Windows Phone 7: Update "nodo" am 7. Februar?

Windows Phone Auf einigen französischen Websites tauchten am Wochenende Meldungen auf, laut denen Microsoft am 7. Februar sein erstes Update für das Betriebssystem Windows Phone 7 veröffentlichen wird, das den Namen "nodo" trägt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"... und die Suche im Marketplace wurde verbessert, indem sie auf Wunsch nur bestimmte Kategorien durchsucht" Find ich gut, würde ich mir auch für den Android Market wünschen. Aber naja, vielleicht kommts ja da auch noch =)
 
@UreshiiTora: Solche ausgefallenen Sortierfunktionen etc. wünsche ich mir für den Apple AppStore. Apps, die zwar alt, aber super toll sind, findet man heute nicht mehr wieder. Es müsste doch problemlos möglich sein, dass man einfach Filter einstellt, à la App-Alter, App-Bewertung, App-Kategorie etc. und noch dazu noch Sortierung nach Bewertung, Alter, Preis... ich hasse es, dass die Stores so unflexibel sind.
 
@eN-t: also ich war mit dem marketplace von windows bisher zufrieden. kenne die zwei anderen aber auch nicht.. klingt aber plausibel wenn so features wie dieses hier . vermisst werden
 
@eN-t: Über den Appstore von Apple kann ich nichts sagen, da ich mich letztes Jahr doch gegen iPhone 4 und für HTC mit Android entschieden hatte. Hatte mir nach einigem Testen einfach eher zugesagt. Aber auch die Suche im Android Market kann teilweise recht nervig sein. Suche nach Kategorie, Kostenlos/-frei, Alter oder auch max. Preis wär klasse. Einfach mal abwarten, vielleicht gibts ja doch noch mal Besserung.... irgendwann.... ^^
 
@UreshiiTora: Lt. anderen News wird der Android Market in nächster Zeit gehörig aufgebohrt, also sicherlich auch bessere Suchfunktionen!
 
Auch, wenn ich selber kein WP7-Nutzer bin: Allein schon C+P ist ein Mehrwert, auf den man eigentlich kaum verzichten kann. Irgendwann braucht man sowas halt doch mehr als man vllt. glaubt. Und die "Performanceverbesserung" klingt ebenfalls vielversprechend, hoffentlich fällt die deutlicher aus als die, die Apple mit iOS 4.1 beim 3G versprochen hat ;) Aber das größte Manko von WP7 scheint wohl noch die App-Verfügbarkeit. Das ist zwar offenbar schon gar nicht so schlecht, wie man hätte befürchten können, aber trotzdem noch kein Vergleich.
 
@eN-t: Ein Anwendungsbeispiel für Copy and Paste wären hier auf winfuture die Links in den Kommentaren, zumindest für mich. Da aber einige so freundlich sind und Links abkürzen lassen, ist das händische Abtippen in die Adressleiste kaum ein Problem.
 
@eN-t: MS haben explizit angekündigt, Homebrew zu unterstützen. Schon hast du deine Appauswahl ;)
 
@eN-t: kann ich unter android in der gmail app nun text kopieren? bei mir gehen immernoch nur nummern und adressen die ich anwählen kann ... mich nervt das schon ziemlich extrem ... generell scheint das kein systemübergreifendes feature in android zu sein, wie auch anderes z.B. equalizer ...
 
@eN-t: Das allergrößte Manko von MS und WP7 ist, dass es nicht für Tablets und andere Gadgets angepasst und freigegeben wird. Das wird WP7 mittelfristig abwürgen! Beobachtet den Tablet-Boom mit Android und Android3.0! Mit Android wird das wahr, was MS und Ballmer seit langem fordern ... ein kompatibles OS überall. Vom Auto, über Smartphone bis zur Heimelektronik incl. Settopbox und TV! Android und Apps auf tausenden von verschiedenen Geräten. WP7 ist bereits heute Vergangenheit! Apple macht mit iOS das Gleiche!
 
@Beobachter247: wozu gibt es den "unterbau" embedded compact 7? schau dir mal die videos an - habe erst vor kurzm einen link gepostet... Meiner Meinung nach ist Embedded Compact 7 DAS Tablet OS am Markt!
 
Dass MS mit dem Namen "nodo" auf ein Android-Update anspielt, wurde doch schon längst dementiert bzw erklärt, woher der Name wirklich kommt...
 
Ich hoffe nur, dass sie das Icon für C&P ausgetauscht haben. Aber wie ich Microsoft so kenne, wird es weiterhin das aus Windows 3.1 bekannte Uralt-Ding sein, wie schon auf Entwickler-Screenshots gezeigt.
 
@Slurp: Daumen drücken. Würde das eigentlich gute Design ganz schön runterziehen.
 
@RATTENBAER: ...Aber auch dafür sorgen dass man altbekannte Funktionen unter altbekannten Icons findet. Für manche ist das wichtiger als super look
 
Also auf der verlinkten Seite steht nichts vom 7.2. Da steht jetzt, es sei schon verfügbar... Bei mir ist es aber eindeutig nicht verfügbar... Die Franzosen raten einfach mal wieder...
 
@Hades32: Bei mir ist es auch noch nicht verfügbar
 
Und was ist endlich mit eigenen Klingeltönen?????
 
@MSBOY: da bin ich auch gespannt... .
Ich bin zwar super zufrieden mit WP7, aber es sind dann doch manchmal die" kleinigkeiten" die etwas stören. Auch wenn ich mein Omnia7 nicht mehr hergeben möchte, so hoffe ich dass MS hier und da noch nachbessert.
 
@mega: http://www.ppc-welt.info/content.php?94-Eigene-Klingeltoene-auf-Windows-Phone-7-Geraeten
 
"NoGo" hätte besser gepasst. ;-)
 
Die sollen lieber ma die Bugs und Abstürze beheben....Copy n Paste hätte ja auch von Anfang an dabei sein können.....das is doch heutezutage kein Feature mehr, das sollte Standard sein! Aber nein man muss ja Apple nachmachen.....Microsoft is voll dabei mein Vorschussvertrauen in dieses OS vollends zu verspielen wenn sich da bald nich ma was tut!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum