YouPorn wegen ausgespähtem Verlauf verklagt

Recht, Politik & EU Das bekannte Videoportal YouPorn wird mit einer Klage konfrontiert, da die Betreiber den Browser-Verlauf der Besucher ausspioniert haben sollen. Der niederländische Betreiber Midstream Media muss sich vor einem US-Gericht verantworten. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Die Videos auf youporn find ich sowieso nicht so toll. Da gibts besseres. :D Meiste sind Amateur Streifen ist mieser Quali.
 
@Picard.: Der meiste Amateurkram > der meiste professionelle kram ;)
 
@kazesama: Oft ist Amateurkram professioneller Kram. Oder glaubst du, dass Pornoproduktionen das noch nicht gemerkt haben, dass sich sowas zur Zeit besser verkauft?
 
@eppic: Jo, gibt nix besseres als Amateure in 1080p und 7.1 Surround-Sound!
 
@wuddih: Nö, die werden genauso mit billigen Equipment wie normales Amateur Zeug auch gemacht. OK, Teils schon in 720p, sonst ist Qualitativ nicht viel anders. Außer, dass es auf irgendwelche Premiumseiten endet, für die man zahlen muss.
 
@Picard.: lol, wenigstens steht er hier im gegensatz zu vielen scheinheiligen dazu ^^
 
Klage kommt zurecht!
 
Interessant zu wissen. Sollte ich die Seite erstmal nicht besuchen? ^^
 
@hausratte: Ich frage mich, was YouPorn mit dieser Information anstellen möchte? Ok, ich war vorher auf winfuture.de, auf facebook.com, auf google.de und auf youtube.com. Jetzt weiß YouPorn das... und nun? Schalten die auf diesen Seiten gezielt Werbung? Oder schalten die auf der YouPorn-Seite Werbung für die von mir besuchten Seiten? Oder präsentieren die mir jetzt bevorzugt Videos mit Schuh-Fetisch, weil die Freundin auf Zalando.de war? *grübel*
 
@Tyndal: Nein, die geben Filme in Auftrag, die eine Deiner Vorlieben angepasste Story haben: Mann sucht passende Öffnung (google), Frau referiert stöhnend über News aus derm IT-Bereich (winfuture), hat dabei Schuhe an, die offenbar bei Zalando bestellt worden sind, weil der Karton sichtbar auf dem Tisch liegt. Ach ja, kennengelernt haben sie die beiden Akteure offenbar dann über Facebook.
 
@mcbit:
Das hast du gut gesagt ++ ^^
 
@Tyndal: Der Browser übermittelt standardmässig sowieso von welcher Seite du kommst (HTTP_REFERER). Es geht hierbei darum direkt feststellen, ob du bei jemand Bestimmten warst oder nicht.
 
@Tyndal: Ganz einfach: Sie wollen die Zielgruppe und deren Interessen ermitteln um die Seite und den Inhalt den Nutzern anzupassen. Viele Nutzer besuchen auch Facebook? -> Like Button einbauen. ;) Außerdem ist es sicherlich auch interessant wer bei der Konkurrenz vorbeischaut. Dann kann man die Seite anpassen und damit attraktiver gestalten.
 
@clouchio: Mir ist klar, wofür eine "normale" Webseite diese Informationen nutzt. Aber YouPorn? Inhalte anpassen? Like-Button? Werbebanner auf Winfuture? Wenn die wissen wollen, wo ich "gesteckt" habe, sollen sie meine Videos anschauen ^^
 
@Tyndal: Haben die eigentlich einen "Gefällt mir"-Button? Ich meine, da wäre ich tatsächlich mal bereit drauf zu klicken. Auf anderen Seiten habe ich dies noch nie getan.
 
@Kobold-HH: Denke nicht... weil das saubere amerikanische Facebook wird es sich nicht leisten können, lauter Profile voller Links auf YouPorn zu haben... Stichwort Jugendschutz und Nippelgate.
 
@Tyndal: wer weiß, wer weiß ^^
 
@hausratte: Es gibt ja auch den InPrivate Mode beim IE und bei Chrome Inkognito etc. Damit werden ja alle Links so angezeigt, also ob du noch nie auf der Site wars. Also ein Link auf winfuture.de wird normal blau und nicht so lila-mäßig dargestellt
 
@slimshady322: hoffen wir es mal das es so funktioniert :) oder einfach nicht auf so Seiten gehen ;)
 
wenn es danach geht möchte ich nicht wissen wie so einige andere praktiken von anderen betreiber so aussehen.
 
@mac1209: Google Analytics fährt mindestens ebensolche Kaliber auf. Komisch, dass das keinen stört...
 
@JanKrohn: Mich schon, deshalb sind die bei meinem Noscript generell gesperrt (wie manch andere Dinge, z.B. diverse Facebookadressen auch):)
 
@JanKrohn: "Kaliber".. sowas macht eigentlich jede Auswertungsseite und ist im Prinzip nen 10-Zeiler!
 
@TurboV6: "Jede Auswertungsseite" ist aber nicht auf geschätzten 50% der Webseiten aktiv, und kann das Surfverhalten mit Suchanfragen usw. verknüpfen.
 
@JanKrohn: dann les mal die Nutzungsbedingungen von Google Analytics. Der Seiten-Betreiber muss den Besucher ausdrücklich über die Daten-Sammlung informieren.....( wozu den Betreiber zudem auch das europäische Gesetzt verpflichtet ).
 
lösch ich halt meinen Verlauf bevor ich drauf gehe:-)
 
@Makaveli: Wenn ich Speckfilmchen sehen will mache ich das und es ist mir dann ehrlich gesagt sch***egal ob der Speckfilmseitenbetreiber weiß wo ich vorher war.
 
@Makaveli: Private-Modus bewirkt das selbe.
 
Was zum Geier wollen die denn mit diesen Daten überhaupt machen.
Ich mein, wenn die rausfinden, dass ich demletzt bei winfuture war, was bringt denen das? Und wenn sie nur Statistiken führen wollen, wer alles bei der Konkurrenz war, dann wär das meiner Meinung nach auch einfacher gegangen (z.B. mit ner anonymen und freiwilligen Umfrage)
Also son Aufwand für so einen Blödsinn zu betreiben^^ Google stellt sich da beim Datensammeln wesentlich schlauer an und macht es viel viel effizienter^^
 
@pcfan: stimmt umfrage ergebnis mal 100 da nur 1 % an der umfrage teilnehmen werden
 
@mac1209: Naja, Umfragen können nunmal selten sämtliche Nutzer erfassen, da muss ein kleiner Teil eben herhalten und möglichst repräsentativ sein.
 
@mac1209: Wenn du alles mal 100 nimmst ist das Ergebnis trotzdem das gleiche. Weil bei Umfragen nacher ein prozentualer Anteil berechnet wird.
 
@pcfan: Ganz einfach schauen, bei welcher Konkurrenz man war und wenn man den Gedanken mal weiterspinnt seinen Investoren andere Werbeverträge anbieten.
 
Nett das hier gleich weitere anbieter von ueber 18 filmchen genannt werden
 
Schadensersatz wollen die... haben sie also 'nen Schaden!?
 
Da geh ich nie wieder drauf!!
 
@lordfritte: Nimmst Du einfach den guten Webbrowser Lynx ( http://goo.gl/6dFdo ), dann regt sich da nichts. :-)
 
@boofh: Ist doch doof wenn sich in diesem Zusammenhang garnichts mehr regt... ;-)
 
http://www.ip-secrets.info/ hier gibt es auch die ein oder andere nette info.
Einfach mal auf Browserverlauf Spion klicken.... War mir damals neu!
 
@rush: Ist mir auch neu, ich dachte eigentlich, ich hätte gar keinen Verlauf... (ist deaktiviert)
 
@rush: Also in meinem Opera zeigt er keine einzige Seite grün (d.h. besucht) an, obwohl ich auf mindestens drei der Seiten war. In Firefox werden zwei als grün markiert.
 
am besten man geht nicht mehr in Internet dann muss man sich keine sorgen machen. rechner aus und ruhe.
 
@mac1209: du sagst es :D Stasi 2.0 ist halt im Internet SEHR aktiv...
 
Hintergrundinfo zum "Trick": Wie schon im Artikel angedeutet werden mittels JavaScript (für den Benutzer unsichtbare) Links erzeugt und dann deren Farbe ausgelesen. Das heißt man kann nicht den kompletten Verlauf einfach auslesen, sondern man benötigt laaaange Listen von URLs die alle geprüft werden müssen. Was nicht auf der Liste steht kann also auch nicht ausgelesen werden. In einer anderen Variante funktioniert das auch ohne JavaScript. Wie kann man sich schützen? Verlauf häufig leeren (oder gar nicht erst speichern), JavaScript deaktiveren oder die Anzeige von besuchten Links unterbinden. Firefox 4 wird übrigens in Zukunft den JavaScript Code "anlügen" und jeden Link als noch nicht besucht ausgeben, damit eben dieser Trick nicht mehr möglich ist. Vielleicht ziehen die anderen Browserherstellen dann nach.
 
redtube finde ich eh besser :)
 
http://didyouwatchporn.com/ <-- nutzt die gleiche "Technik" und ist schon über nen Jahr alt
 
Normale Marktforschung;-)
 
Warum gibts die Seite überhaupt noch ;) gibt doch auch viele urheberrechtlicht geschützte videos, oder ?
 
@citrix: nuja wenn du mal schaust was es da so an videos gibt ist das meinste wohl rechtemäßig an youporn übergegangen, kenn jetz nich die genauen agbs von denen, aber es gibt auch leute die da ihre geschäftsvideos hochladen und es als plattform ähnlich, wie manche auf youtube, nutzen.
 
erklärt mir bitte nochmal wie genau das geht! habs nich wirklich kappiert.
 
Und wenn man im Inkognito-Modus des Browsers unterwegs war? :D
 
Privat-Modus anschmeißen und fertig ;)
 
Dafür gibt es doch den Porno-Modus im Browser :D
 
@christi1992: Benutze ich eigentlich regelmäßig :)
http://tinyurl.com/39opwew
 
@Navigator: wie oft am Tag? ^^ :D
 
ich glaub kein Wort von dem, was der Plattform da vorgeworfen wird
 
YouPorn is watching u mastrubate xD
 
Ist doch ein kleiner Preis, den mann für so ein tolles Internetangebot bezahlt =)
 
Google der Pornoszene ;)
 
ganz schöner Hohlsinn...macht doch fast jede Seite....gibt ja dann milliardenmenge an klagen....wer das nicht mag wie schon gesagt Privatmodus nutzen....
 
@LaBeliby: wer unsicher ist einfach hier gucken: http://www.com-magazin.de/tipps/uebersicht/tipp-id/start-im-privaten-modus.html#tipp-afteradd
 
@LaBeliby: wau..seh schon ne Sache hier mit links...gut geht dann einfach auf Sicherheit und dann Browser-Check...ihr werdet staunen....auf der Seite oben natürlich
 
Richtig dass da geklagt wird, auch wenn es durch Referrer und Redirects im Netz im etwas kleineren Stil eh gang und gäbe ist die Internetbenutzer zu tracken, ganz abgesehen von Google (Analytics & Co) die wohl in noch viel größerem Umfang das Bewegungsverhalten mitschneiden. Da sollten die Kläger vlt auch mal gegen vorgehen.
 
@Autor: "Michael Diestelberg" Zitat: Das bekannte Videoportal YouPorn [...] soso :D
 
YouPorn will halt bei den großen mitmischen also heißt es erstmal wie alle anderen Infos sammeln EGAL was für welche ;)
 
In letzter Zeit kann man ja schon alles mögliche mit "Finde ich gut" und dieser kleinen eingeblendeten Facebook-Funktion voten und auf seiner Facebook-Seite veröffentlichen. Aber Pornos von YouPorn nochnich xD
"Fucked Wet Pussy with my big Cock" ("Finde ich gut!")..schön auf der eigenen Facebook-Pinnwand :D
 
@JohnConnor: Das frag ich mich sowieso, WER um alles in der Welt von irgend ner Pornoseite "Bukkage-Xtreme 200m vs. 1w" als "Gefällt mir" an seine Pinnwand postet. Ich würds zu gern mal machen nur um dann die Reaktion von allen zu sehn xD
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles