Ausgaben für IT lagen 2010 bei 1,5 Billionen Dollar

Wirtschaft & Firmen Die weltweiten Ausgaben für IT-Produkte erreichten im vergangenen Jahr wieder eine Wachstumsrate, wie sie zuletzt vor dem Ausbruch der Weltwirtschaftskrise im Jahr 2008 verzeichnet wurde. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
mit dem Geld wär Deutschland vorerst Schuldenfrei?
 
@ds94: leider nicht ganz :)
 
@ds94: na ja der Betrag ist in Dollar angegeben und bei dem schwachen Dollarkurs hätten wir immer noch gut 400 Mrd. Schulden
 
Bah ich dachte bei der Überschrift was sind Lagen? Da fehlt eindeutig ein Komma xD
 
@Arhey: Da fehlt kein Komma.
 
@Arhey: Und wo soll da bitte ein Komma hin?
 
@ckahle: "grins" ;)
 
@Arhey: An deinem Kommentar sieht man ganz deutlich, dass du absolut nicht in der Lage bist zu beurteilen wo Satzzeichen hingehören.
 
Interessant (naja, eigentlich auch nicht so sehr), dass für Telekommunkationsdienste alleine genauso viel wie für alles was sich zu IT zählt ausgegeben wird.
 
Bald platzt sie, die Blase...
 
@tann: Geh vorher pinkeln ;)
 
@tann: Panik Button! Schnell schnell mit Wörtern um sich werfen!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen