BSI: Überarbeitete AusweisApp kommt im Januar

Sicherheit & Antivirus Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) will Anfang Januar eine überarbeitete Fassung der PC-Anwendung für den neuen elektronischen Personalausweis bereitstellen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
heißen jetzt programm für Windows auch schon App?
 
@JasonLA: jup ^^ für alles gibt es ein app .. ach ne falsche Werbung ;)
 
@JasonLA: App heißt Application, was nix anderes als Programm bedeutet.
 
@Golum1289: Aber irgendwie denke ich bei "App" immer an eine Anwendung für mobile Endgeräte und nicht an eine ausgewachsene Desktop-Anwendung ...
 
@das_schaf: tja.. apple marketing..
das wort ausweiss app is aber auch voll das unwort ..
gestern im kino hat jemand etwas ge-youtubed .. und letzt wurde hier geliked ..
eigentlich koennten wir uns dann auch komplett auf englisch umstellen
 
@-adrian-: Eigentlich schon traurig. Da hat mein in seiner Sprache ein passendes Wort ("Anwendung") und jetzt wird mit Gewalt ein englischer Wortfetzen überall verwendet.
 
@das_schaf: Diese Wortschöpfung geht auf eine Empfehlung des Hasso-Plattner-Institut zurück, das dem Bundesinnenminsterium empfahl, das Wort App unterzubringen, weil es für eine breite Öffentlichkeit sofort klar wird, für was diese Software nützlich ist. App steht (leider) für kleine, nützliche Anwendungen. Der alte Begriff Bürgerclient war wohl etwas sperrig. Eines möchte ich noch sagen, dass es mich doch sehr verwundert: es ist häufig so, dass die Sprache der Verwaltung kritisiert wird und dass sie viel zu bürgerfern wäre. Nun schafft man ein Begriff, der den Nerv der Zeit trifft, schon kommen oft dieselben Kritiker wieder. Ich finde es als Windowsbenutzer zwar etwas schade, dass man App in der Weise unterstützt, aber es ist modern und jeder weiß, was damit etwas anzufangen.
 
@sucher: Mir ging die Abkürzung App schon nach ca 2 Wochen Werbung seitens Apple sowas von aufn Sack. Das schlimmste daran ist das alle einen mittlerweile sogar blöd angucken wenn man zu einer Anwendung für Smartphone Anwendung sagt und nicht App, bzw. dann zum Teil nicht wissen was man eigentlich meint :D
 
@sucher: Sehe ähnlich und seien wir mal ehrlich, noch halten wir diese Sprachfetzen für komisch, aber das halte ich von Plattdeutsch auch. Sprachen entwickeln sich und das ist denke ich auch gut so. Ich ein paar Jahren stört es keinen mehr und es wird wahrscheinlich sogar im Duden stehen wie viele komische Begriffe.
 
@Fonce: aber auf die Leute, die dann blöd gucken kannst Du sicher direkt verzichten. Das ist eine Clique, die meint sie wäre etwas Besseres.
 
@das_schaf: Ich denke bei app immer an Silbenverknappungszwang...
 
@JasonLA: das steht zu befürchten. für mich ist "App" das unwort des jahres.
 
@Real_Bitfox: ja, dicht gefolgt von socialn... man sozialt also einfach ma so rum... und alle die das nich machen, die asozialen rum, also asocialn... also die Sprache hat schon derbe Auswüchse....
 
AusweisAPP - Der vergebliche Versuch einer vergreisten Regierung einen auf jugendlich zu machen.
 
Wie alle auf dem Wort "App" rumschimpfen - ist zeitgemäßg, kurz und bündig und beschreibt genau das, was es beschreiben soll. Ich für meinen Teil mag das Wort - nicht zuletzt, weil "App Store" besser klingt als "Anwendungs Marktplatz" oder sowas in der Richtung... auch, wenn es Englisch ist (was ich i.d.R. nicht begrüße) - es gibt einfach keine richtige Alternative in der deutschen Sprache außer überlangen Begriffen, die wirklich nicht attraktiv sind. Application lässt sich besser abkürzen als Anwendung oder Programm. "Proggi" oder "Prog" ginge ja sogar noch, aber "Anwe"? Oder halt "App" als Abkürzung für "Applikation", aber ob ich nun "Äpp" oder "App" sage, das ist doch wirklich Firlefanz.
 
Eine echt grandiose Ausweis App für Desktop Rechner. Wer kein Laptop\Netbook hat und wer zu schwach ist um pausenlos mit Rechner, USV und Bildschirm rumzurennen kann sich dann nicht mehr ausweisen :D
 
Hat schon jemand den neuen Ausweis Wenn "ja" wann beantragt bzw wie lang hat es gedauert. Warum die Frage?
Mir wurde erzählt ca 2 Wch und nu ist ein Monat verstrichen. Hmmm vieleicht bekomme ich ja eine mit Goldkante oder ich bekomme gar kein und werde demnächst verhaftet. Na gut eigendlich auch egal.
Also wer hat ihn schon?
 
Beantragt am 2.11.10 in Köln-Porz. Fertig zur Abholung am 2.12.10. ABER die Pin-Nr ist noch nicht da. Ohne PIN kann man den Ausweis nicht abholen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen