Österreich macht den Weg für Street View frei

Internet & Webdienste Die österreichische Datenschutzkommission (DSK) hat das vorübergehende Verbot der Verwendung von erhobenen Daten in Googles Panorama-Dienst Street View aufgehoben. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Gut so. Gefällt mir als Österreicher.
 
@gueste: Minusse für eigene Meinungsäußerung??? Allein aus Protest gibts von mir dafür n Plus.
 
@spiteBosC: Ist hier leider ziemlich oft der Fall. Ich empfinde Street View auch als etwas Gutes, nur die Menschen sollte man verpixeln/entfernen.
 
@gueste: Mir auch als Deutscher, der jetzt demnächst ein paar Tage Urlaub in Wien macht. Wäre vorab schon gerne durch die Straßen "geschlendert". :)
 
Hoffentlich vergisst Google nicht die Seilbahnen, sind schließlich auch eine Art Fahrstraße....
Wenn dann richtig...
 
@taub: Und die unzähligen Waldwege ;)
 
@taub: ..und nicht die Fußwege vergessen, vielleicht schnallt sich einer ja die Google-Kamera auf den Kopf :)
 
@deafnut: Dafür gibt es ja das Trike. Damit werden auch Fussgängerzonen, Stadion usw aufgenommen: http://goo.gl/G0DGf
 
Gute Nachrichten trotz frühem Wintereinbruch: Österreich macht den Weg für Street View frei, die Scheeräumfahrzeuge sind ausgerückt!
 
@boofh: Wenn ich mir anschaue was auf den deutschen Straßen los ist, könnte man meinen die Österreicher haben dazu unsere Räumfahrzeuge ausgeliehen ^^
 
@spiteBosC: bei uns in AT ists nicht besser ;)
 
@boofh: Ich glaube eher das die die Straßen schon abgefahren haben. Die machen fast ausschliesslich Aufnahmen im Sommer und bei Sonnenschein :)
 
Haben sie dazu die Österreicher befragt?
Das ist doch ein schlechter Witz!
 
@Sighol: Glaubst du wirklich, dass irgend eine ReGIERung die Bürger zu etwas fragt, solange sie dazu nicht verpflichtet ist? ^^
 
@XP SP4: Versuche Du mal bei Deinen Nachtbahren das Haus und den Garten zu filmen! Wirst sehen, wie schnell die Dich verscheuchen.
 
@Sighol: Seit wann kann man sich auf Google Streetview Filme ansehen?
 
@Sighol: Da steht doch ganz klar wieso sie Streetview erst jetzt starten und das sie jetzt mit Auflagen starten dürfen und es wahrscheinlich ein Widerspruchsrecht für Bürger gibt. Lest ihr immer nur die Überschrift?
 
Das freut mich für die Österreicher :)
 
@Sesamstrassentier: Jetzt liegt dort überall Schnee?
 
@Sighol: Ja, überall. Meterhoch. Österreich liegt nämlich gänzlich überhalb 1500 Meter Seehöhe.
 
@straycat: nene sicherlich nicht.
Ich wohne in Dornbirn und wir sind 400m drüber und ich wohne in Vorarlberg bei uns gibts nur berge ^^
 
Freu mich schon aufs "rumlaufen" in Wien und Graz :) ich hoffe das streetview auch mal nach Zagreb kommt :)
 
@flipidus: Hier kannst du schon mal üben ;-) http://www.norc.at/street-view/
Kommentar abgeben Netiquette beachten!