Playstation Move: Bewegungssteuerung bald für PC

Sony Konsolen Sony will seine Bewegungssteuerung Playstation Move offenbar auch für den PC anbieten. Im Rahmen der Game Developers Conference (GDC), die nächsten Monat stattfinden wird, spricht der Sony-Manager John McCutchan über den so genannten "Move Server". mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
War ja irgendwie klar, das Sony jetzt versucht auf den Zug mitaufzuspringen. Geohot eine reinwürgen, aber dann MS hinterherrennen. Die Japspaner, tze tze tze.
 
@onlineoffline: Nachdem Entwickler gezeigt haben, das man Kinect auch auf den PC in Betrieb nehmen kann, muss Sony nachziehen, denn ohne Moos nix los.
 
@testacc: Naja, von Geld raffen auf Teufel komm raus halte ich nicht viel. Hat so nen Dagobertbeigeschmack.
 
@onlineoffline: Mit Geohot hat das gar nichts zutun.
 
@Lord Mettor: doch .. is die gleiche firma ..
 
@-adrian-: Siehe Kommentar re:6 !!
 
@Lord Mettor: Irgendwie schon,... Geohot groß eins auf die Mütze geben, weil er es gewagt hat, dem Sony-Konzern ans Bein zu pullern, aber kaum ne Woche später,... da habt ihr es Move, macht was ihr wollt.
 
@onlineoffline: Jungs macht mal nen Unterschied! Die Konsole zu knacken das man damit Raubkopien nutzen kann, und Move für den PC bereit zu stellen sind zwei völlig verschiedene Sachen. Das eine schadet Sony extrem, das andere nicht.
 
Für mich ist Kinect am PC wesentlich interessanter als Move. Sogar die WiiMote fände ich interessanter. Ist wohl Geschmackssache, aber ich mag diese Leuchtelollies nicht.
 
@fredinator: Erinnert einen irgendwie an die Jungs vom Flughafen, die Nachts aufe Landebahn mit den "Leuchtlollies" die Fliescher einweisen. *lach*
 
@fredinator: Kinect ist nichts anderes als eine Kopie von EyeToy. Auch kann ich mir gut vorstellen das Kinect in dunklen räumen seine Probleme hat. Move ist zwar auch nichts anderes als Wii Remote aber dafür wesentlich genauer.
 
@radar74: mach ein "erweiterte Kopie" draus dann passt´s. ;o)
den Eye-Toy-Klon für´n PC gab´s auch so knapp ein halbes Jahr nachdem das EYE-Toy rauskam. Sony propagierte ganz groß " Es wird keine Treiber des EYE-Toy für den PC geben." ... nehmen dann aber ne 0815 Logitech-Cam (Qucik-Cam-Express Nachbau).
Ich glaub da gabs nen modifizierten Logitech-Treiber für.
 
@radar74: wieso auch das Rad neu erfinden --- apropo Rad ---- ein Auto ist nichts anderes als eine Kopie einer Pferdekutsche.....
 
@radar74: Unwahrscheinlich dass es in dunklen Räumen Probleme geben wird.
Die primäre Einheit der Kinect zur Objekterkennung ist die Infrarot-Tiefenkamera. Diese arbeitet aktiv - also ein Sender welcher das strukturierte Infrarot-Licht aussendet. Immer gleich stark - egal ob es drumherum dunkel oder hell ist.
Zum Vergleich mit Eye-Toy: Nun mal abgesehen von dem, für dich, unbedeutenden Sprung von 2D auf 3D hast du natürlich vollkommen Recht...
 
Die sollen lieber Gran Turismo auf den PC bringen. Auch wenn GT5 die Erwartungen nicht halten konnte, wärs schön eines der besten Rennspiele genießen zu können. Dann müsste auch Microsoft mit Forza nachziehen und wir hätten die 2 besten Rennspiele auf dem PC.
 
@Arhey: ack
 
@Mordy: Gesundheit.
 
@ZappoB: ROTFLOL :D
 
Ich würde gerne mal die News lesen, dass Playstation Move endlich überall erhältlich ist. Den einzelnen Move Controller bekommt man derzeit nirgendwo oder nur zu überteuerten Preisen.
 
@Runaway-Fan: geht so! http://www.gamestop.de/62353_Playstation3_PlayStation_Move_Motion_Controller.aspx
 
Ist mir egal - ich hol´ mir lieber wieder einen Competition Pro, denn der ist noch das beste Eingabegerät für Spiele überhaupt (immer schon gewesen). ;)
 
Wofür? Braucht kein Mensch. Wenn, dann nimmt man gleich Kinect und nicht so einen Quatsch.
 
Playstation Move.... lol tja wenn der Müll nicht verkauft wird muss man sich halt neue Vertriebswege suchen...
Ich find es hiemlich schlecht umgesetzt naja was willste auch machen wenn alle Anbieter ein besseres System haben. Sony hat j aeh den ruf weg das sie quasi alles kopieren.

Mal abwarten womit Nintendo die Welt überraschen wird. Wird bestimmt wieder revolutionär!
 
@rush: Sie werden mit dem 3DS überraschen. Sony soll sich nicht an dem Mist der anderen orientieren sondern das machen was sie können: Hochleistungskonsolen bauen!
 
@Qnkel: iCH rede von der nächsten Konsole nicht von einem mobilem Gerät. Wartet ab und ihr werdet staunen. ;-)
 
Das spielen macht ja schon Spass, zumindest für kurze Zeit, aber die leuchtenden Kugeln sehen so was von bescheuert aus...
 
Als Sex Spielzeug wär das Teil bestimmt der knaller vieleicht sollten sie mal Beate Uhse kontaktieren.
 
@rush: Nur sinnvoll wenn das Dingens auch vibriert oder Noppen hat, ansonsten krischste die selbst bei Beate Uhse net los.
 
So´n sh..! Wird sowieso nen Flop. Der Kinect-Sensor ist definitiv besser! Gibts auch schon Treiber fürn PC für.
 
Mit welchem Pro-Argument will Sony denn da punketen, also in welchen Punkten ist PS Move denn besser als Kinect? Da muss sich Sony ja Gedanken drüber gemacht haben.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!