16 Millionen Dollar: Wikipedia erreicht Spendenziel

Wirtschaft & Firmen Die Wikimedia Foundation, welche hinter dem Online-Lexikon Wikipedia steht, setzt sich in jedem Jahr das Ziel, einen bestimmten Spendenbetrag für den Betrieb der Online-Plattform zu sammeln. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Und ich bin einer davon. Schön zu sehen, dass der Betrieb der Wiki unter Dach und Fach ist und ich meine erste Anlaufstelle bei offenen Fragen weiterhin nutzen kann
 
Jedes Jahr verdoppeln die ihr Spendenziel, das lässt mich langsam etwas am guten Willen zweifeln. Das dies alles Geld kostet, ist klar. Das dies aber jedes Jahr das doppelte des Vorjahres kostet, ist mir nicht so klar. Des weiteren könnte man das Geld durchaus mal in die Performance in Wikipedia stecken. Auch wenn es nicht dramatisch langsam ist, so ist es aber alles andere als angenehm schnell, wenn man sich mal eine längere Zeit am Stück durch Wikipedia gräbt
 
@gibbons: Naja, dass die Wiki nur wegen der sozialen Ader der Betreiber betrieben wird kann ja eh glauben wer will und in dieser Illusion glücklich werden. Mir ist es wurscht ob die 5, 10 oder 20 Millionen an Spenden einnehmen, solange ich mich auf die Inhalte dort verlassen kann und auf das gesuchte eine fachlich richtige Antwort erhalte.
 
@taharkas: Das mit der fachlich richtigen Antwort halte ich jetzt für ein Gerücht! Mag sein, dass der Großteil korrekt ist, gibt aber auch einige falsche Tatsachen
 
@eisbär: Deshalb darf man Wikipedia leider auch nicht bei wissenschaftlichen Arbeiten benutzen. :(
 
mich würde mal eine Kostenaufstellung interessieren, wie die 16mio € aufgeteilt werden
 
@klumy: http://wikimedia.de/index.php?title=T%C3%A4tigkeitsberichte
Aber alle Fragen werden natürlich nicht beantwortet...
 
Warum binden die nicht einfach Werbung ein, statt sich durch Betteln zu finanzieren?
 
@Hennel: wer lesen kann ist klar im vorteil
 
"Ein persönlicher Aufruf von Wikipedia-Gründer Jimmy Wales: Geld her, du Arschloch" :)
 
@BajK511: oder 'Wer nicht spendet ist ein islamistischer Terorrist'
 
http://www.stupidedia.org/stupi/Diverses:Spendenaufruf_von_Jimmy_Wales
 
Davon kauft der sich bestimmt ein Lamborghini.
 
@ephemunch:

in diesem Fall sagt man in meiner Sprache "einen Lamborghini"

und außerdem ist das Auto Dreck
 
Der sollte seine Schwedinnen besser bezahlen.
SCNR
 
Hmm.. nur 16 Mio. Wenn jede/r nur 0,50€ gespendet hätte wären es einiges Mio. mehr.. Ihr Geizkragen! ;)
 
@sLiveX: dann habe ich für 6 leute gespendet :D so oft wie wikipedia mir geholfen hat fande ich 3€ das mindeste :)
 
Ich hab 2009 20$ gespendet. Schon komisch das die jedes Jahr mehr brauchen... 15Mio für Gehalt, 1Mio für Server...
 
@Nils16: Super, dass du gespendet hast... leider verstehst du noch nichts von "Geschäft aufrecht erhalten"... hoffe, du lernst es noch ;) Tipp: Suche mal nach Administration/Aufwand ;)
 
So lange, wie dies: http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,508726,00.html da noch die Regel ist, bekommen die von mir keinen Cent. Ich habe schon viele Fehler in div. Artikeln gefunden, die mit seriösen Quellen nachweisbar sind, schreibe ich die in die Diskussion, antwortet entweder niemand, oder kommt mir blöde. Ändert man es aber, wird es rel. oft zurückgesetzt, ohne Begründung. So etwas nervt und gibt der ganzen Sache einen negativen Touch, sodass das "Mitmach"-Prinzip zumindest in Deutschland deutlich schiefgegangen ist.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebte Wikipedia Downloads