Playstation Phone: Spezifikationen sind bekannt

Handys & Smartphones Die Online-Plattform 'IT168' will nach eigenen Angaben erste konkrete Informationen zu der verwendeten Hardware bei dem Playstation Phone in Erfahrung gebracht haben. Mit offiziellen Details ist im Rahmen des Mobile World Congress in Barcelona zu ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Deine Schwester, die PSP-GO ist gefloppt, und du siehst genauso aus wie sie ... Dann mal viel Erfolg PSP-Smartphone :)
 
@Ðeru: Sie ist nicht gefloppt weil sie so aussah....da spielten viele andere Faktoren eine grosse Rolle...das hier ist optisch das selbe aber technisch etwas ganz anderes. Das es an den Erfolg der PSP anknüpfen kann bezweifle ich zwar, aber man sollte sich noch keine Gedanken über Verkaufszahlen machen.
 
@Edelasos: Ich meinte das sie nicht wegen dem Aussehen gefloppt ist :) Ich meine nur, das dieses "Ding" genauso aussieht wie ein bestimmtes anderes "Ding". Wenn du jetzt persönlich schlechte Erfahrung mit ersterem gemacht hast, wirst du unbewusst eine Abneigung gegenüber dem Zweiten entwickeln, nur weil dieses gleich aussieht, oder? :)
 
@Ðeru: Diese neue "PSPGo 2.0" ist aber ein vollwertiges Smartphone incl. Touchscreen! Besseres Display und ein Betriebssystem dass schon jetzt auf Millionen Geräten läuft und in Zukunft auf Tablets, Fernseher, Autos und wahrscheinlich auch Kaffeemaschinen ^^ Ich bin zwar von der äußeren Hardware auch etwas entäuscht, aber mal abwarten, wies im Enddefekt aussieht und wie funktioniell sie ist ...
 
@Ðeru: Mich interessiert nur ob das Ding gescheit PSX Spiele emulieren kann und PSP Spiele, und wenn ja, wie das funktioniert. Wenn das nur über ne Software geschieht könnte man sich die sicher ziehen und auf Hardwarekompatiblen Geräten benutzen. Das wär mal was.
 
@borizb: Guter Gedanke. Das wird garantiert nur eine Software sein, nur werden vielleicht spezielle GPU Funktionen genutzt, da die GPU nunmal auch sehr speziell ist. Die Software wird wohl nach Wine Prinzip arbeiten, da derm MIPS Prozessor der ersten Generationen ja auch ein sehr ähnliches System zu ARM hin geboten hat. Also irgendwie könnte das mit dem Ziehen der Software vom Handy und Verwenden auf anderen funktionieren, bis dahin gibt es aber wohl schon weitaus besser Android native Spiele.
 
@Ðeru: Ob du's glaubst oder nicht, ich hatte exakt den selben Gedanken :D
 
Sony Ericsson soll lieber bei den "echten" Smartphones bleiben.
 
@buyer-sebastian: und bei denen updates anbieten.
 
@buyer-sebastian: naja tun sie hier eigentlich auch denn unter der haube ist genau die gleiche ausstattung wie bei den meisten anderen oberklasse smartphones!
 
@bamesjasti: Mal abgesehen davon, dass das PSPPhone nur über 512mb RAM verfügt, andere Modelle aber über 1GB. Wundert mich doch sehr bei einem "Gaming-Phone".
 
@maatn: Welches Smartphone verfügt den im moment über 1 GB Ram? Nicht solche die an der CES vorgestellt worden sind, sondern solche die bereits auf dem Markt sind oder in den nächsten paar Wochen auf den Markt kommen?!
 
@bamesjasti: der Unterschied ist der GPU und die Tasten, aber das genau macht den Unterschied !
 
Die PSP war und ist ja noch ganz okay, die PSP-GO ist Mist und das hier, da fehlen mir einfach nur die Worte :-(
 
Sieht eig ganz schick aus aber wann lernen se es endlich, bei einem Handheld wollen wir ein Medium (UMD, Speicherkarte etc die man sich kauft) und nicht alles aus dem Internet laden.
 
@Schneewolf: Leider soll das Internet das Vertriebssytem sein. Also alles zum download. Bezahlung, Überprüfung.
 
@Schneewolf: Übers netz ist bequemer und man hat den verpackungsmüll nicht.
 
@JacksBauer: Konsole alt, Dienst abgeschaltet, deine HDD defekt und schon hast du alles verloren und es gibt nach deiner Idee keine möglichkeite Spiele zu Sammeln.
 
@JacksBauer: Welcher Vepackungsmüll? Oder meinst du die Dekorationsgegenstände im Sammlerregal?
 
Was haben immer alle gegen die PSP GO? Ist ein echt tolles Gerät und kein so Riesen Klopper wie die alte PSP. Handling und Ausstattung sind Top!
 
@xanax: einkaufen nur in online stores in denen nicht alle titel verfügbar sind und keine möglichkeit schlechte oder durchgespielte spiele weiterzuverkaufen machen das gerät für viele sehr unattraktiv. ich bin einer davon.
 
@xanax:
Die Software ist einfach viel zu teuer und Sony handelt das viel zu restriktiv. Sony wirds schwer haben mit Android und iOS zu konkurrieren, da dort die Tendenz zu Highquality Titeln definitiv vorhanden ist und diese aber um ein vielfaches billiger sind und dazu noch auf x-beliebig viele Geräte gespielt werden können.
 
Hmmm damit könnte bald ein PSP Emulator erscheinen. Zumindest solange es kein dual boot System wird. (wäre Blödsinn, sonst ist man beim Zocken nicht erreichbar) Für mich persönlich wird das ein Flop wie n-gage damals.
 
Ein 1 Ghz Snapdragon Prozi; den kennen wir doch schon aus anderen htc smartphones...
Nun die Frage: Playstation Phone ist ein MischMasch aus HTC Smartphone und PSP Go? Abwarten...
Mein Fazit bis jetzt: Nichts halbes und nichts Ganzes.
 
Ich finds gut und mit Android hat das Ding doch schon gewonnen. En SNES Emu. gibt's auch schon und schon kann man vernünftig die ganzen Klassiker zocken.
 
Windows Phone 7 mit Xbox LIVE ist ein Highlight! :)
 
kommt leider 2 jahre zu spät! man hätte die PSP gleich nach dem erscheinen des iphones um eine telefonfunktion und den blöden "app-store" erweitern sollen.
 
PSPgo war absoluter Schwachsinn. Da gibts keine Argumente dafür!
Überzeugt hat mich damals die PSP mit den UMD´s.
Die nun anstehende PSP Phone oder wie es auf dem Gerät zu erkennen ist POCKET! wird definitiv ein Flopp! Sieht u.a. auch absolut hölzern aus.
 
der erfolg wird ganz einfach von preisabhängen günstieg = geringe erwartung teuer =sehr hohe =)
 
@sanity327: Wie bitte?
 
@info: das handy wird bestimmt nicht gerade billieg daher wird es sehr große erwartungen haben und werden die nicht erfühlt flopt es wörde es nur 10€ kosten den wörde auch keinen 1-2 sachen stören =)
 
Und das Phone soll auch wieder das leicht nervige XMB als navigation haben??? Geht mir auf der PS3 schon auf die nerven sobald man mehr als 5 Objekte in einer Spalte hat kann man scrollen bis man umfällt...
 
Schon krass wie im Artikel aus dem Qualcomm Adreno ein "Ardeon" wird. Die Hardware ist identisch mit aktuellen Smartphones... aber das Design... oh Gott. Sony hätte eher auf die Vermarktung seiner mobilen PSP Spiele auf geeigneten Platformen (iTelefon 4 oder WP7) setzen sollen.. natürlich unter dem Namen PS / PSP
 
@WickedSymphony: Sei froh, dass es nicht zu Radeon wurde :> Ansonsten stimm ich dir zu :)
 
@Arhey: Gibs net mehr ^^
 
Auf den ersten Blick sieht es aus wie ein richtiges Kinderspielzeug.

Das Design ist wirklich mies. Da hätten sie ruhig mehr raus machen

können. Bin ja mal gespannt, wie dieses Gerät den Markt erobern wird.
 
Das wird nichts.. am Ende kommt wieder die Meldung "Es war Marktforschung bla bla ..." :D
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles