China: Smartphones bringen Millionen ins Netz

Wirtschaft & Firmen Die steigende Verfügbarkeit preisgünstiger Smartphones führt in China zu einem neuen Schub beim Wachstum der Internetnutzer-Zahlen. Der Absatz der Geräte steigt derzeit sprunghaft an. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
OFF- Topic: ich hatte mal ein China- SmartPhone..., das ging nicht ins Internet, das ging in die Tonne!!
 
@skeeve: Hatte auch mal eines, wegen DUAL-SIM. Bei 100 Taler lagen meine Erwartungen nicht besonders hoch, aber auch das ist um Längen unterboten worden. Sowas mieses an Qualität.
 
Wenn die es irgendwann einmal hinkriegen ein vernünftiges SmartPhone zu bauen dann ist das ein riesiger Markt
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen