Firefox 4: Noch zwei Betaversionen im Anmarsch

Browser Eigentlich wollte die Mozilla Foundation spätestens im Februar die Version 4.0 des Browsers Firefox veröffentlich. Die neuen Pläne der Entwickler weisen nun darauf hin, dass es eine weitere Verspätung geben wird. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Bin schon seit dem ersten Pre-Release mit der Beta 11 im Netz und bin wirklich mal ein wenig positiv gestimmt, was die Geschwindigkeit und das allgemeine Arbeiten angeht. Hat sich in meinen Augen doch ne ganze Ecke gebessert. Die Do-Not-Track Funktion ist zwar momentan noch ein gewaltiger Witz (da Websites dieses Feature einbinden können aber nicht müssen), aber falls irgendwann doch mal eine Pflicht kommen sollte, könnte das Feature wirklich nützlich sein.
 
@Slurp: jo die do-not-track-funktion ist so momentan quatsch. denn die wenigsten werbedienstleister werden den http-header bei sich einbinden um dem nachzukommen. aber es gibt ja auch einfach adblock + noscript :-)
 
@archiv: Es wird ja momentan glücklicherweise in verschiedenen Ländern darüber diskutiert, ob man dieses Feature (zumindest für große Websites) zur Pflicht machen sollte... Ich denke einfach mal positiv
 
@Slurp: Leider Falschrum. Das Tracking sollte generell verboten sein und der User muss es aktiv erlauben wenn er das möchte, so wäre das richtig.
 
@archiv: für die Tracking-Geschichte ist eigentlich Ghostery gedacht.
 
@archiv: noskript = nosurf!(?) Also ich hab noscript mal getestet. Es war ein Krampf, weil jede zweite Seite irgendwelche Meldungen versacht hat und man irgendwann eh nur noch alles durchgeklickt hat. Selbiges habe ich auch schon öfter bei den noscript-Nutzern beobachtet - einfach immer blind auf weiter klicken. Da nützt das ganze einfach gar nichts.... Adblock hingegen ist einfach super
 
@Slurp: Haha, Winfuture verschweigt, dass es hauptsächlich an einem bug in Microsofts Hotmail liegt. Und den muss MS beheben !! DAS finde ich jetzt schon krass !
 
die Beta 11 soll voraussichtlich Anfang kommender Woche erscheinen. Danach wird wohl noch eine Beta 12 folgen und erst daraufhin ein Release Candidate, wenn nicht doch noch weitere Betaversionen zwischengeschoben wird. (quelle: golem) ausserdem gibts ein hotmail bug, der noch behoben werden muss seitens MS, vorher wird der browser nicht veröffentlicht
 
@Toruk Makto: beim login auf hotmail dass des menu oben so verzieht?
 
@-adrian-: Nein, nicht endende Reloads.
 
@ouzo: Bei mir genau so gestern Abend. Ich benutze zwar Thunderbird normalerweise aber es gibt Millionen von Usern, die die Seite benutzen bestimmt.
 
@s3m1h-44: Ich benutze weder FF4 aktiv, noch hotmail. Ich habe nur den Fehler genau benennen wollen.
 
@ouzo: Hab ich was falsches gesagt?
 
@s3m1h-44: Nein, hab ich sowas behauptet?
 
@-adrian-: Die Seite lädt sich laut zahlreichen Nutzerberichten ständig neu.
 
@Toruk Makto: ah ok
bei mir gehen manche seiten davon einfach nicht richtig.. warum auch immer -.-
dann is das menue oben komplett verschossen und formatierung im arsch
 
Naja ich tendiere ja mittlerweile dazu den FF nicht mehr zu aktuallisieren... die 4er - wie sie nun ausschaut - ist mir zuviel des Guten. Da lob' ich mir den IE9 wenner denn raus kommt. Aber ja: es ist und bleibt meine persönliche subjektive Meinung dazu.
 
@Stefan_der_held: Und der IE9 sieht optisch besser aus?
 
@ouzo: also ich finde das der IE9 nicht optisch besser aussieht. Wenn man schon an die Tabs da in dem engen Teil da oben sieht. Da frag ich mich echt, wie das mit 10 und mehr Tabs aussehen soll, auch wenn ich die Beta noch nicht getestet hab. Da teste ich lieber den FF 4, den ich auch weiterhin verwenden werde.
 
@knuddchen: Womöglich schafft MS das ja irgendwann, eine Option zum Einblenden der Tabs unter der Adressleiste einzubauen... In der "aktuellen" RC-Build, welche ich nutze, (siehe 1 Kommentar höher), ists noch nicht mit drin...
 
@ouzo: nicht nur die optik... das ganze Handeling des Browsers find ich durchdachter als die des FF welcher mittlerweile mit zich - für mich unsinnigen/sinnfreien - Funktionen zugemüllt wird. beim IE9 habe ich halt rein das was ich will: die Website betrachten, eine Eingabezeile und nen Suchbereich.. nix weiter
 
@ouzo: Vielleicht hört er sich akustisch auch besser an. ;)
 
@Mordy: ich finde es immerwieder interessant wie die subjektive Meinung - sofern diese von der eigenen abweicht - so dermaßen durch den Kakao gezogen wird. Lest doch verdammt nochmal den eingangspost vernünftig durch...
 
@Stefan_der_held: Außerdem: Winfuture verschweigt, dass es hauptsächlich an einem bug in Microsofts Hotmail liegt. Und den muss MS beheben !!
 
@Stefan_der_held: Gute Entscheidung, ich habe bei der vierten Beta aufgehört, den FF4.0 zu aktualisieren und bin dann auf den IE9 umgestiegen, finde die Optik erstmals besser als beim Firefox und der IE9 ist einfach schnell. Mal hoffen, dass die Final noch ein wenig fehlerfreier sein wird, als die Beta, bzw. die RC-Build 9.0.8073.6003, welche ich z.Zt. nutze.
 
@Stefan_der_held: Warum lobst Du den IE9 denn *bevor* er rauskommt? So ein grosser Fan ;) Und warum solltest Du den FF nicht mehr aktualisieren... ist Blödsinn und gefährlich. Wenn Du ihn nicht magst/ brauchst dann deinstalliere den doch. Warum einen nicht aktualisieren, veraltete Browser in System haben?
 
@tomsan: weil wir hier von 2 Beta/RC Browsern reden... so rede ich auch immernur über den Stand der Dinge den ich testen kann/konnte
 
@Stefan_der_held: Vorbildlich! Mehr Opferanoden bitte. :-) http://goo.gl/G2lDA Als virtuelle Opferanoden werden im Internet immer Microsoft Produkte eingesetzt.
 
@Stefan_der_held: Super und damit sich für den Entwicklungsstillstand beim Erreichen des IE-Monopols bei MS bedanken ! Krasse Sache ! Chrome rulez!
 
Ich habe nichts dagegen, wenn die Vollversion aus nachvollziehbaren Gründen später als geplant rauskommen wird, aber dies ist nun afaik die 4. Verschiebung. Mozilla sollte sich nicht durch die zu früh gesetzten Releasetagen unter Zeitdruck setzen. Warum setzen sie den Releasetag nicht einfach ein paar Monate später... vorsichtshalber? Dann wären uns vielleicht die ganzen Verschiebungen erspart geblieben und ich kann mir schon vorstelen, dass einige MozillaFans von den Verschiebungen langsam genug haben :S
 
@Zonkifail: Hieß es nicht damals sogar, dass der Firefox in Version 4 noch im Herbst 2010 erscheint? Wenns so weiter läuft, dann ist der sogar zum Herbst 2011 noch nicht draußen.
 
@Zonkifail: Naja, "lasst euch Zeit" ist nett gemeint, nur Mozilla hat ja auch Konkurrenz. Chrome und IE9 sind gefragte Browser geworden und auch Opera ist technisch ein großer (wenn nicht größter) Konkurrent. Mozilla muss einen gewissen Zeitplan einhalten, sonst verlieren die Kunden an die Konkurrenz, welche früher mit guten Produkten auf dem Markt erscheinen. Googles Chrome löst einen Wechseltrend aus und mit Firefox 3.6 haben sie nichts entgegenzustellen was Technik und Performance betrifft. Opera und Chrome können jetzt schon die meisten CSS3 Features wie Schatten, runde borders, einfügen von fonts sowie html5. Mozilla hat da derzeit noch nichts entgegenzusetzen, sie stehen also schon unter Druck. Nun auch durch Microsoft mit dem IE9.
 
@gibbons: ok, dass die Konkurrenz für einen gewissen Zeitdruck sorgt, habe ich vorher nicht bedacht. Stimmt schon. Dennoch tut Mozilla den Kunden kein Gefallen, wenn sie mehrmals den Releasetag nicht einhalten können. Durch die lagne Wartezeit und die ständigen Verschiebungen werden auch die treusten Kunden vergrault.
 
@Zonkifail: also dass die meisten User den ursprunglichen Releasetermin überhaupt kennen oder sich dafür interessieren wurde ich erstmal bezweifeln. Seien wir mal ehrlich, bei den meisten sieht es doch so aus: wenn sich die Update-Funktion meldet, dann wird eben geupdated (oder auch nicht) und wenn sie sich nicht meldet, dann ist es auch gut. Dem entsprechend dürfte der Anteil der User, die sich über die Verschiebungen ärgern, selbst bei mehrmonatigen Verschiebungen wie hier im überschaubaren Bereich bleiben, die meisten wissen eh nichts davon.
 
Immer her mit den neuen Betaversionen. Dann hat man was zum Rumspielen bis man endlich auf den IE9 upgraden kann ^^
 
@DennisMoore: Kann man mit den Betas vom IE etwa noch nicht rumspielen?.... und dann auf Fx4 upgraden^^
 
@OttONormalUser: Doch, aber da kommen aber maximal 2-3 und dann ist er fertig. Beim FF kommen 4-5 und dann wird er verschoben und ist irgendwann fertig. Der Weg ist da das Ziel ^^
 
@DennisMoore: Wer, um Himmels willen will den wirklich zurück zum IE! Krasse Sache. Chrome rulez!
 
Firefox und IE gefallen mir besser als Chrome. Besonders gut finde ich, dass die Favoriten ständig links sichtbar sind. Das hat man bei Chrome nicht. Das Löschen des Browserverlaufes läßt sich bei Firefox und IE schnell erledigen. Bei Chrome muss man erst "Optionen" öffnen. Das ist mir zu umständlich. Nun zurück zu Firefox. Der Browser besitzt alles was man braucht. Er hat auch an Tempo zugelegt. Auf Firefox 4 freue ich mich schon. Für mich ist und bleibt er die Nummer 1. Wobei ich den IE genauso schätze. Ich mag beide. Alle anderen bleiben außen vor.
 
@eolomea: Stimmt doch gar nicht. Den Verlauf kannst du im Hauptmenü über "Private Daten löschen" oder Strg+Umschalt+Entf löschen.
 
Die Beta 10 läuft doch wunderbar. Nur kompatible addons fehlen noch.
 
@zivilist: about:config in die URL Zeile beim Firefox eingeben und New ==> Boolean per Rechtsklick Menü auswählen, in das erscheinde Feld diesen Namen eingeben: extensions.checkCompatibility.4.0b und auf false stellen.
 
also die beta 11 kann man sich sogar schon vom ftp server von mozilla holen
 
@Thron0001: hoffen wir, dass es bei Build 3 bleibt ^^ Der Bug der zum Rebuild gezwungen hat soll je behoben sein.
 
@Thron0001: Quatsch.
 
Noch zwei Betas? Na toll. Wenn wir pro Beta einen Monat rechnen und dann noch zwei Monate für die beiden Release Candidates dazuzählen, sind wir im Sommer 2011 angekommen.
 
@Marten E. Vanderveen: keine Angst, Beta 11 gibts inoffiziell schon und Beta 12 kommt, sobald die restlichen Blocker gefixt sind. "we will create beta 11 on Tuesday and plan on having a beta 12. Beta 12 will not have a fixed schedule and will instead be built when the remaining betaN hardblockers are at zero" http://goo.gl/DDzn3
 
@Marten E. Vanderveen: Nur keine Panik. Was sind schon die paar Monate Wartezeit. Ich nutze noch die Version 3.6.13 und bin damit ganz zufrieden. - Ich muss immer wieder feststellen, dass Männer öfter ungeduldig sind als Frauen. Männer jammern auch mehr als Frauen, wenn sie mal ein Wehwehchen haben. Tatsache! - Nun wird mich die Männerdomäne mal wieder niedermachen.
 
@eolomea: Das ist ja mal wieder ein irrglauben den du hier erzählst.Egal welchen arzt du fragen wirst es ist eindeutig bewiesen das männer mehr schmerzen erdulden können.Und aus genau diesem grund leben frauen länger.Ich erkläre dir auch warum denn dadurch das männer den schmerz eher unterdrücken können gehen sie seltener zum arzt bzw. zu spät.Und das sage ich jetzt nicht da ich männer besser oder frauen schlechter hinstellen will sondern weil es ein fakt ist der durch studien eindeutig bewiesen ist.Da kannst du dir deine tatsache ausmalen wie du möchtest aber mit fakten hat es leider nichts zu schaffen. So leid es mir für deine einstellung auch "tut" aber du liegst leider daneben mit deiner angeblichen tatsache ;).
 
@Carp: Deine Ansicht ist absolut falsch. Es ist wissenschaftlich nachgewiesen, dass Frauen weitaus mehr Schmerzen ertragen können als Männer. Das hat etwas damit zu tun, dass Frauen während der Geburt eines Kindes nicht die Besinnung verlieren sollen. Die Schmerzerträglichkeit ist aus diesem Grund bei Frauen höher. Weiter: Frauen leben länger als Männer, weil das von der Natur her so vorprogrammiert ist. Warum?: Weil in Frauen Kinder heranwachsen. Damit werden an Frauen größere Anforderungen gestellt, die eine höhere "Stabilität" verlangen. Das bewirkt (es gibt noch andere Faktoren), dass Frauen eine längerere Lebenserwartung als Männer besitzen. Es handelt sich um einen natürlichen Prozess.
 
@eolomea: Dass Frauen eine statistisch höhere Lebenserwartung haben, liegt ZU EINEM TEIL auch daran, dass Männer körperlich schwerere und gefährlichere Arbeiten verrichten. Beispiel: Bergbau Auf- und Untertage. Dass Frauen wegen dem Kinderkriegen länger leben, habe ich so noch nicht gelesen!? Hey, aber ich freu mich, dass hier auch Weibsvolk ^^ an Diskussionen teilnimmt !
 
@Marten E. Vanderveen: mit einem rechnest du nur zulang
 
Mal ehrlich, seien wir doch froh, dass es viele verschiedene Browser gibt. Ich liebe diese Browserkriege.
Dann passiert endlich mal was und jeder Hersteller versucht seine Browser besser, als die der Konkurrenten, zu machen.
Daduch profitieren eigentlich nur die User!

Es ist mir auch eigentlich egal mit welchem Browser man surft soviel diese meine Website richtig anzeigen :-)
 
Von Beta zu Beta katapultieren Sie sich immer weiter ins Abseits.. Das dauert meiner Meinung nach zu lange!
 
Der größte Bug ist immer noch das Youtube und viele andere Flash Filme nicht laufen. (MacOSX 10.6.6) Bin wieder auf FX3 zurück.
 
@JacksBauer: quatsch: läuft wunderbar mit Mac OS X 10.6.6 bei mir. Ist auch Flash aktuell? Mit den ersten Beta Versionen hatte ich Probleme, dass das plugin abgeschmiert ist. Seit ca. Beta 8 und aktuellen Flash läuft es bei mir problemlos. Oder hast du irgendwelche komischen und alten Plugins noch am laufen?
 
Witzig: Extra Firefox oben hingeschrieben, damit man ihn nicht mit Chrome verwechselt!

Spaß beiseite: So langsam wirds Zeit für den schnellen neuen Firefox 4.0 in die Puschen zu kommen, sonst ist das Purzeln weiterer Marktanteile unvermeidlich. Schließlich wirbt Chrome heftig für sich, sogar an Bushaltestellen in Karlsruhe.
 
@pedaa: ...und in Mainz.
 
@pedaa: ...und in Wiesbaden.
 
@pedaa: ...sowie in Hamburg. ;-)
 
Endlich ist die Ladeleiste wieder da in Beta 11, nach Ende des Ladens der Webseite verschwindet sie wieder. Schaut soweit toll aus, nur die Schrift ist noch ziemlich blass. Mal andere Webseiten testen ob da alles geht.

edit: der audi konfigurator geht immer noch nicht ^^ ich hoffe, das wenigstens jetzt der webkicks-chat geht. da hat FF 4 dann ganz schön gelahmt, was eigentlich nicht sein soll
 
@knuddchen: ...und wo genau ist diese "ladeleiste" versteckt? ich bin auch auf der aktuellen nightly, aber kann davon nichts entdecken. edit: ah, mit dem status-4-evar-addon lässt sie sich herbeizaubern
 
@|DeathAngel|: die erscheint unten links automatisch ohne ein Addon. sobald die seite zuende geladen hat, verschwindet sie wieder.
 
@knuddchen: da stehen bei mir nur die serverzugriffe in textform. ein ladebalken ist dort nicht zu sehen. übrigens verstehe ich nicht, warum diese information nicht direkt in der url-bar angezeigt werden kann. so hätte man wenigstens alles unmittelbar im blickfeld, anstatt die informationen über den gesamten bildschirmbereich zu verstreuen.
 
Ich finde es in Ordnung, das die Final noch weiter aufgeschoben wird.
Lieber soviele Bugs wie Möglich fixen, anstatt diese voreilig zu releasen
 
FF4 läuft prima! Im Gegensatz zum letzten großen Release laufen auch 85% aller meiner ca 30 Addons. Weiter so!
 
Das ist doch alles nur Salami-Taktik ... mit den ganzen Betas und dann vllt. noch ein paar RCs hinterher. Ich bin immernoch der Meinung, dass der Firefox 4 Final kurz nach dem InternetExplorer 9 veöffentlicht werden wird. Rein aus strategischen Gründen.
 
Bisher gefällt mir FF4 aber werde wohl weiterhin Chrome benutzen. Allerdings ist der einzige Grund hierfür wohl die Macht der Gewohnheit. Denn der 4er ist deutlich besser als der 3er.
 
Möchte langsam aber sicher mal die Finale sehen und keine Betas mehr. Firefox hat jetzt so oft den Termin für die finale Ausgabe verschoben. Aber auf der anderen Seite bin ich auch wieder gespannt, ob sich das lange warten auch gelohnt hat. :) Edit ich meine natürlich Mozilla Foundation hat den Termin verschoben...
 
FF4 hat leider so ein paar Ungereimtheiten. Fällt Euch das auch auf? Beispiel: Du hast bei einer Seite mit PopUps angegeben, daß FF4 nie wieder einen Dialog einblenden soll, daß ein PopUp geblockt wurde. Im FF3 erschien dann noch ein Icon in der Statuszeile. Aber die Statuszeile kann man ja "wegmachen". Also erscheint gar nichts mehr. Auch nicht schön. Oder die Sache mit Adblock Plus. Ich habe die Statuszeile von FF4 ausgeblendet. AdBlock Plus erscheint aber auch nicht mehr in der Menüleiste, obwohl es entsprechend eingestellt wurde. ??? Oder der Speicherverbrauch. Das Ding verbruzzelt noch mehr RAM als FF3. Für Netbooks wird es langsam eng, wenn FF4 den ganzen Speicher abzwackt. Toll ist das nicht.
 
So, hab das ganze nochmal mit dem Webkicks Chat getestet. Und da lahmt der Browser dann echt nach ner Weile. selbst das eintippeln des textes wird dann ganz lahm. Normal ist das nicht. Da haben die noch einiges zu tun. hab das ganze aber auch nochmal bei webkicks gemeldet.
 
Die Version 3.6 hat bereits bei den Tests (http://rapidshare.com/files/431710595/Browser_Pr__sentation.pdf) schlecht abgeschnitten, die Version 4 gefällt mir noch schlechter, aufgrund der hässlichen Direct2D Webseitendarstellung
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles