New York: Google kauft Bürohaus für 1,9 Mrd. Dollar

Wirtschaft & Firmen Der Suchmaschinenkonzern Google hat einen Milliardenbetrag in den Kauf eines Gebäudes in New York investiert. Wie das Unternehmen mitteilte, wurde das Port Authority-Gebäude in der 111 Eighth Avenue erworben. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Marktpreis ist aber ungleich Kaufpreis
 
@femmison2002: Steht ja im Grunde auch so im Artikel
 
@lutschboy: aber nicht im titel!
 
also das starbucks buero haette ich auch gerne gehabt
 
@-adrian-: echt genial, vor 10 jahren konnten sie sich kaum ein büro leisten und jetzt kaufen sie ein ganzes haus für so viel schotter. wirklich steiler aufstieg.
 
@moniduse: ja.. sie haben auch meinen respekt.. ob es gut ist was sie machen mit dem ganzen datamining ist die eine sache .. aber auf der anderne seite haben sie auf jedenfall meinen neid
 
@moniduse: Ist doch nicht verkehrt, aus der Immobilienkrise den Nutzen zu ziehen. Bei den Zinssätzen kannst du nicht falsch machen.
 
Wow! Und die Nachricht brauchte nur 3-4 Wochen bevor auch Winfuture was davon mitbekommen hat :-D
 
@shevron: Wirklich etwas lange. Aber ehrlich, sowas ist auch keine zeitprioritäre News... :-) Für uns jedenfalls nicht.
 
@shevron: Besser spät als nie. Auch wenn die News mir in meinem Leben nicht weiterhelfen wird, interessant fand ich sie und hab davon zuvor auch nichts mitbekommen :D
 
@shevron: http://winfuture.de/newseinsenden.html
 
wer hat, der hat...
 
@Asterix123: wer hat der kann, wer nicht kann hat schon ;>
 
Jetzt haben wir den Beweis. Google ist Böööööööse. Dr. Evil und sein MiniMe sind nämlich Eigentümer von Starbucks. Dieser Beweis der Verbindung hat noch gefehlt. Hahahahahaha Ich hoffe das Austin Powers etwas dagegen unternimmt. Sonst fällt ganz New York in die Hände von Dr. Evil und sein MiniMe. Man man man, ist schon verwerflich. Die Welt steht gaaaanz kurz vorm Abrgrund und ich lache drüber.
 
@Traumklang: ""Laser ...^^
 
@Beobachter247: Hahahah ja wie geil. Ich liebe diese Filme.
 
Wie blöde müssen diese Geldgeber sein?
 
@Sighol: Hä?
 
Ähm... bei Streetview sieht das Gebäude 111 in der 8th Avenue nicht nach 1,9 Mrd USD aus. Und schon gar nicht nach mehr Bürofläche als das Empire State Building...
 
@pool: ist aber so...als ich da letztens vorbeigewandert bin......
 
@Comred: <=Neid!
 
@pool: Bist mal um die Ecke gestreetviewed? Das Gebäude ist nicht das Höchste, aber ziemlich breit und noch länger/tiefer !
 
lächerlich dachte Google kauft die Welt?????
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Googles Aktienkurs in Euro

Google Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Google Galaxy Nexus im Preis-Check