27C3 startet heute in Berlin - und auch weltweit

Wirtschaft & Firmen Am heutigen Vormittag beginnt im Berliner Congress Center (BCC) der 27. Chaos Communication Congress (27C3). Dieser steht in diesem Jahr unter dem Motto "We come in Peace" (Wir kommen in Frieden). mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ICC nicht BCC

Internationale Congress Centrum :-)
 
@Yps: Hä? Der Congress ist im BCC und nicht im ICC.
 
@mcbit: Wäre aber besser wenn der Congress im ICC stattfinden würde. Im BCC ist es zu klein und viele Interessenten haben keine Online-Karte bekommen oder stehen jetzt am BCC vor der Tür.
 
@drhook: Mag sein, das ändert aber nichts an den tatsachen, der Congress findet im BCC statt, nicht im ICC.
 
@mcbit: Natürlich ändet das nichts, aber vielleicht hilft diese Kritik ja, dass sich der CCC für die Zukunft mal näher mit dem Veranstaltungsort ICC beschäftigt.
 
@drhook: Vielleicht ne Kostenfrage? Vielleicht solls auch nicht ausarten, eine Messe zu werden.
 
@mcbit: Könnte sein, dass die Kosten auch eine Rolle spielen. Ich hörte mal, dass man von den ICC-Leuten zu viele Vorgaben (Gängelung) erhält. Es muss ja keine Messe werden, einfach nur grosse Räumlichkeiten für die Vorträge bereitstellen und jeden rein lassen der Eintritt bezahlt.
 
hab mich schon gewundert..
beim Messegelände unterm Funkturm
 
@larsvegaz: Da steht das ICC, der Congress ist aber im BCC - das ist am Alexanderplatz am Fernsehturm - nicht Funkturm.
 
Hacked: http://events.ccc.de/congress/2010/wiki/Hacked
 
Der TU Dresden wurde eine "Fakultät für Internetausdruckerei" eingegliedert. :-) Besichtigungen hier: http://goo.gl/6DuY1
 
Gibt auch eine kleine Fahrplan App., wo man das komplette Programm aufbereitet findet. Die Jungs von Bits und so stellen live streams und restreams zur Verfügung. http://27c3.iphoneblog.de/index.html
 
Ich warte, bis die Vorträge online sind.
 
Die Live-Streams laufen schon recht gut, nur mit dem Ton haben sie noch Probleme.
Alle Streams: http://27c3.fem-net.de/
 
Hehe, der 27C3 ist derart ausverkauft, dass selbst "Promis" wie Linus Torvalds nicht mehr reingelassen werden :-). http://twitter.com/congressticket
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen