Windows Phone 7: Update angeblich im Februar

Windows Phone Microsoft hat das erste größere Update für Windows Phone 7 bereits für Anfang 2011 angekündigt, nannte bisher jedoch keine konkreten Daten. Jetzt ist in einem Medienbericht von einer Veröffentlichung im Februar die Rede. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Die einen sagen Februar die anderen noch dieses Jahr ...

Ich bin soweit zufrieden mit meinem WP7. Klar es fehlen ein paar kleine Sachen, aber ich mag mein LG Optimus 7 jeden tag mehr!
 
@something: Hab' seit gestern auch eines und finde es noch verbesserungsbedürftig. Manchmal erkennt es nicht, daß es längst hochkant gehalten wird und nicht mehr quer. Der Screen stellt die Inhalte aber weiterhin quer dar. Und diese merkwürdige Sache, daß die Facebook-Anmeldung nur mit einem Fehlercode endet, aber offenbar dennoch Inhalte abgerufen werden. Scheint aber nicht LG-spezifisch zu sein.
 
@Alter Sack: ja das mit dem hochkant hab ich auch öfters. Liegt wohl daran das MS den Winkel zu fein eingestellt hat. Mit der FB Anmeldung hatte ich noch keine Probleme. Aber wie gesagt ich find gut bis auf Kleinigkeiten aber das gibt es bei JEDEM OS !
 
@something: Wieso keuft man sich im Moment bei dem aktuellen Entwicklungsstand ein Windows Phone !?! Eines der Dinge, die ich echt nicht kapiere. Ganz abgesehen davon, dass ich von diesem Monopolisten M$ sowieso aus Prinzip nix keufen würde !
 
@Beobachter247: weil der entwicklungsstand meiner meinung nach sehr gut ist. kleine dinge- die im prinzip unwichtig sind, fehlen zwar noch, werden aber in absehbarer zeit nachgereicht. bei anderen herstellern hat das auch funktioniert, weshalb ich mir derzeit keine gedanken machen muss. ich habe ein phone 7 weil es designtechnisch etwas ganz großes ist und sich bei weitem von der masse abhebt. die kleinen icons alternativer hersteller sehen mittlerweile nur noch altbacken aus und machen wenig spass. bei phone 7 lebet die oberfläche- die integration von webfeatures und social media ist gelungen und für mich ein deutliches qualitätsmerkmal. copy und paste habe ich bisher nicht vermisst- aber ich bin ja auch kein 0815 anwender.
 
@Beobachter247: Was fehlt dir denn, genau? Beispiel: Apple hat paar Jahre gebraucht um Multitasking nachzurüsten und hat das jemand gestört? Siehe Verkaufszahlen... PS. Du stellst WP7 so da, als wäre es noch in einer frühen Alpha Phase. Mir fehlt bis auf paar Sachen nichts mehr. C&P, etwas mehr auf den persönlichen Geschmack anpassbar und ein paar Apps.
 
@Beobachter247: Weil ich seit 1,5 Jahren nur noch mein Zune HD als MediaPlayer benutze und WP7 sichnahtlos in mein bestehendes Systhem einfügt.
Unteranderem find ich WP super gelungen und ich vertraue ehrlich gesagt mehr MS meine Daten an als Google oder Apple. ( Persönliche Meinung und eben Geschmack ) :-D
 
wird auf jeden Fall Zeit mal die Zügel los zu lassen und nen Hersteller mehr Freiraum zu geben um Windows selbst zu optimieren !!

Innovation heisst das Schlüsselwort und mit Innovation hat Windows momentan nix zu tun, sondern schränken wir die Hersteller ein, damit ALLE Windowsphones gleich aussehen !!
 
@Rahmenlos: Nein, ein OS das unter Fragmentation leidet und dies Aufgrund, meist sinnloser, "Verbesserungen" reicht...
 
@bluefisch200: richtig. @Rahmenlos: Stell dir mal vor du kaufst einen neuen Windows rechner und man hat die normale Explorer shell durch so ein dummes Rainmeter-gefrickl ersetzt... Sah halt besser aus....
 
@Rahmenlos: klar etwas mehr Design- und Benutzerdefinierteeinstellungen wären cool. Aber seh es mal so: Viele Android Nutzer wissen noch nicht einmal das sie ein Android Handy haben. Bei WP7 erkennst du sofort aha das ist WP7, und dass hat ein viel höheren Erkennungs- und Markenwet. Das rumgepfusche bei Android find ich nachteilig.
 
@Rahmenlos: Oh Gott. Damit wir das Crapware-Problem nicht nur auf unseren Rechnern, sondern auch auf unseren Handys haben. Glücklicherweise sieht's ja nicht danach aus....
 
@cgd: ich kenne die Windows mobile Geräte und ich fand die Sense Technologie von HTC sehr sehr gut und innovativ. Dass fehlt bei WP7.

Dass ist meine Ansicht und Microsoft sollte ein bisschen mehr Spielraum den Herstellern lassen, den ich habe HTC gekauft weil die Geräte die "Sense" Technologie hatten. Somit habe ich mich und HTC von der masse abgehoben !!
 
@Rahmenlos: Das beißt sich mit der zentralen Updatepolitik. Sense greift so dermaßen ins System, dass die Updates erst Monate später oder gar nicht von HTC kommen. Desweiteren war Sense eine Möglichkeit, WM6.x halbwegs fingerfreundlich nutzbar zu machen, was bei WP7 gar nicht mehr notwendig ist. Eins geht nur, bessere Updatepolitik oder Sense.
 
@mcbit: ja hast recht, aber dann sense ;) bekommst für die Aussage nen Pluspunkt
 
@Rahmenlos: naja- ich kenne die sense oberfläche nicht wirklich, aber dafür den htc hub auf dem phone 7. und dieser beinhaltet nichts weiter als das, was ohnehin im marketplace verhanden ist- aber um da ran zu kommen, muss ich schon wieder ein paar klicks mehr machen. der mehrwert dieser app erschließt sich mir nicht. blinkert zwar nett vor sich hin, aber erleichtert mir nicht den umgang. so ähnlich dürfte das bei sense doch auch sein. ich habe zu hause noch ein nokia n97 mit symbian und hatte darauf mal spasseshalber sbp shell installiert. das viele klicken bis man dort ist, wo man hin will ist nervig. das gleiche problem hat man bei internetseiten die sich endlos untereinander verlinken. da lobe ich mir das oberflächenkonzept von windows phone 7- einfach zu erreichende funktionen.
 
@Rahmenlos: Ich hab Sense auch lange auf dem HD2 benutzt. War ja soweit ok, aber im Grunde eine Baustelle. Wackelig auf den Beinen, nicht wirklich intuitiv, und vom Bedienkomfort meiner Meinung nach nicht annähernd mit WP7 auf meinem HD7 zu vergleichen. Ich bin mit Sense klargekommen, bin aber jetzt doch ziemlich froh, dass ich es los bin...
 
@cgd: Du bildest dir eine Meinung anhand eines PORTIEREN ROMs? Jedenfalls teile ich die Meinung nicht. Habe bisher keine Probleme gehabt mit Sense. Gut, es braucht mehr Ressourcen, aber dafür hat ja das Desire im gegensatz zum N1 (welche nahezu baugleich sind) auch mehr RAM spendiert bekommen. Was meinst du mit "Baustelle" oder meinst du den Zustand des portieren ROMs?
 
@slave.of.pain: Portierte ROM? Aufm HD ist doch standardmäßig Sense + WM6.5... Ich zu meinem Teil bin ebenfalls froh Sense los zu sein! Ich liebe mein HTC Mozart ;)
 
@Magguz: hab gar net mehr dran gedacht, dass das mit wm6.5 auch sense hieß. Das HD2 hatte ich auch und ich war voll mit zufrieden.
 
@slave.of.pain: Du weisst schon das Sense nur eine HTC eigene Benutzeroberfläche ist oder? Die klatschen es überall drüber sobald es geht!
 
@Magguz: Ja ist mir bekannt, nur was hat das jetzt damit zu tun, dass Sense schlecht ist? Es ist eine angepasste Oberfläche, die das vorinstallierte OS etwas aufpeppen soll und funktionaler gestalten soll. Meiner Meinung nach, gelingt ihnen das sehr gut.
 
@slave.of.pain: Stimmt ja, dass Sense, als es kam, das beste war. Aber das Bessere ist nun mal der Feind des Guten. Und ausser der schicken Klappuhr mit dem hohen Wiedererkennungswert ist HTC bei Sense wenig neues eingefallen in den letzten Jahren.
 
@slave.of.pain: ja du hattest dich da ein wenig komisch ausgedrückt, haste ja schon korrigiert ;) Ich finde halt, so wie cgd schon gesagt hat, am anfang zu zeiten von WM6.1 war sense ein richtiger gewinn... Es machte das system einfach einfacher! Aber mit 6.5 war es nichts dolles mehr... Und auf android absolut unnötig... Es sind dort einfach nur noch widgets... das einzige was bei Android toll war, war die uhr mit dem Wetter... Aber sonst?!...
 
@cgd: Das ist glaub ich wirklich der Grund warum ich froh bin es los zu sein... Seit Jahren siehts gleich aus, Mehrwert gibts nicht mehr... Es bremst aus und frisst unnötig Ressourcen!
 
@Magguz: Ja hab etwas zu schnell gestern in die Tasten gehämmert. :) Dass es unter Android nur noch Widgets sind, ist etwas übertrieben. Das ganze Framework ist verändert und unter SenseHD lassen sich jetzt auch noch zustätzlich die Skins verändern, veränderte NotificationBar usw. Klar unter WM (TouchFlo) war es einen RIESEN Unterschied und vor allem Verbesserung von der UI her.
 
@slave.of.pain: wies mit der sensehd ist, kann ich leider nicht mehr mitreden... die gibts ja bisher glaub ich nur auf dem Desire HD und Z oder?!
 
@Magguz: Offiziell ja. Ist aber bereits auf N1 und Desire portiert worden und laufen sehr gut.
 
@Rahmenlos: MS ist erfreulicherweise genauso gepolt wie Apple. Der OS-Hersteller gibt vor, was zu laufen hat. Frickelkram kann ruhig auf Android beschränkt bleiben.
 
@Alter Sack: Also ich hab beides ein WP7 und ein NexusOne, allerdings kann ich dir nicht ganz folgen. "Frickelkram"? Ich muss bei Android nix "frickeln" ich kann aber wenn ich will, das ist das schöne an Android. Ich kann es "Sinnvoll" nutzen aber auch daran rum spielen.
 
Lustig. Als das iPhone rauskam, war Copy and Paste allen egal. So viel zum Thema "Apple hat keine Kunden, Apple hat Fans"
 
@Kirill: Es war niemandem egal, es gab eine Menge Kritik und Loesungen schon damals im Installer, bessere dann spaeter auch in Cydia!
 
@NikiLaus2005: Gut, dann nicht egal, die Bereichtserstattung war aber nicht so ausgeprägt.
 
@NikiLaus2005: Mit Sicherheit war nicht jeder damit zu frieden, wäre es aber wirklich so wichtig für alle iPhone Nutzer gewesen, dann hätte Apple doch schon vorher reagiert und da kann ich "Kirill" beipflichten, habe was die Berichterstattung angeht bisher nichts mitbekommen.
 
@slave.of.pain: Das iPhone gibt es eit 2007. Copy'n'Paste darauf seit knapp zwei Jahren. Wnn man nicht am Theme drann war, denn hat das nicht weiter gekuemmert, denke ich. Und es gab auch nur am Anfang "Berichterstattung", und natuerlich immer zu den Geruechtewellen. Aber jeder wusste es, und gut war.
 
@NikiLaus2005: oh hab das jetzt verwechselt mit Multitasking...
 
It's done when it's done! Und MS kann denn Termin verschieben, wann immer die wollen…
 
@NikiLaus2005: Ich Frage mich gerade ob Windows 7 überhaupt noch Updates braucht. Es ist doch schon so verdammt Sicher und Stabil.
 
Ich sehe eher das Microsoft dampf machen will und endlich richtig fahrt aufnehmen will mit ihren WP7. Wenn das alles so kommt wie man es derzeit Lesen kann in vielen News, dann steht dem WP7 eine gute Zukunft voraus. Das SDK habe ich mir auf jeden Fall schon mal gezogen und einen Blick darauf geworfen, das scheint einfach zu sein als für das iPhone und beim Android.... :-)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte