Google: Kartellverfahren in Italien beigelegt

Wirtschaft & Firmen Der Suchmaschinenkonzern Google konnte ein Kartellverfahren in Italien mit einem Vergleich beilegen. Die Wettbewerbsbehörde AGCM war mit den angekündigten Zugeständnissen zufrieden. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
So kann man sich auch freikaufen
 
so viel aerger fuer google.. schon krass wie ein unternehmen aus der freien wirschaft den hass von so vielen menschen auf sich zieht.. wo die leute doch dankbar sein koennen dass sie ueberhaupt das nutzen duerfen... benachteilit.. wenn ich das schon hoer .. sollen sie halt ihr eigenes news portal mit so vielen usern pflegne
 
@-adrian-: Auch nach der Browserauswahl im letzten Jahr hast du das System mit marktbeherrschenden Stellungen und Quasimonopolen nicht verstanden, oder?
 
@Slurp: was willst du mir damit jetzt sagen? willst du behauptet die google news haben monopolstellung oder wie? was ich von quasimonopolen .. browserauswahl und ausnutzung marktbeherschender stellung denke .. willst du gar nicht wissen ;)
also eigentlich darf man gar nichts gut machen ... weil .. wenn man der beste ist .. in dem was man macht.. dann darf man das gar nicht so machen wie bisher sondern muss immer schauen damit man alle neider zufrieden stellt ...
 
@-adrian-: Wenn man keine Suchmaschine im Rücken hat die nicht täglich um die 360 Millionen Suchanfragen verarbeitet dann ist das nicht ganz so einfach.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Googles Aktienkurs in Euro

Google Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Google Galaxy Nexus im Preis-Check