Versteigerung des Opel-Werks Antwerpen im Netz?

Internet & Webdienste Das kürzlich geschlossene Opel-Werk Antwerpen könnte unter Umständen schon in absehbarer Zeit im Internet versteigert werden. Bis März sollen die Produktionsanlagen des belgischen Standortes unter den Hammer kommen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich bräuchte noch ein Opel-Werk für mein Schlafzimmer.
 
@IchEuchNurÄrgernWill: Denselben Gedanken hatte ich auch schon. ;-) +++
 
ich biete 10 €.mehr hab ich leider grad nicht über ...
 
Lasst uns alle Geld zusammenschmeißen, das Ding kaufen und Astras bauen... ;)
 
@Lord Jayson: Lieber in Backbleche investieren, damit lässt sich jetzt ne Menge Geld machen.
 
@Smoke-2-Joints: Kollege du bist spät dran! Lieber Dosen draus machen für den Sommer dann gekühltes Dosenbier!
 
@Lord Jayson: Ich glaube die würden vorm Sommer durchrosten ;-)
 
@kiepenflicker: Opel rostete nicht/kaum mehr als zB. VW. VW hatte nur das deutlich bessere Marketing...
Das ist wie bei so vielen Dingen schlichtweg eine Sache der Pflege...
 
@szoller: Nach deiner Behauptung würde ich sagen alle Opel Besitzer sind Schlampen die Ihre Karren nicht pflegten... Die alten Kisten von Opel waren doch alle am gammeln... Guck mal auf der Straße wie viele alte Golfs und Polos da noch fahren und wie viele Opels mit gleichem Baujahr
 
@derberliner06: Hierzulande (Saarland) seh ich nicht mehr alte VWs als alte Opels. Kadett, Astra F, Omega und Co sind doch noch ziemlich zahlreich. Ich stelle hier keine Marke über die Andere, Fakt ist dass andere Marken genauso Probleme mit Rost hatten, auch wenn deren Fahrer es oft nicht wahr haben wollen...
Die Marken geben sich da nicht viel untereinander...
 
@Lord Jayson: Ich mach mit! Aus dem Autowerk machen wir ein Kuchenblechwerk woraus wir Panzerschränke machen welche kaputtbar sind :D
 
@Lord Jayson: Aber bitte wieder den Astra H. Eine Tastatur mit 100 Tasten hab ich am PC, die brauch ich nicht auch noch im Auto :)
 
@Lord Jayson: sag das mal der Merkel ;) die hat Opel schon so viel Geld in der Allterwertesten geschoben, da sind die paar Euro Peanuts. Und jeder Steuerzahler hat dafür Zusammengelegt... ist das nicht toll?
 
@eisbär: Wie wäre es damit, dich richtig zu informieren?
Opel hat im Juni 2010 auf Staatshilfen verzichtet. Also nix mit "selbsternanntem Retter".
 
@szoller: danke für die Info, schätze mal das wochenlange Opelstaatshilfe hin und her in den Medien ist zu stark hängen geblieben
 
@Lord Jayson: yeah astra gtc <3 hehe
 
Wer eine Werke vom Ausland aufkaufen läßt, hat selber Schuld. Die Chinesen sind die fleißigsten. Kaufen Fabriken, plündern Patente und machen das Werk dann dicht. Der Ausverkauf hat gerade erst begonnen.
 
@Sesamstrassentier: Was haben Fabriken mit Patenten zu tun ??
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen