Fujitsu will mit K-Supercomputer auf den Weltmarkt

Supercomputer Der japanische Elektronikkonzern Fujitsu will ab dem kommenden Jahr wieder auf dem globalen Markt für Supercomputer mitmischen. Zuletzt war das Unternehmen hier vor zehn Jahren dabei. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich hätt' dann wohl gerne einen als HTPC für mein Wohnzimmer. Mal zum MediaMarkt fahren und schauen, ob sie schon welche da haben...
 
@borbor: Ja, so mancher schießt mit kanonen auf Ameisen.
 
@mcbit: wohl eher auf einzeller^^
 
"International Thermonuclear Experimental Reactor (ITER), einer Organisation die neuartige Atomreaktoren entwickelt, geführt werden. " man könnte hier schon hinschreiben das es hierbei um Kernfusion geht und nicht um Atom, finde es sehr schade das ein so interessantes Projekt hier nicht korrekt beschrieben wird!
 
@Krosan: wobei iter auch keine organisation ist, sondern der name des fusionsreaktors.
 
Nein auf der Kiste läuft kein Windows nativ, falls die Frage noch aufkommt :)
 
@zivilist: Vielleicht in einer VMWare...
 
@Johann1976: vmware läuft auch nicht drauf
 
@zivilist: hauptsache pacman leuft drauf
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen