Call of Duty: Black Ops - Neuer Patch veröffentlicht

PC-Spiele Die Entwickler aus dem Hause Treyarch haben einen neuen Patch für den Ego-Shooter "Call of Duty: Black Ops" veröffentlicht. Damit werden zahlreiche Fehler beseitigt, die unter anderem die Performance beeinträchtigt haben. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
der patch ist in der community erstaunlich gut angekommen. und endlich gibt es den teamwechsel auf dedicated servern. ich bin gespannt darauf, das ganze heute abend zu testen. wäre mega wenn es endlich flüssiger läuft.
 
@Matico: Ich habe es zum Glück noch nicht gekauft und warte auch nur auf den ordentlichen Patch...
 
@DieHard: Mach ich genauso. Wenn es endlich so läuft wie es eig zu laufen hat, erfahre ich es aus so tollen Foren wie diesem(Autsch ausgerutscht). Dann bin ich gerne bereit das Geld für dieses Spiel auszugeben und mir einen Server zu mieten!
 
@DieHard: dann warte ruhig noch etwas... ist bei mir nicht besser geworden.
 
@Matico: mich wunderts das der patch nicht 12,99 € kostet!
 
@M3o: dann könnte ich das drecksspiel wenigstens zurückgeben. nichts ruckelt auf meinen PC aber BlackOps...
 
@Sohoko: also auf meinen Laptop läuft es einwandfrei auf Full-HD mit 4xAA obwohl er schon über ein Jahr alt ist..keine Ahnung was du für einen Blödsinn bei deinem PC machst, echt
 
@MF333: Sohoko meint ja den Multiplayer und nicht den Singleplayer, dieser läuft bei fast jedem ruckelfrei
 
@MF333: so einfach ist es leider nicht. erstens geht es vielen leuten so (mir auch) und zweitens hat es weder mit der hardware konfig noch mit einem verdrehten system zu tun.
 
@MF333: sicher kauf ich mir gleich nen neuen PC für ein einziges Spiel.... wenn man von Beruf sohn ist dann geht das wohl noch aber ich muss schon selbst zusehen das auch zu bezahlen. Info, Maximus Formula, C2D 8400, XFX Ati 5770 xxx, zweimal Raid 0 und 6 GB Ram @1066. jetzt kommst du.
 
Die ganzen Patches sind alle kopmlett für´n A****.
Ich habe zwar kein Steam sondern bin Konsolenzocker, aber seit Black Ops hängt sich meine PS3 ständig auf,... Neustart,... weghängen,... Neustart. Das hatte ich vorher nie, erst seit diesem Spiel. Aber Hauptsache die letzten Hundert Spiele als komplett Video mit Perspektive eines jeden einzelnen Spielers abspeichern. Was en Schwachsinn. Lieber mal ein bißchen was an der Connection verändern als so en Kinderscheis. *ich hab voll den Hals, Sorry*
 
@onlineoffline: eher zufall... das hat nix mit dem game zu tun!
 
@Magguz: Schwachsinn, alle meine Bekannten haben das selbe Problem,.. was ein komischer Zufall.
 
@onlineoffline: Jaaa... CoD hat nachhaltig deine PS3 kaputt gemacht... Denkste nicht das hätte größere Wellen geschlagen?! Also ich hab mal nach deinem globalen Problem gegoogelt... Absolut kein Eintrag das die PS3 nachhaltig sich aufhängt... Also gebe ich das mal an dich zurück: Schwachsinn dein gelaber!
 
@onlineoffline:
Ich bin auch Konsolenzocker, bei mir läuft alles super.. unabhängig von meiner Connection.. ich finde das Black Ops endlich mal gut ist, kaum Cheater und die Patches endlich mal passen und das Spiel noch besser machen, als es sowieso schon ist.. nur ist meine Plattform die XBOX.. Kostet was, kann aber auch was.. da darfst du dich mit deinem PSN nicht wundern.. Hart gesprochen würde ich ja schon ironisch sagen: " Kost nix, kann nix und ist nix..
Von mir aus können dich noch mehr Patches bringen, immer her damit.. es kann nicht schlechter werden..
 
@onlineoffline: in der sache hast du schon recht. am pc geht es mir genauso. es ist eine sauerei wie das game auf den markt gekommen ist aber damit sind nicht alle patches für den a*****. sowas zu sagen bringt keinem was, dir auch nicht.
 
Viel gebracht hat der Patch bei mir nichts (und ja, meine Hardware erfüllt die Anforderungen!)

So langsam sollten die Hersteller echt mal eins auf den Deckel kriegen, wenn sie immer falsche Angaben, was die Mindestanforderungen angeht, machen.
 
@RedDragon: du kannst es doch spielen .. mindestanforderung an ein spiel, oder :)
 
@-adrian-: Bei ~15-20fps kannst du nicht spielen, keine Chance was zu treffen.
 
@RedDragon: vllt solltest du bei den einstellungen noch ein wenig mehr reduzieren ..
 
@-adrian-: Bringt nichts. Ist auch schon seit release bekannt. Das Spielt ist einfach komplett fehlerhaft. Es gibt sogar leute mit Monstermaschinen (i7 CPU, Dual GraKa, 8 GB RAM) die dieses Spiel nicht einmal flüssig und mit einer FPS > 30 spielen können. Ein Blick in die Steam-Foren und du siehst, was dort los ist ;) -> http://bit.ly/cCI9eL
 
@scheka91: das spiel Läuft mit Quad oder Dual core besser als mit i3, i5 und i7 :) selbst getestet.... und so ne Monstermaschiene ist das auch wieder nicht gg...
 
@-adrian-: Niedrigste Auflösung, alles was man deaktivieren kann ist deaktiviert (zB AA), Texturen etc alles auf niedrigste Stufe ...

Ich könnts ja verstehen, wenn Black Ops mit verbesserter Grafik etc. kommen würde, aber da ist die Grafik von MW2 teilweise sogar besser.

Naja, selber Schuld --> Nächstes mal wird nicht mehr vorbestellt, lieber erst auf die ersten Berichte warten.
 
@RedDragon: Da die Software Entwickler leider nicht belangt werden können bei Fehlern wie es z.B. bei Hardware können die Entwickler soviele Fehler in der Software einbauen wie diese wollen hier fehlt eine klare Rechtsgrundlage.
 
@RedDragon: also ich weiß nicht was ihr habt, auf meinem i7 mit 3,6 GHz läuft das spiel ohne größere Probleme.
Sicherlich sollten die Programmierer etwas effizienter coden und das ganze Spiel noch etwas optimieren ... da stimme ich schon zu ....
 
@mangosun: Dagegen hab ich ne Gurke und es läuft trotzdem flüssig bei 40-50fps...was mir vollkomen ausreicht.
 
@RedDragon:
Also selbst auf meinem Acer Laptop mit Dualcore und Win7 64 bit läuft MW2 in sehr guter Auflösung flüssig.
Aber gut. Bin mal gespannt. Samstag kommt der neue Rechner und denn schauen mer mal was geht =)
Nächste Woche kann ichmir dann auch Black Ops holen und hoff des es läuft :D
 
also am notebook erfülle ich die mindestvorraussetzungen und es läufft nicht gut.. ist durch den patch sogar schlimmer geworden.... aber am PC brachte er einiges jz. läuft es so wie COD-MW2 einfach flüssig und ohne probleme... bin sehr zufrieden damit.. (zwar etwas spät aber naja)
 
für die bei denen es nicht läuft ( selbst schuld durch kauf des spiels ) der kann sich das mal anschauen http://www.youtube.com/watch?v=smETLCCPTVo&feature=player_embedded
 
@Sir @ndy: ohne dein video zu schauen: wie kann man so nen QUARK reden wie "selbst schuld durch kauf des spiels". manche leute haben echt nen dachschaden :)
 
ich hab immer noch den bug, dass wenn ich server suche, er 20 sek freezt und dann geht erst die suche los (PC win7 x64)
 
Bei mir hat sich nichts geändert durch den neuen patch ist immer noch wie immer. Die bekommen das einfach nicht hin. Ich frage mich was die den ganzen Tag machen, ist voll die verarsche.
 
@rooness: ich habe da eine idee. treyarsch streitet sich mit activision weil sie das game nicht so früh rausbringen wollten und activision macht druck das die fehler schon längst beseitigt sein sollten. ich glaube das ist ein laden wie jeder andere. schuldzuweisungen verbrauchen ne menge energie...
 
@rooness: ja,ist bei mir genau dasselbe wie vorher! Ruckel Ruckel,im zweikampf,wenn`s drauf ankommt.
(win7 32bit,C2D E8400@3GHZ,4GB Corsair Ram,Zotac GTX 460 AMP)
Für mich auf jedenfall das letzte COD.Danke das war`s.
 
@wfsl1386:Langsam verzweifle ich möchte ja gerne spielen und kann nicht. Man gibt viel Geld dafür aus und es passiert einfach nichts seit Wochen. Bin echt am Überlegen auf ich mich mal bei den melden soll und fragen ob ich mein Geld wieder bekomme. Habe das Spiel noch nicht mal 1 stunde spielen können (MP). Win64bit AMD Phenom II X4 920,4gb ram,ati 4850.das war auch das erste und letzte mal das ich mir das Spiel geholt habe.
 
phenon x3 / gtx 260 / 4gb ram / win7 64bit .... nach dem patch alles von fps her unverändert zwischen 60-100 fps ... mit meinen nicht up to date rechner kann ich mich über codbo net beschweren
 
btw. es soll helfen nach dem patch die config_mp.cfg zu löschen und diese von bo neu erstellen zu lassen...zum anderen soll das game unter win xp wesentlich besser laufen ... überlegung mal auf ner partition zusätzlich xp zuinstallieren?!? =)
 
mich nervt das matchmaking. findet keine spiele, laggt, ständig wird das ganze match auf einen anderen host gelegt. Wenn man mit Freunden spielen will klappt das so gut wie nie, einer fliegt immer raus... der singleplayer ist cool, der mp ist schrott ..
 
@California: matchmaking.....hmmmmm redest du von der pc version mit dedicated servern? ^^
 
Also ich bin auch einer der leidigen Käufer von Black Ops und selbst Software Entwickler. Ich muss sagen , dass Spiel selbst ist schon nur Mittelfeld, denn wer Modern Warfare 2 gekauft hat, hat fast das selbe Spiel nur mit "besserer" Grafik und ein paar Features. Zu den Abstürzen, einfach eine Frechheit soetwas auf den Markt zu bringen. Nicht jeder Computer stürtzt ab , viele stürzen ab weil der User vor dem PC das Problem ist, viele stürzen ab weil das Spiel nicht den einfachsten Qualitätsanforderungen entspricht. Scheinbar liegt es nicht an den Mindestanforderungen des Spiels, sondern am Quellcode selbst. Denn auf meinem Laptop mit i5 und HD 5650 stürzt es permanent ab indem der Prozess selbst stehen bleibt, vermute er erwartet irgendetwas , was er nicht bekommt. Aber wenn es läuft, läuft es besser wie auf meinem Desktop mit i7 und HD 5870. Da stürzt es weniger ab (ok manchmal alle 5 min , manchmal erst nach 1 Stunde) und es läuft wesentlich unperformanter. Vielleicht haben die Entwickler Sachen implementiert die bei den Grafikkarten Herstellern bzw. Direct X momentan noch auf Beta Status steht bzw. da mehrere an solch Projekt arbeiten, haben sich die Programmierer untereinander schlecht abgesprochen und manche Teile des Spiels erwarten Dinge von andern , die nicht geliefert werden und somit friert das Spiel ein. Lässt sich auf ordentliche Patches hoffen, jedoch hat die Industrie mich als Käufer verloren, da Spiel ich lieber Solitaire, das ist wenigstens stabil. Vielleicht sollten viele andere auch nicht auf den Trend Zug aufspringen und die Industrie boykottieren damit sie merkt, dass soetwas einfach nicht geht.
 
@taegug: gleich mal nen DDoS-Angriff gegen Activision starten :-D
 
Bei mir läufts auch ohne Probleme und ich hab nun auch nicht so den Burner (Phenom x4, 4GB Ram, ATI HD2600XT) aber ich habs auf XP installiert, vielleicht deswegen.
 
Für Leute die es noch kaufen möchten, sollte man dann die 25 Patche zu einem zusammenführen...
 
Bis auf einen Fehler, dass der Patch aus meiner Single Karte460 N460 Hawk Talon attack eine Sli Karte macht. Was ich Manuel ändern musste.
Macht per Patch einen guten Eindruck. Negative sind das die Frames auf 85 begrenzt wurden, was ich natürlich auch umgeändert habe auf max 140..
 
Also bei einem PC hat der Patch bei uns eine ganze Menge gebracht...schnellere Verbindung, kein ruckeln mehr...aber wie ja schon oft hier geschrieben wurde...das Spiel ist eben noch nicht 100%zig kompatibel mit allen PC Systemen...dafür gibt es einfach zuviele verschiedene Komponente, als bei einer Konsole.
 
so habe mich jetzt mit activision in Verbindung gesetzt sie haben mir versichert das sie so schnell wie möglich das Problem angehen bin ja mal gespannt.
 
alle die probleme haben sollten das machen.hat mir activision geantwortet.bin noch am testen.Bitte überprüfen Sie die Spiel-Integrität. Dazu klicken Sie in Steam auf das Spiel, klicken mit Rechtsklick auf Eigenschaften und wählen den Bereich "Lokale Dateien" aus. Lassen Sie dort die "integrität der Spiel Cache" prüfen. Nun sollte es ein Update vorgang geben und die fehlenden bzw. defekten Dateien werden ersetzt. Wenn es bei Ihnen nach dem Patch Vorgang des Spiels immer noch zu Problemen kommt, sollten Sie einmal folgendes testen: Bitte lösche Sie einmal beide Config Dateien in folgendem Verzeichnis: Bei Windows XP, Vista und Windows 7 - C:\Program Files\Steam\steamapps\common\call of duty black ops\players Bei der 64Bit Variante - C:\Program Files (x86)\Steam\steamapps\common\call of duty black ops\players Wenn Sie diese Dateien gelöscht haben, werden Sie nach einem Neustart des Spiels neuerstellt. Nun sollte es nicht mehr zu den genannten Problemen kommen. Was für eine Antiviren Software verwenden Sie? Dieses Problem tritt momentan häufigerweise bei Avira Antivir auf und kann gelöst werden, in dem man Avira Antivir komplett deinstalliert. Eine Deaktivierung bringt leider nicht den gewünschten Erfolg. Sollte dieses bei Ihnen auch funktionieren, sollten Sie auf eine andere Antiviren Software wie z.B. Avast oder AVG Anti Virus zurück greifen. Mit diesen Programmen gibt es keine Probleme.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Infinite Warfare im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles