Film-Downloads: Apple dominiert - Microsoft wächst

Wirtschaft & Firmen In den USA dominiert weiterhin Apples iTunes Store den Markt für Film-Downloads. Microsoft konnte hier aber ein gutes Stück an Boden gut machen, so die Marktforscher von ScreenDigest. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
obwohl ich apple mag muss ich sagen die film downloads von itunes sind mist. oft schlechte qualität, zu teuer und drm geschützt. außerdem in einem format das nicht jeder player abspielen kann.
und auf dvd brennen geht auch nicht
 
@GibtEsNicht: inwiefern sind diese mist???? keine HD filme???
 
@Frecherleser2: doch hd filme gibt es, die sind aber auch sehr teuer.
ich finde es einfach schlecht, weil man die filme nur mir itunes anschaun kann, sie eine kleine auflösung haben, drm geschützt und teuer sind.
bei amazon bekomm ich den film oft sogar günstiger
 
@GibtEsNicht: Aber die Filme sind doch "nur" 720 P bei Apple richtig? Einer der einzigen, der Filme im Full HD Format anbietet ist Microsoft (nur über xbox) und Netflix.
 
@GibtEsNicht: Überlege mal ganz start, wieso du die Filme nicht brennen, oder mit was anderem schauen kannst. Apple macht doch bei so gut wie jeder Sache ihr eigenes Süppchen. Kompatibilität zu anderen? Wäre ja gelacht, wenn die das machen würden. Wie ist das zum Beispiel mit dem Bloothooth beim IPhone 3? (Ist bestimmt auch noch so beim IPhone 4 so) Mit anderen Handyarten zu kommunizieren ist ja unter der Würde eines angebissenen Apfels, der eindeutig zu teuer ist, für das was es kann. Schaue dir zum Beispiel htc oder Sony Erricson an, die billig Geräte von denen können schon das, was ein IPhone zu bieten hat und sind genauso Qualitativ verarbeitet. Ich würde sogar sagen, es ist sogar besser verarbeitet.
 
Hat zwar jetzt nichts mit den FILM-Store zu tun, aber Microsofts Marktanteile würden beim Musik-Marktplatz sicher noch weiter steigen, wenn mal alle Länder Zugriff darauf bekommen würden... Ist ziemlich frustrierend, wenn man als verwöhnter Ex-iPhone-User keine Möglichkeit mehr auf dem Handy hat Musik zu kaufen.
 
@King Prasch: ??? - mehr fällt mir zu deinen Kommentar nicht ein, ausser: Was hindert dich daran einen der vielen anderen Online Music Stores zu benutzen (z.b. Amazon, Beatport,...)? (auch beim iPhone warst du nicht an iTunes gebunden..) ;)
 
@Wollknäuel Sockenbar: und die funktionieren genauso bequem wie iTunes am iPhone?
 
@King Prasch: Und warum kein iPhone mehr, wenns für dich solche Vorteile aufweist ??
 
@Beobachter247: Das war/ist der einzige Vorteil, der mich stört. Ansonsten ist mir WP7 sympatischer und die GUI finde ich persönlich ansprechender.
 
@King Prasch: Tja, mir ist WP7 extrem unsympatisch, schon allein wegen Microsoft! Grad den Event von HP vom neuen webOS-Tablet und Smartphones beobachtet. So sieht ein schönes und gutes Betriebssystem aus! MS wird, auch mit Nokia kein Land mehr sehen, da Tablets aussen vor gelassen werden.
 
@Beobachter247: Die Oberfläche ist eben Geschmacksache. Was mich allerdings sehr beeindruckt ist die allgemeine Geschwindigkeit. Da kann sich mein iPhone 3G sogar mit iOS 2.x verstecken (nein, ich habe keine Ahnung wie es mit dem iPhone 4 aussieht. Ich habe es mir noch nicht genauer angeschaut). Außerdem finde ich die interaktiven Hubs oder wie die genannt werden gut gelungen.
 
Das wundert mich irgendwie sehr. Ich dachte in den USA hätten die auch diverse andere Plattformen wie Hulu oder Netflix. Ausserdem gibt es die Filmangebote im XBOX Live und PSN Store doch auch schon ziemlich lange und wenige Konsolen dürften auch nicht gerade verkauft worden sein.
 
@Givarus: Ja schon aber Hulu blockt ja ständig ab auf Endgeräten (GoogleTV, Boxee) ausserdem ich weiss nciht ob das zählt aber viele BluRays und DVDs haben ja als Bonus iTunes Content, und ehrlich gesagt bevor ich ein Bluray reinschiebe hab ich bequem und schneller via AppleTV den Film gefunden. Faulheit siegt^^
 
@SpeedFleX: Nur das der AppleTV wirklich schlecht, miess und zu teuer ist. Für den gleichen Preis gibt es Medien Geräte die 20 Jahre im voraus sind.
 
@Menschenhasser: Ja welche? ATV 99 Dollar/119Euro dann XBMC drauf klatschen gut ist.
 
@SpeedFleX: Einfacher z.B. die Patroit Box Office
 
@Menschenhasser: mag ja toll funktionieren die PBO, aber bei dem Design und der Fernbedienung -sorry, neee das geht überhaupt nicht
 
@Janino: ? Verstehe ich nicht. Du magst lieber Geräte mit Null funktion das lese ich nur raus.
 
@Menschenhasser: sofern man jailbreak draufpakt und xbmc installiert sehe ich nicht meh allzugrosse unterschiede bis auf 720p/1080p und den anschluss lokaler festplatten an die patroit box office. ein ebenfalls wichtiges kriterium ist auch das online ausleihen von filmen und da macht das atv 2 eine sehr gute figur .. von der geräuschkulisse ganz zu schweigen. wenn ich mir die rezessionen auf amazon anschaue da gehen doch einige hin und schalten den lüfter ab nur um dann sagen zu können die box ist leise :D. hat man zuhause macs mit itunes/iphoto im einsatz ist das zusammenspiel der komponenten ein kinderspiel, insbesondere kann man am fernsehen durch die iphoto library browsen nach events, personen etc. ich denke es gibt für viele produkte einen einsatzzweck/zielpublikumg aber direkt immer davon zu reden das ein produkt sch.. ist nur weil es die eigenen ansprüche evtl. nicht abgdeckt ist käse. das apple tv 2 ist derzeit ein voller erfolg für apple. ps: sorry die fernbedienung wirkt in der tat "billig" .. da würde ich wenn schon eher zur wd live hd greifen statt zu diesem produkt
 
@Balu2004: 1. Auf dem PBO muss man kein Jailbreak ausführen es kann von Haus nahezu jeden Film und Musik abspielen und Bilder wiedergeben. 2. Da die PBO auch Medien aus den Netzwerk abspielen kann kann man das mit iTunes lösen ausserdem lassen sich auch Medien des jeweiligen PCs im Netzwerk abspielen 3. Filme leihen sollte kein Problem sein da man auf der PBO Programme per Telnet installieren kann 4. Die Fernbedienung ist zweckmässig und leicht zu bedienen ausserdem kann man ja auch Logitech Fernbedienungen nutzen 5. Man kann HDDs im PBO installieren zusätzlich auch noch HDDs per USB ausserdem kann man auch DVD Laufwerke per USB anschliessen und man kann auch BluRays wiedergeben lassen (Als ISO) 6. Je nach Firmware sind Online seiten vorhanden 7. von Haus aus hat der PBO ein BitTorennt Client 8. Die PBO kann das was der ATV kann und zusätzlich noch extrem viel mehr 9. Vom Design her machen sich beide nichts obwohl der ATV noch ein tuck hässlicher ist ausserdem kann man der PBO ein anderes Gehäuse gönnen. 10. Die PBO besitzt zwar auch ein Lüfter aber den hört man nicht ausserdem wird der wenig in Anspruch genommen. Die PBO ist Leistungsstärker weil dieser auch HD-Medien in Progressive abspielen kann 11. Die PBO ist Stromsparend und hat dennoch Power 12. Der PBO hat einen gleichen einsatzweck aber kann mehr als der ATV und ist viel günstiger deswegen kann man beruhigt sagen der ATV 2 sch.... ist. 13. Da man auf der PBO auch Programme installieren kann wäre xmbc auch kein Problem ausserdem gibt es auch verschiedene Firmwares die 'gemoddet' sind sprich von Usern angepasst an Bedürfnisse.
 
@Menschenhasser: 1.) ja vorteilzu 2.) wie mit itunes lösen? kann ich mit itunes auf pbo streamen inkl. playlists/genius/filme? 3.) bitte ein beispiel 4.) hat jeder unterschiedliche ansichten was ergonomie angeht 5.) stimmt hdd ist ein plus, finde ich auch ok, kann aber auch mit einer gejailbreakten atv2 mit xbmc auf eine nas zugreifen, 6) über xbmc + nas geht das auch. 7) torrent ist für mich kein kriterium, für andere schon 8) ja und nein 9) geschmacksache 10) muss ich dir "glauben" , bei amazon sind halt einige die den lüfter ausschalten 11) die atv ist ebenfalls stromsparend und die power langt für meinen einsatz zweck 12) die pbo hat als standalone player gegen atv2 ohne jailbreak sicherlich vorteile, wenn man jailbreak auf apple tv macht inkl xbmc und auf nas setzt sehen die vorteile der pbo nicht mehr so gross aus (abgesehen von 1080) 13) ich würde mal davon ausgehen das das atv 2 weiter verbreitet ist als pbo .. dann macht es sicherlich eher sinn programme auf plattformen zu portieren die am meisten genutzt sind. fazit: die pbo ist sicherlich nicht schlecht genauso wie die atv, wd live hd usw .. wenn man für seinen einsatzzweck die optimale hardware gefunden hat ist doch eh latte welche featues die anderen mitbewerber haben. .. ich persönlich bin sehr zufrieden mit meiner atv2 .. sage aber nicht das die pbo scheisse ist weil ich sie nicht habe .. mir war / ist es wichtiger das das zusammenspiel mit meinem mac problemlos ist (iphoto/itunes) und es macht einfach spaß am fernseher fast die gleichen funktionen geniessen zu können wie am mac selbst (iphoto events, genius usw) .. wenn du eine pbo hast und zufrieden damit bist: herzlichen glückwunsch
 
@Menschenhasser: 1. Jailbreak ist genau so einfach wie Telnet, dann geht alles über SSH 2. Das ist cool XBMC auch plus via ATV Standard kann man auch DRM Filme schauen. 3. Filme leihen via welche Programm hört sich cool an. 4. Die Fernbedienung ist auch hier zwecksmässig und leicht zu bedienen ausserdem kann man auch hier Logitech Fernbedienungen nutzen. 5. Dank Jailbreak gehen viele sachen über den USB Port aber da hat PBO Vorteile. 6. CouchSurfer. 7. Ich nutze keine Torrent kann also dazu nichts sagen. 8. Ja deswegen ja die Liste 1-7 bisher oder? 9. Subjektiv 10. Hauptsache keine Xbox360 ;) 11. Auch ATV ist Stromsparend und hat auch gut Power. 12. Hast d ja bereits erwähnt^^, und ob die 20 bis 50 euro soooooviel günstiger sind? (Meinerseits Subjektiv) 13. Also doch Jailbreaken (Gibt kein Perfekts System)
 
@Menschenhasser: im übrigen kann apple tv2 mit xbmc auch full hd 1080p ausgeben, 720p ist nur die limitierung für itunes usw.
 
@Menschenhasser: Da bin ich froh, dass es XBMC für ATV2 gibt :)
 
@NikiLaus2005: Naja die PBO reicht schon (Viel Leistung bei wenig Geld) und man kann auch alternative Software aufspielen oder auch Programme über z.B. Telnet aufspielen und starten.
 
@SpeedFleX: [zählt aber viele BluRays und DVDs haben ja als Bonus iTunes Content] <- ICH weiß ja nicht, wo du deine Filme kaufst .. aber in meiner Sammlung (die wirklich nicht gerade klein ist und aus puren Retail-/ Videothekenversionen besteht), habe ich keinen einzigen Bonus via ITunes. Was zum Henker erzählst du da?!
 
@Spooky: Amazon.com also Ami Blurays, und meisten steht dann in klammern (DIGITAL COPY) Beispiele: http://goo.gl/Az8CX ; http://goo.gl/vDYQP ; http://goo.gl/yuV31 . Alles klar??
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich