Windows 8: Erste Bilder von Milestone 2-Builds

Windows 8 Microsoft arbeitet bekanntermaßen bereits seit geraumer Zeit am Nachfolger von Windows 7. Nachdem zuletzt erste Screenshots der Build 6.1.7850 aufgetaucht waren, liegen nun erstmals Bilder vor, die die Arbeit am zweiten Meilenstein belegen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Die Screenshots werden immer spektakulärer. Unverkennbar ein brand-neues System mit ultra-aktueller Oberfläche. Nun hab ich alles gesehen in meinem Leben und werde mir daher das Augenlicht operativ entfernen lassen.
 
@xploit: genau das dachte ich auch !
 
@xploit: das war für mich sehr deprimierend
 
@xploit: Volle Zustimmung. ein Offizieller Release vom SP1 für Win7 und 2008 R2 wäre mir deutlich lieber als eine Win 8 Versionsnummer mit gekrakel.
 
@xploit: ich finde den artikel toll, hey boa. vorallem die kalligraphischen ergänzungen.
 
@xploit: Oh Mann dein letzter Satz xD
 
@xploit: Die nächste Stufe ist dann ein aktuelles Webcam-Bild. In Zukunft könnte man sich bei Winfuture bestimmt Videos von der aktuellen Build angucken. Natürlich darf die Werbung nicht fehlen. =)
 
@xploit: die screenshots sind echt der hammer. dafür eine news zu schreiben ist einfach nur fail.
 
statt dass sie mal screenshots von neuerungen und änderungen zeigen...
 
@jim_panse: Ich geh mal davon aus das es schlichtweg keine gibt. Es wurde ja auch schon offiziell ein Windows 8 Build für ARM-Prozessoren vorgestellt. Der Build sah exakt so aus wie das derzeit aktuelle Microsoft-Betriebssystem. Bis man wirklich etwas zeigen kann was auch optisch von Windows 7 unterscheidbar ist wird wohl noch einige Zeit ins Land gehen.
 
@pvenohr: Er wollte doch nur Bilder vom Quelltext haben. ;-)
 
@jim_panse: Sichtbare Neuerungen gibt es vermutlich noch nicht.
 
@jim_panse: Solche Screenshots entstehen meist einfach nur weil die Leute beweisen wollen, dass sie eine neue Version haben. Dabei spielen Schönheit und Features-zeigen einfach garkeine Rolle. Ausserdem kann ihnen für diese Art von Screenshots niemand den Karren fahren, für andere evtl schon. :)
 
@Stan: sowas kannste spielendleicht selbst zusammenklicken was dort zu sehen ist....
 
@Stefan_der_held: Sicher, aber die Leute ham nen Ruf und auch einen zu verlieren, die machen sowas nicht.
 
@Stan: die kann ich dir sogar mit paint in 10 min erstellen, überhaupt kein beweiß
 
Diese Sinnlos-Screenshots sind nur der reißerische Versuch, Leser zu bekommen, absolut billig! Wenn man die News anklickt und das sieht, könnte man Wut kriegen!
 
@coolbobby: beim ersten Mal war es Unverständnis. Beim zweiten Mal Wut. Aber jetzt verstehe ich, dass hier halt Hobbyredakteure fast ehrenamtlich Beiträge verfassen und beschränke mich daher auf einen kritischen Gruss: Winfuture, das ist peinlich.
 
@coolbobby: vielleicht ist es auch der versuch, die leser halbwegs auf dem laufenden zu halten wie die entwicklung voran geht. buildstrings sind neu, datum für m3 ist auch neu. es gibt übrigens einen grund, warum da nicht "screenshots" steht, sondern nur "bilder". bei den hier beschriebenen angaben handelt es sich meiner meinung nach um informationen für enthusiasten, nicht unbedingt für die breite masse der leser, die sensationelle neue funktionen und gleich ein neues interface erwarten, während die entwicklung noch in einer sehr frühen phase steckt.
 
@nim: lieber Nim, deine Arbeit in Ehren, aber ihr weist hier lediglich auf einen "minimalen" Versionssprung hin. Ich vermute, dass man bei Microsoft mindestens 8 Stunden am Tag arbeitet und dabei nicht nur einmal pro Woche neue Builds entstehen. Wo ist da der "Informationsgehalt"?
 
@nim: Dein Information sind zum größten Teil völliger Mist und braucht kein Mensch. Es wir erst Interessant wenn mehr Infos vorhanden sind. Auch enthusiasten Interessieren sich nicht für die einzelnen Bulidstrings weil man noch nichts damit anfangen kann. Windows 8 ist im Anfangsstadium da braucht man nicht jeden kleinen Bulidstrings posten.
 
@Kernbrot: Enthusiasten interessieren sich für _alles_ was Windows 8 betrifft. Wahrscheinlich ist diese News auch nur für solche Leute interessant, das heißt aber nicht dass sie schlecht ist, nur weil du nicht in der Zielgruppe bist.
 
@Stan: Ich glaube nicht das es wirklich Enthusiasten interessiert ob sich eine Bulid Nummer von 1 auf 2 verändert. Damit kann auch ein Enthusiast überhaupt nichts anfangen. Ein Enthusiasten interessiert mehr was sich wirklich verändert hat und nicht nur die Bulid Zahl.
 
@Kernbrot: Interessant sind die vollen Buildstrings, da man aus ihnen das Erstelldatum herauslesen kann.
 
@Kernbrot: Dann kennst du die wirklichen Freaks nicht :)
 
@davidsung: Und was hast du davon das du weißt wann die Bulid erstellt worden ist. Gar nichts mann weiß nur das Datum und nicht was wirklich gemacht worden ist.
 
@Kernbrot: Ich weise damit ja auch nur Deine Behauptung zurück, dass die Build-Strings absolut nutzlos sind. Dich mag es vielleicht nicht interessieren, doch ich werde da sehr hellhörig, wenn ich herauslesen kann, dass der Milestone 2 im Januar noch in Arbeit ist.
 
@Kernbrot: Das nette daran ist, dass wir bereits bei den 79xx builds sind ;)
 
@nim: Trotzdem ist der Titel der News falsch und reißerisch! Dann schreib in den Titel, dass es ein neues Build gibt und neue Informationen (Datum für M3) bekannt ist und nicht, dass es neue Bilder (=Screenshots) gibt. JEDER, wirklich absolut JEDER assoziert damit Bilder, wo man etwas neues von Windows 8 sehen kann und das weißt du auch und genau deshalb hast du den Titel so gewählt, weil du weißt, dass JEDER auf diese News klickt, weil jeder hofft, irgendetwas neues von Windows 8 zu sehen.
 
@coolbobby: Die Bildchen sind ähnlich sinnlos wie die Vermutungen anderer Seiten wie Windows 8 werden könnte.
 
@coolbobby: wir werden unsere berichterstattung zu windows 8 überdenken und ggf. anpassungen vornehmen. unter anderem wäre eine spezielle kennzeichnung von "kleinen updates" denkbar...
 
@nim: man könnte doch eine eigene Seite für jede Windows-Version machen, in der man den aktuellen Stand nachvollziehen kann. Anhand eines Graphen und mit Timeline. Dann kann man sich wirklich jede einzelne solche News wie diese sparen und packt das einfach auf die jeweilige Entwicklungsseite
 
@coolbobby: Ja, so einen hochspektakuläres Eigenschaftsfenster einer ominösen "Setup-Datei" kann eigentlich im Grunde jeder Laie mit jedem x-beliebigen Grafikprogramm erstellen. Dann muss Zorro nur noch sein Logo hinterlassen und schon ist es eine News auf diversen Computerseiten wert.
 
@coolbobby: Man kann den Spieß auch umdrehen. Da Winfuture meine einzige allgemeine IT-News Seite ist, würde ich entsetzt sein, wenn es zig neue Builds gibt, die nach außen gedrungen sind, aber nicht davon berichtet wurde. Von daher finde ich es schon erwähnenswert.
 
Ich finde das Copyright der Bilder via "Paint CS5" allererste Sahne. :D
 
Die Bilder könnten genauso gut fakes sein.
 
@RobCole: niemals... die sind doch signiert!
 
@xploit: Sind die von Zorro? ^^
 
@William Thomas: nein, Edward mit den Scherenhänden
 
was ist wenn sich da einfach jemand als diese Zukona ausgibt. lol, das ist sicher ein Fake. Wenn es unsere Zukona wäre, die wir kennen, dann hätten wir neben solchen Bildern auch schon Screen shots vom Desktop bzw. nen Leak. Ergo, fake.
 
Was wundert ihr euch über die Bilder die gepostet worden sind. Schaut auf den Namen der Verfassers. Roland Quandt(nim) bring einfach nicht besseres zu stande. Das hat er hier schon oft bewiesen.
 
@Kernbrot: vielen dank für die blumen!
 
@nim: Bitte gern geschehen.
 
@Kernbrot: bin zwar auch nicht gerade der Meister der freundlichen Worte, aber das finde ich ziemlich unfair. Dann bezahl' für deine Nachrichten, dann stimmt auch die Qualität.
 
@xploit: Ach wennn man vielleicht nicht dafür bezahlt wird News zu schreiben so kann man sich wenigsten ein bisschen anstrengend. Es ist komischerweise immer der selbe der solche schlechten News verfasst. Die kollegen von ihm schreiben nicht so oft schlechte News.
 
@Kernbrot: nim hat in der letzten Woche die beiden erfolgreichsten News geschrieben. So schlecht kann er also nicht sein. Was mir aber ganz besonders an Deinem Kommentar nicht gefällt ist dass Du hier ganz öffentlich jemanden an den Pranger stellst. Leider kennen wir Deine Leistungen in deinem Berufsleben nicht, ich glaube aber Du würdest es auch nicht gut finden dass die im Netz breitgetreten werden.
 
@wieselding: Dann nenn mit mal die beiden erfolgreichsten News? Ich stelle hier niemanden an den Pranger. Der Verfasser ist schon sehr dafür bekannt solche News zu schreiben. Besonderes erinnere ich mal daran das er vor eine gewisse Zeit er jede Beta Version von Cfos Speed gepostet hat was den Leuten mächtig auf die Nerven gegangen ist. Es wurde sogar darüber Spekuliert das er sich daraus Vorteile verschaft hat weil es bei Cfoss ein Programm gab wer über Cfoss Speed schreibt bzw publik mach bekommt einen kostenlosen Key.
Wennn dir meine Antworten nicht passen kannst du sie gerne wieder löschen was hier auch nicht das erstmal wäre da es in vergangener Zeit es schon öfters gegeben hat das Post einfach per Zensur gelöscht worden sind.
 
@Kernbrot: http://www.winfuture-forum.de/index.php?showtopic=31696#17 Das gilt auch für die Startseite. Es geht doch garnicht um die Kritik an sich, sondern nur um die Art und Weise. Und die ist bei Dir nicht unbedingt lobenswert. Wie Du uns kontaktieren kannst steht im Impressum: http://winfuture.de/impressum.html
 
@wieselding: könnt ihr diese rosa nicks nicht wieder abschaffen, dann wäre das alles nicht so peinlich deutsch und demokratischer.
 
@xploit: Wäre zu schön, wenn dies stimmen würde. Nur haben Preise auf die Qualität keinen Einfluss.
 
@William Thomas: Preis impliziert nicht Qualität, richtig. Aber er rechtfertigt jede Art von Kritik.
 
@xploit: Und weil dies hier gratis ist, darf man es nicht kritisieren? Sollte ich vielleicht auch mal den Leuten erzählen die sich bei mir über einen Buchstabendreher aufspielen.
 
@Kernbrot: Du bist lächerlich, ein richtiger Troll halt... Aufregen kannst du dich, aber wieso suchst du dir nicht einfach ne andere Seite die einem (niedrigem) Niveau entspricht.
 
@muffdog: Erst mal lesen, dann Nachdenken und dann was Vernünftiges schreiben.
 
Windows 8 ist sicher ein Fake
 
@uwe12345: Genau wie die Matrix ;)
 
Das neue und unfertige Interface wird sicherlich genauso versteckt, wie die Superbar in den frühen öffentlichen Windows 7 Builds.
 
Das sieht ja ***Spektakulär*** aus, und voralem hat Zorro das neue Windows 8 schon abgesegnet.
 
@predator7: Das ist nicht abgesegnet, sondern die neue Art Applikationen zu signieren! Der Entwickler erstellt eine Unterschrift und diese wird quer über der Applikation dargestellt. Mit Windows 8 SP1 soll es sogar optional abschaltbar werden. =)
 
Ich gucke mir die News eigentlich nur noch wegen den genialen Signaturen an :D Selbst volltrunken könnte ich mit der Nase bessere Copyright-Signaturen in Paint zaubern.. Ich gehe davon aus, dass dieser Zukona der 4 Jährige Sohn eine MS-Entwicklers ist..
 
Ich erwarte mir von der Final auch nicht mehr.
 
@Manuel147: mehr als was?
 
Die haben wohl einen Eptileptiker in der Grafikabteilung.
 
Rocken´Roll aber nicht vergessen (;
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Windows 8 Pro im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles