Windows Phone 7 soll Home Server & WMC steuern

Windows Server Microsoft will Smartphones mit Windows Phone 7 unter anderem zu einer Ferntsteuerung für Media Center-Geräte machen. Außerdem soll der Zugriff auf Inhalte möglich werden, die auf einem Windows Home Server abgelegt sind. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Coole Sache, Freu mich auf Vail und die App :)
 
@Necrovoid: Das mediacenter von microsoft ist doch eine zumutung in meinen augen.So gut andere sachen von denen sind so grotten schlecht ist das mediacenter in meinen augen.Nur durch frickel lösungen ist es überhaupt einigermaßen brauchbar.Nene bevor mir das auf den htpc kommen würde müsste schon einiges passieren.
 
@Carp: Also ich hab so einiges Durch und gerade das Linux zeug is zu nischt zu gebrauchen. Bin absolut zufrieden dammit und möchte nichts anderes mehr haben :p
 
@Necrovoid: Das Linux zeug is in keinster Weise komplizierter, aber als win-user is sicherlich WMC einfacher. Komme selber aus der VDR-Ecke und hab jetzt nen WMC als HD-Sat-Empfänger mit Doppeltuner im Wohnzimmer (wegen WAF).
 
@Necrovoid: Aha du gehst also gleich wieder von linux aus?!Falsch gedacht ich benutze nämlich mediaportal unter windows auf meinem htpc!Immer diese vorurteile nur weil man das ätzende hauseigene wmc nicht benutzt.Da kann man mal sehn wie hier schlussfolgerungen an den haaren herbeigezogen werden.
 
@Carp: Meine Güte...
Also ich finde das WMC absolut klasse, es läuft stabil und schnell, man muss es nicht stundenlang konfigurieren und es eignet sich hervorragend fürs Fernsehen und Aufnehmen am [HT]PC. Mit HippoRemote auch perfekt fernbedienbar.
Ich kann die Begeisterung für MediaPortal nicht teilen, obwohl das Projekt an sich natürlich gut und wichtig ist. Ich habs jedenfalls wieder deinstalliert...
 
@Carp: Das liegt daran, weil die eigentlichen Alternativen alle aus dem Linux Lager kommen, auch Mediaportal hab ich durch, aber ich hätte nie im leben gedacht, das jemand das ernsthaft als Alternative betrachten würde XD nichts für ungut ;)
 
@Necrovoid: Sehr lustig denn wer mit der struktur des wmc zufrieden ist dem ist denke ich nicht zu helfen.Nun kommt gleich wieder gibt selbstgebastelte frickel lösungen damit die struktur annähernd einem vernünftigem dateimanager zugleich kommt jaja.Dem ist bei mediaportal nicht so strukturen wie man es sich wünscht.Ob listen ordner etc..Lasst euch doch gerne eure eigene struktur nehmen vom wmc ich lasse mir das nicht gefallen deshalb mediaportal.
 
@petec: Denkst du ich kann nicht aufnehmen und tv sehen mit mediaportal? Wann hast du dir das denn bitte mal angesehen?Das läuft schneller und flüssiger als das wmc zu 100%!Das sage ich weil ich mich ein halbes jahr krampfhaft mit dem wmc beschäftigt habe.Dank mediaportal ist man nach 1 tag da wo man sein will.Jedem das seine das ist klar aber die vermurkste struktur des wmc ist total daneben in meinen augen.
 
@Carp: Sorry, aber du meinst das mit Media Portal tatsächlich ernst, oder? ich glaube dem einzigem dem hier nicht mehr zu helfen ist, bist einzig und alleine du XD Das ganze schon als Alternative anzupreise ist schon... Lustig...
 
@Necrovoid: Ja wer sich mit der struktur von wmc zufrieden gibt naja was soll man dazu noch sagen.Und ja ich meine es ernst mit mediaportal.Ok lass du dich vom wmc dazu zwingen deren struktur anzunehmen von mir aus.Ich lasse mir das nicht gefallen.Meinetwegen gib mir da auch wieder minus juckt mich nicht hier.Kinderbutton bin ich schon gewohnt hier und der ist rot.Scheint die kids hier magisch anzuziehen die farbe.
 
@Necrovoid: MythTV unter Linux hast du auch durch und ist nicht zu gebrauchen? Dagegen ist das Windows Mediacenter ein Spielzeug. Der einzige Nachteil von MythTV ist, man muss sich damit ein wenig befassen.
 
Habe mal Mediaportal getestet. Schöne Webseite und schöne Texte. Und die eigentliche Software ist absolut beschissen. Mir ist nicht ein Punkt aufgefallen, der besser ist als bei WMC. Beim Mediaportal funktioniert nur einige bestimmte Fernbedienungen, schlechte Animationen, Medienbibliothek in WMC um einiges Besser. Und was ich besonders schön finde, WMC und WMP hängen zusammen. Somit kann auf dem TV WMC laufen und über WMP kann ich diesen steuern, ohne mit der Maus auf den anderen Monitor zu müssen. Und und und... Kennt noch jemand alternativen zu WMC? Besonders um Videos in einer Galerie zusammen zu fassen mit Beschreibung und so?
 
@Wohlstandsmüll: Schau Dir mal http://www.mymovies.dk an. Gibts als Plugin in WMC und/oder WHS. Damit kannst Du Filme und auch Serien verwalten und darstellen.

Viele Grüße,
Daniel
 
@Wohlstandsmüll: Wer sich mit den plugins nicht beschäftigt soll auch nicht meckern finde ich.
 
Und für die "alte" WHS Version wie auf meinem SCALEO sicher nicht mehr nutzbar .. na toll :(
 
@InTimo: Für den WHSv1 gibt es eine App eines Drittanbieters.
 
Sowas hätte ich mir auch schon für den "alten" WHS gewünscht. Hoffentlich kommt so eine Smartphone-Steuerung auch für andere Plattformen
 
@ThunderKiller: Für den WHSv1 gibt es eine App eines Drittanbieters.
 
<gefällt mir>
 
Falls ich nen Windows Home Server, ne Internetleitung mit 5Mbit Upload, nen WP7 Handy mit ner Internet-Flat, HSDPA Empfang und einen HDMI fähigen Fernseher habe, kann ich dann damit meine 720p Urlaubsvideos auf den Fernseher streamen, der z.b. beim Kumpel steht?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum