Lücken bieten Gratis-Downloads im WP7-Marktplatz

Sicherheitslücken Die Schutzsysteme von Microsofts Windows Phone 7 Marketplace weisen offenbar massive Lücken auf. Einem Entwickler ist es sogar gelungen, Anwendungen kostenlos herunterzuladen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
So kann man auch WP7 seitens Microsoft fördern: Freut die Anwender, aber nicht die Entwickler.
 
@zivilist: wieso nicht die Entwickler? Die wollen doch auch, dass ihre Anwendungen sicher sind und es wirklich keiner umgehen kann.
 
@sibbl: Weil die Entwickler die etwas dran verdienen möchten leer ausgehen
 
@Suchiman: das Tool bzw Details wurden doch nicht veröffentlicht?! Lieber so, als wenn jemand sich da nen Spaß draus macht.
 
Fail.

Kann man als Entwickler jetzt gar nicht mehr ernst nehmen, wenn man nicht sicher sein kann, dass der Kopierschutz funktioniert.
 
@tobias.reichert: Seit wann gibt es denn eine Platform mit funktionierendem Kopierschutz?
 
@Hades32: Ubisoft hat nen hölleguten Kopierschutz. Der ist SO gut, dass nichtmal mehr die Originale laufen ;)
 
@Slurp: Bei mir läuft Anno1701 nich, weil der Kopierschutztreiber auf W7 nich läuft... Und was ist dein Problem?^^
 
@Ðeru: bei mir läuft anno1701 unter w7 64bit problemlos und jedes andere spiel welches ich von ubisoft habe läuft auch ohne probleme :)
habt ihr schon mal im internet nach geschaut ob es evtl eine lösung für dein/euer problem gibt?
 
@krauthead: Ja, die Lösung war einfach ein Keks... Die offizielle Lösung wäre gewesen, auf die Seite des Treiberherstellers zu gehen, und von dort eine aktuellere Version zu beziehen ... Aber wo kommen wir bitte hin, wenn der Kunde sich schon selbst um den Kopierschutzmüll kümmern muss? Da nehm ich lieber den Keks, da hab ich mehr davon, zB eine schnellere Startzeit des Spiels. "Tagès" heisst der Treiber, falls jemand den anderen Weg nehmen will.
 
@Ðeru: ok...ich habs auch über steam gekauft, vllt hat steam auch gleich den neuesten Tagès Treiber geladen.
 
@Hades32: Es gibt aber wenigstens welche, die sich nicht so leicht umgehen lassen.
 
@tobias.reichert: Ähm nööö... Gibt keine... Selbst Steam games werden gecrackt... Appleshop ist gecrackt, android Shop kann man umgehen usw... Also, so what? Man kann nur hoffen das es genug ehrliche Leute gibt die mal ~20€ in den Marketplace drücken...
 
@Magguz: Bei iOS kann man aber wenigstens nicht einfach die Anwendungen direkt kostenlos aus dem AppStore laden. Hier schon.

Viel peinlicher gehts ja fast nicht mehr.
 
@Magguz: Wie immer: Wenn ich eine App will Kaufe ich sie ausser sie Kostet 20.- (IM+ das beste beispiel...eine App die für Blackberry Geräate 30.- Kostet? das ist eine zumutung....) Genau das selbe bei Filmen und Musik wenn ich was will Kaufe ich es....ist doch ganz normal eigentlich oder?
 
@tobias.reichert: Mit der richtigen Software würde das problemlos gehen ;) Peinlich ist eher das Apple es nötig hat andere Firmen schlecht zu machen :)
 
@Edelasos: ich meinte eigentlich 20€ für viele Programme... ^^ ich hab letztens 20€ im Store gelassen, hab aber jetzt 8 Programme oder so mehr ^^
 
@Magguz: jo das dachte ich mir. Wollte aber nur sagen das es APps gibt die vollkommen überteuert sind für das was sie können. IM+ eben...der kann nciht mehr als Ebuddy oder Nimbuzz eigentlich und die sind Gratis^^
 
@Edelasos: Nur das IM+ mit höchster Wahrscheinlichkeit als erstes für WP7 von den 3 genannten geben wird!
 
@Magguz: Ja das ist in der Tat der Fall. IM+ wird im Januar die erste Version für WP7 veröffentlcihen. Von den anderen Herstellern wird es meines wissens keine Clienten geben (vorerst) bzw. ich weiss nichts davon
 
@tobias.reichert: Naja, eig fast schon, zumindest über Installous. Das ist nicht wirklich viel anders ... Fakt ist: Programme kostenlos gibts bei jeder Platform, da gibts keinen Unterschied. Wer es möchte kann es auch tun.
 
Ich weis ja nicht so recht der Typ hat ein Programm entwickelt mit dem man kostenlos alles aus dem Marktplace runterladen kann, aber Filmt die Demonstration mit ner Kammera ab und nicht mit nem Porgram?
 
@-Revolution-: Ja, fördert die Authentizität. Hätte er den Desktop direkt abgefilmt hätts auch ne billige Animation sein können.
 
@Qnkel: Das es ne Animation ist die am Bildschirm abläuft ist natürlich ausgeschlossen ?
 
Für die geschichte braucht man nicht einmal eine software....
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum