20 Mio. Deutsche nutzen das Web für ihre Hobbys

Wirtschaft & Firmen Rund 20 Millionen Deutsche nutzen das Internet zur Beschäftigung mit ihren Hobbys. Das entspricht 39 Prozent der deutschen Internetnutzer ab 14 Jahren. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Das Internet IST mein Hobby
 
@zwutz: WIR sind nicht repräsentativ
 
@zwutz: internet it eher ein Zeitvertreib, wenn man z.B langweile in der bahn hat =) was soll mann den sonst machen außer Musik hören und im internet rumsurfen nachrichten lesen? =)
 
Ist denn Pornos schauen ein Hobby? /Spass.../
 
@Navajo: Näää, aber Links- oder Rechtshänder können sich austauschen und gegenseitig Ratschläge geben.
 
@Navajo: wie mans nimmt ;) dafür brauchst du höhst wahrscheinlich auch internet ;-) ?
 
würde mich auch mal brennend interessieren, was die unter Hobby fassen:D dann wäre Auto-Teile gucken ja schon ein hobby, wenn man sein Auto verschönern möchte... xD naja wie mans nimmt...sehr schwammig das ganze
 
@Wolf2000: Ich als Angler kann mich über alles mögliche im Inet informieren wo ich sonst mit learning by doing dran wäre. Und bei den Temperaturen mom. kann man sich nur mit dem Hobby im Inet befassen.
 
@Wolf2000: Wieso du ein Minus bekommst ist wieder mal komisch.

Klar ist es im Prinzip dann ein Hobby das Auto.

Genauso wie wenn man sich übers Internet über das neueste von der Modellbahn und RC Modelle informiert
 
Hätte die BITKOM die Bezeichnung Hobby definiert und gleichzeitig eine TopTen der Weitverbreitetsten veröffentlicht, dann hätte man diese Umfrage und die BITKOM mal ernst nehmen können. So ist das mal wieder nur die...tadaaa...Quoten-BITKOM-August-Wilhelm Scheer-News, die kein Mensch braucht...es sei denn, irgendwer sammelt diesen Schmonzes als Hobby. Aber richtig lol "Auch bei sehr exotischen Hobbys findet man im Internet Informationen und Gleichgesinnte" zB Gesichter von Prominenten auf Nagelköpfe (nur um Mitternacht versteht sich und im Handstand) malen! "Online-Händler und Auktionsplattformen bieten zudem gute Chancen, seltene Sammlerstücke zu finden" Fußfetischisten die FlipFlops aus dem Jahrhundert-Sommer suchen, die von einer mindestens 120kg schweren Frau 8 std. nonstop getragen wurden, oder wie!
 
jopp games pRon und co sind ja die hobbys daher ist inet mein hobby
 
Sage mal so, das die Älteren das Web weniger nutzen ist schon irgendwo

logisch. Da es ja damals so etwas nicht gab. Wir die Jüngeren nutzen

das Inet nun mal gern, warum auch nicht. Sage mal gewisse Infos zu

bestimmten Themen würde man ja so gar nicht bekommen, geschweige

auch bei diversen Fragen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen