Nvidia GeForce-Treiber 266.58 mit WHQL-Zertifikat

Treiber Nachdem kürzlich eine erste Betaversion der Treiberfamilie 265 veröffentlicht wurde, legt Nvidia jetzt eine erste finale Ausgabe inklusive WHQL-Zertifikat nach. Die Version 266.58 ist für alle GeForce-Modelle ab der Generation 6 geeignet. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
passt ja wie faust auf auge.
grad ne neue gtx 460oc 1gb gekauft.
jetzt fehlt nur noch der neue Patch für Götterdämmerung !
 
@Minusklicker: Mein Gott, nun laßt doch Nightwishes seinen Spaß an der neuen Grafikkarte. Ihr würdet euch mit ziemlicher Sicherheit auch freuen, wenn's zur neuen Karte auch zeitgleich einen nagelneuen Treiber gibt, oder?
 
@DON666: In Deutschland gibt es nun mal eine "Neid Mentalität" man darf nur über seine Armut reden. ;)
 
@JacksBauer: Hehe, selbst dann gibt es was von allen Seiten zu hören ^^
 
Gratuliere, feine Karte!!
 
@JacksBauer: Ich hab schon seit geraumer Zeit eine MSI GeForce GTX 460 Hawk 1GB - ich freu mich auch mal, wenn das für Euch ok ist ;P
 
@Hellbend: Oh, da mach ich doch gleich mit. Bin ebenfalls Besitzer der MSI Hawk. Die bisher beste die ich je hatte. Aber das sagt man wohl bei jeder neuen Frau...äh Grafikkarte. ^^
 
@Darksim: grafikkarte ja, frau nein^^ die erweisen sich auch mal als griff ins klo ;)
 
wie sagt mittermaier so schön : dös passt scho ! ;-)
jedem das was er gerne spielt. ganz einfach.
und G3 ist ja auch seit dem CP und dem Questpaket richtig gut spielbar! da machts doch wieder spaß !!
ergo fehlt nu noch Götterdämmerung und holla die Waldfee.... *lach*
 
Kann jemand bestätigen das in diesem Treiberpaket die HD Audio Treiber nicht mehr mit drinne sind ? Denn bei mir werden diese nicht mit installiert bei einer Neuinstallation...
 
@XIII: Also bei Win7 x64 werden die bei benutzerdefinierter Installation angeboten, Version 1.1.13.1, auch der Ordner "HDAudio" ist im entpackten Treiber enthalten. Und im Gerätemanager habe ich 4x "NVIDIA High Definition Audio". Ob er funktioniert kann ich nicht sagen da der Sound bei mir über eine separate Soundkarte geht.
 
Bei mir steht im Treiber bei dem Starcraft II Profil, dass die Umgebungsverdeckung nicht unterstützt wird! Super...?
 
@DF_zwo: Habe auf die Schnelle nichts gefunden aber vermutlich geht das erst ab einer bestimmten Geforce-Generation. Welche Karte hast du? NACHTRAG: Bei der GTX 460 könnte ich es aktivieren, nur hab ich kein Starcraft II drauf ;)
 
@DF_zwo: dann aktivier es doch im treiber manuel ohne profil?
 
@DF_zwo: Hab ne GTX 470, es sollte eigentlich gehen, tut es aber nicht. Auch nicht wenn ich es manuell mache
 
@DF_zwo: selbet bei meinen gtx285 stellt es kein problem dar? oO stell mal das profil auf allgemein und arbeite komplett ohne profile
 
Lässt sich ambient occlusion nicht seit Patch 1.2.0 auch in den Einstellungen aktivieren? (Grafikeinstellung Extrem). Ich dächte da gäbe es einen Punkt.
 
Hab wieder Probleme mit der Übertragung von PC zu TV und zurück. Zum Schluß wird das TV Gerät nicht mal mehr erkannt.
 
@Ric: Wie ist dein TV angeschlossen? Über HDMI gibt's jedenfalls - bei mir - kein Problem. Hatte ich allerdings auch bei vorherigen Treibern bis jetzt eh kein einziges Mal.
 
@DON666: Ja über HDMI. Ich habe ne kleinere Auflösung am PC als auf TV.Und wenn ich wieder zurück zum PC gehe ist die kleinere Auflösung weg. Versuche ich es wieder einzustellen, ist mein TV Gerät nicht mehr da. Hab ne 470 AMP. Es läuft nur mit den 258.96. richtig.
 
@Ric: Das ist ja wirklich blöd. Ich habe eine GTX 460, und mein Monitor (1680 * 1050) hängt per DVI dran, die Glotze (1920 * 1080) per HDMI. Ich kann da hin- und herschalten wie ich will, das klappt immer. Welches OS nutzt du? Bei mir ist es Windows 7/64, da schalte ich dann entsprechend mit Windows-P zwischen den Anzeigemodi hin und her.
 
@DON666: Mein Monitor (1280*800) auch per DVI und TV (1920*1080) HDMI aber den kleineren Stecker 1.3 glaube heißt. Ja Windows 7/64. Es funzt alles bis zum Treiber 258.96.
 
Ob mit dem Treiber nun auch mein Problem mit dem "nvlddmkm - Treiberabsturz" behoben wurde? Ich glaubs ned....
siehe auch Winfuture Forum: http://goo.gl/3YNZq
 
@valium: hatte ich auch mit der 26x treiber reihe, allerdings bei mir so krass das mein system ( mit ner gforce 295 gtx ) sich sogar schlagartig komplett abschaltete ( als ob stromausfall wäre ) sobald der zweite gpu kern beansprucht wurde. bin wieder beim 258.96 treiber und werd auch dabei bleiben da es für mich keine vorteile mit den neuen treibern brachte, eher nur noch nachteile :(
 
@Contor: Tja, bei mir leider Treiber unabhängig. Bis vor wenigen tagen hatte ich njoch nen 19x.xx Treiber drauf, wei lder Fehler mit dem am wenigsten auftrat....
 
Ich erkenne da keinen Unterschied bei dem Vergleichbild. Auf was sollte man achten!?
 
@humpix: Das Optiker-Werbung und Vergleichsbilder nicht immer halten, was sie versprechen. Ich seh da auch keinen herausragenden Unterschied. Erinnert so an das Tageszeitungs-Suchbild "Finden Sie die 7 Unterschiede".
 
@Hellbend: Das rechte Bild ist wesentlich klarer. Vielleicht mal die Brille putzen ;)
 
@Keith Eyeball: Den Effekt kann ich immer nur nach Concerts feststellen, von einem Tag zum Nächsten, sorry.
 
@Hellbend: Ich habe auch keinen Unterschied gesehen, aber hier mal ein direktes vergleichs GIF von der nVidia Homepage: http://goo.gl/PNcQC da erkennt man bessere Schatten etc. Weitere Beispiele: http://goo.gl/AAsaZ, http://goo.gl/hJ3SN
 
@humpix: Achte mal auf die Farbintensität, da ist doch schon klar was zu bemerken.
 
@humpix: schau dir die schatten mal genauer an
 
ah, jetzt seh ich es auch. ob es das bringt? naja...
Danke!
 
Der Schatten unter dem Gebäude.
 
Seit dem 266.58 installiert ist, habe ich Störgeräusche beim hin und her klicken von Ordnern. Auch das deinstallieren und installieren der Vorgänger Version brachte kein Erfolg.
Jemand ähnliche Probleme?
 
Windows 7 Home Premium (64-Bit)
 
@andi070: evtl. ist dann n kondensator auf der grafikkarte defekt. nicht soo viel übertakten
 
Das ruckeln bei DVBViewer hamse immer noch nicht behoben. Sollten sich mal im die Performance bei Programmen kümmern, wen intressieren denn spiele, ausser jugendliche schluchtis
 
@FettiXL: Ich hatte mir auch eine 460er gekauft, aber die war beim Fernsehen ein fach nur grausig. Mpeg- Artefakte wo das Auge hinblickt. Da war meine alte Ati 3870 besser. Ich schickte die 460er zurück und kaufte eine ati 6870 und erfreu mich eines wirklich guten Bildes. Nutze auch den DVBviewer Pro seit Jahren. Auch wenn es NvidiaFanboys nicht wahrhaben wollen, ich gab Nvidia ein Chance, aber Viedeobeschleunigungstechnisch und deren Qualität ist bescheiden. Aber Fetti XL vielleicht hast du Probleme mit dem Powerstats und den damit verbundenen DCP- latenz bug, die besonders oft in Verbindung mit p35er Chips auftreten. Gigabyt hat da ein exta bios veröffentlicht irgendwas mit F11 glaube ich mit hynix speicher. Wenn Du eine hast, schau mal ins Gigabyt- forum.
 
@FettiXL: hast du im DVBViewer mal verschiedene Render-Modi ausprobiert?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Weiterführende Links

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte