Yahoo bringt eigenen UMTS-Stick fürs O2-Netz

Mobiles Internet Der Portalbetreiber Yahoo bietet seinen Nutzern nun einen eigenen USB-Stick für den mobilen Zugang zum Internet an. Dabei kooperiert das Unternehmen mit dem Mobilfunkbetreiber O2. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Naja, ein Knaller ist das nicht direkt. Ich nutze BildMobil mit meinem ThinkPad Edge 13" und habe damit keine Probleme.

Die Tarife sagen mir mehr zu: 59 Cent für eine halbe Stunde und 99 Cent für eineinhalb Stunden.

Wer nicht oft nur mal kurz was nachsehen möchte, sondern einen ganzen Tag surfen möchte, sollte dieses Angebot in die engere Wahl nehmen.

Der Monatstarif ist sehr günstig, 500 MB sind aber SEHR! wenig.
 
@M!REINHARD: BILDmobil hat dafür keinen gescheiten Tagestarif. Dawegen habe ich mir den ProsiebenStick genommen, 12h 1,99. Klingt zwar erstmal viel, aber für das 1-2 Mal im Monat wo ich das brauche, ist das ok. Und die 12 sind unabhängig von der Tageszeit, also nicht um 0:00 Uhr beendet und man muss ein neues Paket buchen, wie woanders bei der Tagesflat.
 
@M!REINHARD: Zeitbasierte tarife finde ich sehr gefährlich, gerade im intenet kann man sehr viel zeit vertrödeln, daher lieber ne tagesflat oder diesen Monatstarif für 9,95 EUR.
 
@chrisrohde: Wieso? Mein Stick macht kurz vor Ablauf nen Fenster auf und sagt bescheid und bietet Verlängerung an. Nach Ablauf der zeit=Trennung der Verb.
 
@mcbit: Ich benutze verschiedene sim-karten, wenn ich länger surfen will ne24 stunden flat für 2 EUR (aldi talk) und wenn ich nur kurz was schauen will hab ich noch eine von alice mit monatlich 30 mb frei.
 
@chrisrohde: Auch ne Idee
 
Monatlich nur 3gb und das für 20€ ? Bei Vodafone zahl ich 20€ / Monat und hab 5GB. Leider auch nicht die welt, aber wenn das Volumen ausgeschöpft ist, einfach neues dazu kaufen...fertig.
Und dann noch O2 Netz...ohje ohje.
 
@Gord3n: O2 hat stark in das Netz investiert. Ausserdem sind voip und tethering im Netz erlaubt, aber wenn du es billiger willst kannst du auch zu lidl gehen die bieten laut teltarif bald ne 5 gb Flat für 15 EUR an.
 
@chrisrohde: Bei Vodafone ist neuerdings auch Tethering erlaubt. (Und wie sollen dies überhaupt nachprüfen, ob du mit Laptop oder Handy ins Netz gehst)
 
Mit Simply Data bezahle ich 14,95 € im Monat (D2-Netz) und habe 5 GB!
 
@Renee: 14,95 in den ersten 12 Monaten, ab dem 13ten dann 19,95 und ab dem 25ten Monat, sofern Du nicht fristgerecht gekündigt hast 29,95€. Solltest Du Deine Simkarte bei Beendigung nicht abgeben wollen, werden 30€ Kartenpfand fällig... edit: Bearbeitungsgebühr bei Rücklastschriften 20,47€ :shock:
 
@futufab:
Das ist mir alles schon klar.
 
@Renee: da musst du dich irren, Simply ist bei mir D1 Netz (Handy und Simply Data) oder haben die gewechselt?
 
@Nero FX:

Es ist eine Karte von Vodafone = D2.
 
@Renee: Mit Orange Austria bezahle ich 15 € im Monat und habe 15 GB!
 
@glumada: da hab ich lieber weniger aber wohne in deutschland :P
 
Und ich habe 30MB Kostenlos im Monat zur Verfügung und konnte diese mit meinem Handy nie überschreiten :-)
 
@ProSieben: ...und ich fahr meinen Tank im Stadtverkehr auch länger als einen Monat !
 
@pubsfried: dank wie Panzer oder Tank wie Sprit
 
@ProSieben: dann schliess mal dein handy an nen laptop an, hol ein paar mails ab und surf ein wenig, dann bekommst du es hin
 
@chrisrohde: könnt ich machen.. aber ich nutze das Internet auf Handy wenn ich Unterwegs bin und dann auch nur für MSN oder Nachrichten, Google Maps, E-Mail oder halt mal was kurz Googlen. Alles andere wäre für mich nicht relevant und auf meinem only WAP fähigem Handy würden die anderen Dinge wie Apps laden keinen Sinn ergeben ;)
 
@ProSieben: dann surfst du aber ziemlich wenig, 30 MB ist gar nichts. mit WAP lohnt es sich aber auch errlich gesagt nicht ins internet zu gehn
 
@GibtEsNicht: yoa... mit Opera Mini geht das Internet schon flott durch. Die meisten Webseiten die ich besuche, sind meist sowieso für Handys optimiert und haben eine geringere Datenlast.
 
ich hab auch einen o2 stick, mit 5 gb im monat. dafür zahl ich 21 euro
also das angebot ist nicht so der hit.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Yahoos Aktienkurs in Euro

Yahoos Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr