Windows Phone 7: Neues "Jailbreak"-Tool in Arbeit

Windows Phone Nachdem das Jailbreak-Tool ChevronWP7 seit einigen Wochen nicht mehr verfügbar ist, will ein anderer Entwickler mit einem alternativen Programm ähnliche Möglichkeiten bieten, die ebenfalls die ungeprüfte Installation von Apps erlauben. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Hat jemand ein Youtube Video. Möchte gerne sehen was damit alles möglich ist
 
@christi1992: Klar, hier ist es: http://tinyurl.com/2763t8b
 
@DrJaegermeister: Interessante Umsetzung. Mit viel Liebe und vorallem Musikalisch =D
 
@christi1992: Schau mal hier
http://www.youtube.com/watch?v=57XWYlcZxGM
 
@la_Tensor: Danke, endlich mal ein Seriöser Antwort Geber hier
 
@christi1992: Geht aber erstmal nur mit HTC Handys ;-)
 
@la_Tensor: Achso. Aber so viel auswahl an WP7 Handys gibt es auch nicht. HTC wäre für mich auch die 1. wahl
 
Wenn das möglich wird wäre das eine super Maßnahme, ob MS das so mitmacht wage ich zu bezweifeln
 
@Hamsun: MS hat versprochen sich eine "legale" Lösung für Homebrew infallen zu lassen. Sie haben sich auch schon mit dem Chevron Entwicklern getroffen. Von daher ist das vermutlich unnötig. Und wenn dieses Tool wieder auf einen gefakten Lizensserver setzt wird es sowieso, wie Chevron, nach dem ersten Update nicht mehr funktionieren. Schließlich muss MS ja nur ein Client Zertifikat verwenden, und schon ist es defacto unmöglich einen Jailbreak (auf diese Weise) durchzuführen.
 
fragt sich überhaupt einer warum nicht jeder x-beliebige seine software aufs wp7 installieren soll?? ich hab kein bedarf an spyware, viren und mailware.. kanz zu schweigen von all dem anderem kram den es unter windows und überall gibt..
 
@Dawn of Nightmare: Gibts unter Android auch.
 
@Dawn of Nightmare: Ein (auch in Eifon-Kreisen) beliebter, aber auch unnötiger Einwand. "Normale" Benutzer nutzen (und kennen) meist keine Jailbreaks. Diejenigen, die es nutzen, können Malware und Nichtmalware zu unterscheiden. Und wenn du es nicht nutzen willst, nutz es halt nicht. Ist ja nicht vepflichtend.
 
gab es nicht grade schon einmal so eine News, in etwa""PS3-Hacker nimmt Windows Phone 7 ins Visier" :)
 
Wie, man kann bei WP7 nicht mal Favoriten synchronisieren? Was haben MS da für einen Mist gebaut
 
@Kirill: Sie haben halt versucht dem Namen "Windows" treu zu bleiben und dieser steht nunmal für "rückständig"
 
@BajK511: Trollen ist cool, wenn es witzig ist.
 
"Nachdem das Jailbreak-Tool ChevronWP7 seit einigen Wochen nicht mehr verfügbar ist" hm??? Hab ich mir doch heut erst bei den XDA's geladen...
 
@JasonLA: Ja aber Rafael und Co haben sie runter genommen, da MS das nicht SO wollte
 
Ein "Jailbreak-Tool" brauchen nur alberne Kiddies. Alle anderen laden sich ihre Apps runter und fertig. Sofern sie sie überhaupt brauchen.
 
@Alter Sack: Unsinn. Solange es Entwickler 100 Euro im Jahr kostet, um Anwendungen (auch kostenlose) über den Marketplace unters Volk zu werfen, gibt es mindestens einen guten Grund für ein Jailbreak-Tool. Ein weiterer Grund wären "nichtöffentiche" Spezialanwendungen, und ich bin sicher, anderen fallen noch mehr gute Gründe ein. Microsoft scheint das auch gar nicht so anders zu sehen, da sie sich mit den Chevron-Entwicklern um eine legale Homebrew-Lösung bemühen.
 
Klar kann man Favoriten syncen gibts ne app dafür
 
@xboxler: die heißt?? - spart mir das suchen ;)
 
Mal so nebenbei: ein freund von mir hat auch ein Jailbreak Tool für WP7 herausgebracht und wir arbeiten immer noch an dem alternativen Marketplace und einer eigenen community für WP7
 
@Ludacris: woher bekommt man das tool? reicht ein einmaliger unlock?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum