Google Chrome 9: Erste Betaversion veröffentlicht

Browser Google hat heute die erste Betaversion seines Browsers Chrome 9 veröffentlicht. Drei größere Neuerungen haben es in diese Ausgabe geschafft. Dazu gehören die Sandbox für den Adobe Flash Player, Google Instant in der Omnibox und Support für WebGL. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Auch auf Mac OS X oder nur Windows? Mein Chrome 8 im Beta Channel findet noch kein Update. :(
 
@RandomGuy: guck unter Dev Channel
 
@klink: Nö, der is mir zu buggy. Außerdem ist die Beta ja jetzt da, ich hoff nur, dass es sie auch schon für Mac OS X gibt.
 
sidebar, besseres favoritenmanagement (ein einfaches 'nach name sortieren' im kontextmenü wäre ja schonmal was)... nichts? uff... Chrome, hilf mir dich zu mögen...
 
@gibbons:
Lesezeichen Manager -> Organisieren -> Neu sortieren nach Titel :)

Wobei ich für Chrome die Extension "YAGBE" wärmstens empfehlen kann. Für mich, also rein subjektiv, stellt sie derzeit die beste Lesezeichenverwaltung dar die ich bisher genutzt hatte.
 
@leif1981: Ich sprach von Kontextmenü nicht von einem Wissenschaftlichen Ablauf. Das ist doch fern jeglicher Usability. YAGBE scheint eine reine cloud lösung zu sein, nichts für mich.
 
@gibbons: Noch besser als im Kontextmenü, was mir notfalls aber genügen würde, wäre es ja, wenn automatisch eine Sortierung erfolgte. Ich glaube ganz fest daran: Irgendwann wird es kommen...
 
@Niedersachse: Ja, das wäre ein Kompromiss... ich werde bei Chrome 20 nochmal rein schauen.
 
@gibbons: Bis dahin sind es ja nur ein paar Monate :-)
 
@Niedersachse: Jop, wenigstens ne SCROLL-LEISTE wäre in den Favoriten schonmal ein großer Fortschritt und nicht dieses dämliche Menü...
 
@gibbons:
Dann bleiben noch Extensions wie Bookmarks Menu.
 
@leif1981: mhh ich versuche immer die Extensions zu meiden... Grundfunktionen müssen im Browser integriert sein...
 
@gibbons: Ganz genauso sieht das aus =)
Was ich mich aber frage...... Verlangsamt das den Browser nicht viel zu sehr, wenn mit Chrome Instant sämtliche Seiten beim Tippen schon vorgeladen werden? Das ist irgendwie noch ein Grund mehr für mich, Chrome nicht zu nutzen... Mir zu umständlich...
 
@TheBNY: Nein, es verlangsamt nicht, wie ich eben ausprobiert habe.Das Ding ist bei mir immer noch affenschnell selbst mit wenigen Erweiterungen.
 
@Uechel: Okay, also interessant klingts allemal. Sollte ich wohl doch mal ausprobieren.
 
Ich will Chrome 9 ohne Google :(
 
@GokuSS4: Iron 9.
 
@GokuSS4: Dann nehme ich den Gockel
 
@GokuSS4: Und warum? Du kannst jegliche "Google-Features" deaktivieren...
 
Woot :D :D Google hat in 2 Jahren das geschafft was microsoft in 17 geschafft hat :D (Versionsnummer 9 zu erreichen) einfach nur peinlich was da abgezogen wird
 
@Ludacris: Vor 17 Jahren war MS doch noch gar nicht online. Den IE gibt es erst seit 1995.
 
@noneofthem: dan sinds halt 15....
 
@Ludacris: Die Versions-Nummern-Diskussion geht mir gehörig auf den Senkel. Nummeriere Dein Projekt wie Du willst und lass Google ihr Projekt so nummerieren, wie sie es wollen.
 
Monopolistenmühlen mahlen langsam.
 
@bolg: was hat das denn damit zu tun? Google erhöht halt schnell seine Versionsnummern, das heisst aber nicht, dass sie immer so große Innovationssprünge machen wies zb beim Firefox oder Opera ist! Schau dir mal Opera 10.00 an und dann 11.00!
 
@Ludacris: Ich verstehe das Problem einfach nicht. Die Nummerierung ist ungewöhnlich, aber doch deswegen nicht schlecht oder sogar "albern".
 
@Ludacris: Mein Gottes , es ist doch vollkommen wurscht wie die Versionsnummer ist. Hauptsache er funktioniert und das tut er gut nach meinen Erfahrungen!
 
Ich mag diesen Draw-like Google videos. =)
 
Funktioniert eigentlich auch alles mit Firefox 4.0 pre9
 
@Abbadon: Du meinst den Browser, der Jahre zum Starten brauch und bei jedem Seitenladevorgang fast stehenbleibt? (Selbst getestet).
 
Man kann ja bis heute nicht den Ort des Browsercaches ändern, sonst hätt ich das (wegen SSD) schon längst in ein Ramdrive verfrachtet.
 
@BajK511: Hallo, was ist denn dabei schlecht wenn man eine SSD hat und der Browsercache auf der SSD ist? Vielen Dank
 
Für meinen Geschmack könnten die mal das Problem beseitigen, was dafür sorgt, dass nach dem Eingeben von Passwörtern auch wirklich IMMER gefragt wird, ob man dieses speichern möchte. Bei einigen Seiten wird dies zum Verrenken nicht angezeigt.
 
Build 69267 hat schon Version 10.0.613, damit is Chromium offiziell am IE vorbeigezogen :D
 
gibt es nicht schon Version Zehn ( 10 )

http://stadt-bremerhaven.de/google-chrome-10-ist-da
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.