen eines Dateimanagers gestört haben.

Des Weiteren stört mich riesig, dass das System dem Nutzer so 'versperrt' ist. Android macht meiner Meinung an dieser Stelle eine wesentlich bessere Figur.
 
@Ultimaex:ah ok.. dann bleib doch bei android.. weils ja nicht vorher klar war dass diese ganzen sachen noch nicht implementiert oder moeglich sind .. ich kauf mir doch auch kein porsche und sag dann .. hey shceisse.. ich kann die zuendspuhle gar nicht mehr selber wechseln.. ich nehm mir wieder nen golf2
 
@-adrian-: Es geht nicht darum,. die Zündspule zu wechseln, das macht man bei Reparatur, sondern um sachen, die bei vielen anderen mobilen OS bereits drin ist. Allein die Tatsache, dass man die Speicherkarte bzw den internen Speicher nicht als Laufwerk ansprechen kann, ist für mich ein K.O.-Kriterium. Das ging unter WM6.5 hervorragend. Auch habe ich keine Zusatzsoftware wie Zune gebraucht, um das Gerät nutzen zu können. Und ein Dateimanager sollte ja nun wirklich kein Ding sein, oder? Aber wir können ja drüber reden, wenn das alles eingebaut ist. Dann schaue ich mir WP7 auch mal an. Und auch wenn MT geht, nur bei 3rd-Party-Apps eben nicht - wo ist die Logik? Gerade bei einer Navisoftware z.B. oder einem Mailclienten meiner Wahl ist das entscheidend. Was hat das mit "Schlechtreden" zu tun? Man kann doch wohl der Meinung sein, dass das BS in dem derzeitigen Zustand einige Bedürfnisse nicht erfüllt, ohne ein Hater zu sein. Du kommst mir vor, als wenn Du das persönlich nimmst.
 
@mcbit: Doch, unter WM6 brauchte man noch ActiveSync, um das Telefon verwenden zu können. Was ich unter Win7 brauche habe ich noch nicht herausgefunden. Jedenfalls findet Windows den "Generic RNDIS"-Treiber nicht.
Übrigens: Es ist in etwa in zwanzig Zeilen Code möglich, ein App zu schreiben, um beliebige Dateien auf ein WP7-Handy zu übertragen.
 
@3-R4Z0R: Unter WIN7 wäre es das Devicecenter bze die Treiber dazu. Das ist aber nicht so störend, wie diese komplette Zune-Software. Aber im gegensatz zu WP7 kann ich mein WM6.5 einfach anschließen und als Festplatte benutzen. Bei WP7 habe ich diese Funktion nicht gefunden. Du brauchst aber weder AS noch Devicecenter, um ein WM6-Gerät nutzen zu können. Es sei denn, Du musstest unbedingt mit Outlook oder Thunderbird kontakte und Kalender abgleichen.
 
@mcbit: Okay, dann kann dein WM6.5 mehr als mein WM6.1 Handy. Meines kann ich nämlich nicht als externe Festplatte ansprechen, nur wenn ActiveSync installiert ist als "Mobile Device" und mittels Explorer drauf zugreifen. ^^
 
@3-R4Z0R: Als HDD konnte ich schon mein Diamond nutzen, der hatte 6.1. Und mit einem kleinem Freewaretool kann das sogar mein Yakumo-PDA mit WM5.
 
diese funktionen sind genau die richtigen um das winphone auf dem markt zu etablieren :D
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum