Xbox 360: Neue Spiele für Kinect angeblich im April

Microsoft Konsolen Microsoft will offenbar im April mit der Einführung einer Reihe neuer Spiele für die Xbox 360 beginnen, die die kamerabasierte Bewegungssteuerung Kinect nutzen. Dies will der ehemalige Microsoft-Mitarbeiter Robert Scoble erfahren haben. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Abwarten und Nespresso Trinken. Star wars soll ja auch bald kommen oder?!
 
Kündigen um dann zu bloggen - geil!
 
@Morbid: das hab ich mir ach gedacht :D
 
@Morbid: was mich interessiert, woher bekommt er denn dann sein geld? oO
 
bin gespannt, was da so kommt...
 
Nen schönes Kloppespiel für Kinect wäre nicht schlecht.
 
@Hans Meiser: gibt doch schon Boxen aus Kinect Sports
 
Hoffentlich kommt ein Spiel wo man sich nicht soviel bewegen muss :) ;)
 
Glaube jetzt fängt das an, wie damals mit der EYETOY bei Sony.

Da kommen dann so genannte halbe Demospiele auf den Markt und auf

die eigentlichen Games kann man dann warten. Aber immerhin eines

hat es auch für sich, Kinect mit PC, denke damit wird so einiges möglich

sein.
 
Also für Forza 4 würde ich mir defintiv Kinect zulegen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!