Morgen findet der Cyber Monday von Amazon statt

Handel & E-Commerce Am kommenden Montag veranstaltet der US-amerikanische Online-Einzelhändler Amazon den so genannten Cyber Monday. Im Rahmen dieser Veranstaltung werden 30 Produkte zu teilweise drastisch reduzierten Preisen verkauft. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Hier die Top 10 Vots:
http://www.facebook.com/Amazon.de?v=app_152504994791157/
 
@ps3zocker: Wer kein Facebook-Acc hat bracht's nicht anklicken
 
@lutschboy: Daher habe ich die Liste auch einmal in unsere News eingebaut, vielen Dank für den Hinweis! :)
 
@mesios: Und meinen Kommentar gelöscht :D
 
@lutschboy: Man kann die Top-10 auch sehen ohne sich einzuloggen.
 
Weis jemand wie das mit den MP3s ist, kann man da auch nur eines reduziert bekommen?
 
@ps3zocker: Die Liste der Produkte ist nun veröffentlicht: http://preview.tinyurl.com/AmazonCM
 
Hab mir das bei amazon.co.uk gestern (oder wars vorgestern?) angeschaut... WAHNSINN! Also in viellerlei hinsicht jetzt: Gute Sachen, wie Wii und xbox waren für 50-60 pfund ansatt 150 zu haben und entsprechend nach 0.00025s vergriffen. Wäre nett zu wissen, wie groß da das Kontingent ist. Würde kaum mehr als 10 annehmen... Bei allen anderen Sachen ist es schon bissl Blöd, z.B. gabs auch ne PS3, die war aber nur 20 Pfund billiger als der normale Amazon Preis - jetzt kannste das Ding halt kaufen ohne nachzudenken aber nachher merkste vielleicht woanders hätteste das ohnehin billiger bekommen können - zumal man sich ja auch garnicht so genau die angebotete Version anschauen geschweige denn alles durchlesen kann, weil wie gesagt nach spätestens einer Sekunde alles vergriffen ist (zumindest bei Elektronikartikeln). Dass die Liste der Artikel, die es gemacht haben nur auf Facebook veröffentlicht wird, halte ich für das schlimmste an der ganzen Aktion.
 
@monte: Also du reservierst dir das indem du auf "Add to Basket" klickst und dann hast du ja bis 24 Uhr Zeit zu checken ob das jetz ein gutes Angebot war oder nicht. Du musst es ja nicht kaufen, nur weils im Warenkorb liegt.
 
@SuperGURU: Ich kann also heute Nacht etwas in den Warenkorb legen und dann morgen während des Aktionszeitraums auschecken?
 
@Hennel: Soweit ich das verstanden hab (ich hab nochmal auf der Seite alles durchgelesen) musst du dir eins von diesen Produkten reservieren, indem du es innerhalb des Aktionszeitraumes (die 2 Stunden) in deinen Warenkorb legst. Wenn das Teil drin ist und er dir auf der Seite des Artikels sagt "Reserviert", dann kannst du es bis morgen um 24 Uhr zum Aktionspreis kaufen. Man muss es also in dem Zeitfenster von den 2 Stunden schaffen und es muss einem bestätigt werden, dass der Artikel reserviert wurde, da es ja auch sein kann, dass sämtliche Artikel schon weg sind.
 
@Stirbelwurm: Mich würde mal interessieren, wo das da steht? ich habe gerade beispielhaft einfach mal einen Artikel in den Warenkorb gepackt. Hätte ich ihn damit schon reserviert? Weil man bekommt ja keine Bestätigung, dass der Artikel auch wirklich reserviert ist und auf der Seite des Artikels kann ich sowas auch nicht finden?!
 
@IceMan-Timo: Ja nun, die Aktion ging ja erst um 10 Uhr los und du hast das ja eindeutig früher geschrieben ;) Und so wie ich das gesehen hab, wird der Button mit dem man das in den Warenkorb legt, dann durch einen anderen ersetzt, der dann "Reserviert" sagt. Soll halt sicherstellen, dass jeder nur einen Artikel von diesen Aktionssachen kauft.
 
@Hennel: Hier steht alles genau beschrieben, und auch die komplette Produktliste wird morgen ab 0:00 Uhr bei Amazon einsehbar sein: http://preview.tinyurl.com/2g6o7qz
 
Daa jedes Angebot wohl weniger als 5 Minuten verfügbar und in diesem 5 Minuten sicherlich auch kaum ein Seitenaufbau möglich ist wird wohl ein riesen Frust von Kunden vorprogrammiert sein.
 
@tacc: Wer nicht verliern kann, sollte besser gar nicht erst mitmachen
 
@tacc: Denjenigen denen es gelingt was abzustauben dürfen sich sicherlich freuen, aber wie Du es sagst, dürfte DAS schwierig werden. Summa Sumarum ist das eine gelungene Werbekampagne für Amazon.
 
der wahre gewinner wird trotzdem amazon sein und nicht die kunden
 
@Asterix123: Japp und die Hersteller der Produkte - aber daran ist ja nichts verwerfliches. Wenn mann paar Prozent spart tut es auch dem Käufer gut :)
 
@Asterix123: Alles klar. Der Kunde, der an diesem Tag ein stark verbilligtes Produkt erwerben kann, hat nichts gewonnen. Amazon ist der Gewinner. Schwarzmalerei und alles negativ sehen ist und bleibt hier aktuell.
 
@eolomea: Er hat absolut recht. Glaubst du, das Amazon für jeden Kunden einen Artikel stark verbilligt übrig hat? Sicher nicht. Das werden bestimmt 5-10 sein und dann ist ausverkauft. Es gibt dann aber fleissig hinweise auf andere Artikel und schon rollt der Rubel. Der einzige Gewinner wird Amazon sein.
 
Geht doch über Lotto schimpfen!!!
 
@Asterix123: wenn die produkte sonst iwo billiger bekommst kauf sie dort. zwingt dich doch niemand auf rabattaktionen einzugehen oder? selbst die kaufhäuser die z.b. bei sommerschlussverkauf bis zu 80% geben machen noch immer gewinn an jedem produkt.
solche rabattaktionen werden schon vorher IMMER in den PREIS einberechnet!
 
@Cracker2k: Recht haste. Manchmal machen Geschäfte auch Lockaktionen bei denen kleinere Artikel ohne Gewinn verkauft werden, ansonsten ist alles im Vorfeld schon berechnet.
Kann das gemeckere auch nicht verstehen. Seid doch froh das man überhaupt die Möglichkeit hat was günstiger zu bekommen.
Geht ja nicht drum hungrig das letzte Brot nicht zu ergattern sondern als noch um "Luxusgüter". Wieso also gefrustet sein wenn es nicht klappt? Den Leuten die dort versuchen was zu ergattern wünsche ich viel Glück.
 
@Cracker2k: Wow das nenne ich mal einen satten Aufschlag, frag mich welcher Händler es wagt Aufschläge von über 80% auf den Einkaufspreis aufzuschlagen? Der wäre schneller wieder weg, als er schauen kann. Solche Rabatte kann ein Händler von sich auch nicht ohne weiteres geben, ohne weit unter dem Einkaufspreis zu verkaufen. Unsere Energie und Pharmariesen leben allenfalls noch in so einem Paradies, aber sicher nicht der Einzelhändler um die Ecke.
 
@TuxIsGreat: ohne dich jetzt persönlich zu beleidigen. bist du schon mal kleidungs- oder möbelgeschäften unterwegs gewesen? dort sind aufschläge von 300%+ keine seltenheit!! (vergleich: wieviel meinst du kostet h&m ein normales hemd? 10 euro?? glaubst doch selber nicht. die bezahlen maximal 1-2 und verkaufen tun sie es für 15 euro. also meiner meinung nach können die sich da 80% gut und locker leisten ;-) )...... "echte" preisschlachten gibt es leider fast nur im dienstleistungssektor.

btw wann kann man endlich mal absätze in den kommentaren einfügen? dann wird alles ein bisscher übersichtlicher
 
@TuxIsGreat: ;D verschließ mal lieber nicht die Augen vor der Realität! Ne freundin hat beim Sportscheck inventur gemacht... Damals wurde der neue WMball verkauft für was weiß ich 25 oder warns 50€?? einkaufspreis 50ct!!! kannst ja mal nachrechnen wieviel % das sind!
 
@RandyAndy & Cracker2k: ich kenne die Preise ebenfalls und du verwechselst da was! Ihr dürft nicht den Produktionspreis nehmen sondern den Einkaufspreis! Und der lag bei dem Original WM-Ball nie im Leben bei 50 Cent!! Ich habe Jahrelang den Einkauf für eine große Handelskette gemacht und daher kann ich es mit Sicherheit sagen! Wenn deine Freundin fir was von 50 Cent gesagt hat, hat sie schlichtweg gelogen oder was falsch verstanden! Wenn ihr schon so Rechenbeispiele nennt und anderen vorwirft das sie die Augen vor der Realität verschliessen dann kommt nicht mit falschen oder verdrehten Aussagen daher ;)
 
WTF die User durften selber voten und das ist dabei rausgekommen!? oO tt
 
@Xiu: Ich habe für das gurkenglas gevotet. Hat es leider nicht gescafft unter die Top 10 :-)
 
@balini: ja ich auch... verdammt!
 
@Xiu: dafür haben unterhosen gewonnen :( am CYBERmonday... *hust* aber ne Camera für 35€ naja würden ganzschön was verkaufen wenn sie mehr Anbieten würden... und verdammt viel Gewinn machen...!
 
Natürlich lohnt sich das für Amazon, aber ich finde das lohnt sich durchaus auch für den Kunden. Also ich könnte von den 10 Produkten aus der News die Hälfte gebrauchen. Wenn ich eins davon zu einem günstigen Preis kriege, warum nicht? Das es sich für Amazon rechnet ist doch kein Grund, es nicht zu versuchen.
 
Also sehen wir in ca. einer Stunde die Preise?

Sorry: "der Preis wird aber erst zum Start des jeweiligen Angebots bekannt gegeben."

Für 199 nehme ich den Sony.
 
@modelcaster: ich auch! dann hat meine röhre ausgedient ;)
 
@hasslinger: Da wirste wohl in die Röhre schauen^^ (da [A] der Preis wohl unrealistisch ist und [B] selbst bei 400 statt 500€ das Kontigent wohl in Windeseile aufgebraucht sein wird).
 
Wollt mir schon lange mal Win7 zulegen, also steh ich Punkt 20 Uhr auf der Amazonseite und checks mal aus, eventuell ist es 50% billiger.
 
@Golum1289: ist aber nur die 64Bit Version, oder?
 
@modelcaster: jo, aber Office war nach 40sek schon weg, da muss ich sowas von schnell sein heut Abend.
 
@Golum1289: haha 40 Sekunden ist eine absolute Ewigkeit, da kannst du dir ja sogar noch einen Kaffee holen.
Der Fernseher war in einer Sekunde weg. Habe wirklich sofort drauf geklickt.
 
@modelcaster: von win7 wird mehr als 1 Exemplar zum Verkauf angeboten werden, da hat man noch etwas mehr zeit.
 
Genial. Nach kaum 20 Sekunden war alles weg bis auf Photoshop und Eclipse.
 
Die Fritzbox war nicht mal ne Sekunde online habe exakt um 10:00:00 draufgeklickt und keine bekommen 133€ wäre ein schöner preis gewesen :(
 
Das ist pure Lotterie. Punkt 10 habe ich auf die Bestellung geklickt und 10:00:04 Uhr war das Produkt (digitaler Bilderahmen) bereits ausverkauft.
 
@Trickfilmjunkie: bei mir ähnlich, wollte eig. die Fritzbox...
 
10:03 Uhr > alles ausverkauft
 
@stundent: irgendwie schon ein bisschen lachhaft :(
 
Nur ein Beispiel: AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7390 kosten in der Zeit wo es verbilligt angeboten wird 216,90€ wenn ich mal google finde ich das Teil aber bei über 50 anderen Shops für 198€, also das ist jetzt echt blödsinn. Alles Kundenfängerei!!!
 
@Navajo: 216 is der normal preis, der vergünstgste preis wird nicht angezeigz, erst in der bestellübersicht
 
@gibbons: auch in der Bestellübersicht stand 216,90€, also Schwachsinn das ganze!
 
@Navajo: Verbilligter Preis war 133,33€. Allerdings nur für 2 Sekunden und für schätzungsweise 2 glückliche Käufer ;)
 
@prodigy: aber das ist doch verarsche!!!
 
Ich hätte gerne die Digicam gewollt aber nach 1 Sekunde alles 3 Farben ausverkauft!. Wie viele haben die denn?= Von jeder Farbe eine oder was? Fühle mich irgendwie ver*******.
 
@buyer-sebastian:
Ich würd ja schon fast sagen das da einige Bots verwendet haben. Wie sonst kann man denn in weniger als 3 Sekunden ne Fritz Box in den Warenkorb legen und den Bestellvorgang abschließen?
 
@tacc: Produkt muss im Wagen liegen, Bestellung kannst du dann machen. Nach Klick, in den Wagen hast du es. Denke ich. Bestellung in 3sek ist unmöglich.
 
10:00:03 Uhr Fritz!Box weg. Na geil :D Ich hatte sie auch schon vorher im Einkaufswagen, aber der Preis wurde nicht aktualisiert (133 statt 216€).
 
@prodigy: Wenn ARtikel im einkaufswagen sind, werden sich nicht berücksichtigt
 
@gibbons: Alles klar, danke :-/ Nächster Versuch um 12 ;)
 
@prodigy: Jop, dito ^^
 
Das ios beschiss- auf der normalen artikel seite gabs die artikel gar nicht sondern nur auf der speziellen blitzbestell seite.. dadurch hab ich die fritzi verpasst die nach 30 sekunden komplett weg war... echt heftig
 
@scary674: Also muss man die Artikel von der Blitzangeboteseite aufrufen und dann in den Warenkorb packen?
 
@prodigy: scheint so denn ich hatte permanent die normale seite aktualisiert und mich gewundert dass der preis nie runter ging
 
@scary674: Nach 30 Sekunden ???? Es waren nichtmal 3 Sekunden :-)
Wieviele standen denn da zum Verkauf ? 5 Stk ?
 
@Deacon_Frost: Als ich kurz zuvor geschaut haben stand "nur noch 2 stüpck verfügbar"
 
@gibbons: Also ich finds krass ! Es ist ja wirklich ALLES innerhalb von Sekunden weg gewesen. Bei ner Fritzbox kann ich es noch verstehen, aber selbst der Hama Bilderrahmen hat keine Minute überlebt LOL.
 
@Deacon_Frost: Naja, ärgerlich ist, das Amazon anscheint mit 10 Uhr - 10 Uhr central Amazon Time meint. Denn ich hab mir meine Funkuhr neben den Monitor gestellt und um Punkt 10:00 Bestellvorgang gestartet, den ich vorher trainiert habe :D. Sprich Amazon ist ungenau mit der Uhrzeit, das ist schade.
 
@gibbons: Die Funkuhr brauchst du doch garnicht ?! Es läuft doch ein Countdown unter den Artikeln. Sobald dieser Null ist kannst du bestellen....... Für 3 Sek. zumindest
 
@Deacon_Frost: Ich sehe keinen countdown Oo
 
hol ich mir halt die nikon in 4 stunden
 
@buyer-sebastian:
Sprach er und tat so als wäre dies überhaupt kein problem.
 
@tacc: Was ne geile Antwort ! Mein Tag ist gerettet ;-)
 
@Deacon_Frost: musste auch schmunzeln :D
 
@tacc: wenn du es besser kannst beweis es mir
 
@buyer-sebastian: Er hat ja nie behauptet, dass er es besser kann;) Nur posaunt er nicht schier unmögliches raus.
 
@buyer-sebastian: also ich hab mir das TomTom Navi geholt :P 88€ gespaart :) (und ihr könnts mir glauben oder nicht ist mir egal!)
 
erinnert einen damals im vorverkauf von win7 wo 90% der vorbestller gar nix bekommen haben
 
@scary674: eher 99,99%.
 
@scary674:
Verglichen hierzu war die Chance auf ne Windows 7 Preorder bei Amazon ja wohl gigantisch.
 
@scary674: Ich hatte da damals glück gehabt
 
naja auswahl is nich so prächtig.. die eine hälfte hab ich schon, die andere is zu teuer zum verschenken.
 
So ne blöde Bauernfängerei
 
Wie sah dass den um 10 uhr aus?
Wurde die Cyber-Monday-Seite aktualisiert und die momentanen Produktlinks durch andere ersetzt oder blieben die Links gleich und die eigentl. Produktseite zeigte den günstigen Preis?
 
@zimb0: gibt nur ne reine extra aktionsseite.. unabhängig von der regulären artikelseite
 
@zimb0: okay, hab die blitzangebots-seite übesehn. ignoriert meinen post einfach
 
Naja auch wenn es meine Chancen mindert :-) Dies ist die richtige Seite, auf der ihr bestellen könnt:
http://tinyurl.com/358edtr
Das "KOMMT BALD" ändert sich in einen Bestell Link !
 
@Deacon_Frost: wenigstens einer des blick :D
wie halt die leute immer noch nen "normalen" kaufvorgang abwickeln wollen statt sich einfach mal die "Spiel"regeln durchzulesen wo klar drin steht das man den Preis erst bei der Bestellungübersicht und noch nciht im Einkaufswagen sieht vom Grundding ist das eig. nicht schlecht gemacht nur sie sind Dumm das sie nicht ne größere Stückzahl anbieten...!
 
Nun hat Amazon die Supermarktangebot´s - Strategie in sein Sortiment aufgenommen. Also ich find es schön, so brauch ich mich nicht mehr real mit anderen Hausfrauen um die begehrten wenigen Lockartikeln streiten. Cool, auf in die Schlacht :-) Petrie Heil!
 
Ich konnte die 12 Megapixel Kamera von Canon für 39,99 und einen digitalen Bilderrahmen ergattern, aber da muss man echt fix sein. Als ich 5 Sekunden später nach der Fritz-Box geschaut hatte, war schon alles ausverkauft. Das ganze erinnert mich ein wenig an http://youtu.be/jIj1_RrDCpk nur halt virtuell :D
 
Wenn wer den Sony ergattern kann und ihn nicht braucht -> meldet euch ;)
 
@Shaun: wart einfach bei ebay 50% der sachen werden da eh wieder weiterverkauft :D
 
Es wär mal interessant zu wissen, falls jemand von WF irgendwas ergattern konnte.. :)
 
hmm....ne PS3 für 150€ wär schon geil ^^..aber glaub auch sehr Utopisch xD...aber nochmal was anderes..das sieht man erst in der Bestellübersicht?? was ist wenn man soweit gekommen ist und die bestellung raus hat aber man nicht mehr die ermäßigte hat weil die reduzierte schon vergriffen ist...ist man dann naja "wem aufm leim" gegangen? ^^ interessiert mich nur..
 
@syco88: Der Aktionsrabatt wird erst in der Bestellübersicht unter "Gutschein eingelöst" ausgewiesen.
 
@prodigy: oha...noch komplizierter gehts nicht... :O.....villt kann man ja noch ne PS3 abbekommen aber weiß nich wie das gehen soll wenn man <3 Sekunden zeit hat >.<
 
@syco88: wenn es wenigstens 3 Sekudnen wären...
 
schade dass man nicht rechtlich vorgehen kann gegen amazon! zweiter versuch und wieder kein glück. wollte alien haben... direkt punkt 12 geklickt.. ewig angebot wird geladen... danach seite neu geladen da ja nix passierte.. ausverkauft...
 
@scary674: Das Angebot hielt doch 2 minuten durch oder hast du solangfe gewartet?
 
@buyer-sebastian: bei mwir war nach einer minute bereits ausverkauft.. nix mit 2
 
@scary674: Dan hats nicht automatisch aktualisiert. Aber was mich überrascht: Wer kauft sich verdammten Leatherman?
 
@scary674: Das Gleiche bei mir, würde gerne mal wissen wieviele Boxen überhaupt als Angebot eingestellt wurden. schätze mal 10 :-(
 
12:01, alles Angebote weg, alles klar.
 
@TsAGoD: naja, schätzungsweise 100 Artikel für 10.000+ Käufer
 
punkt 12 ich klick drauf, lade lade lade => ausverkauft -.-
 
Office war so schnell weg, innerhalb von 40sek, will ey Win7. Also Punkt 20 Uhr ab in den Wagen und schnell ordern.
 
@Golum1289: Naja, 40 Sekunden wären ja noch machbar, aber so lange hat es vielleicht gedauert, bis der ausverkauft-Balken auf 100 % war. Weg waren die aber wohl schon wenige Millisekunden nach dem Start.
 
@Apolllon: da will ich hoffen, dass mein UMTS schnell genug ist. Kann heut kein Fußball kommen? Da hocken immer alle vor der Glotze anstatt vorm PC, da hätte man bestimmt noch mehr Chancen auf Erfolg. Um 14 werd ich testen, ob ich schnell genug bin, aber nix bestellen.
 
Der Sony LCD für 333 Euro war innerhalb von einer Sekunde weg.
Habe sofort auf den Knopf gehämmert.
Extra Virenscanner aus und alle anderen Programme.
Ich werde das heute auch nicht weiter verfolgen, weil es Zeitverschwendung ist.
Auch bringt es Amazon keinen Imagegewinn.
Einige hundert Leute freuen sich heute, hundertausende ärgern sich.
Wie hoch waren wohl die Kontingente?
Am Ende wird Amazon in seinen Pressemeldungen wieder alles als sehr großen Erfolg vermarkten, mit enormen Anklang der Konsumenten.
Aber nur die absoluten Meganerds, eventuell mit programmiertem Sniper oder sonstigen Hacks konnten da gewinnen. Oder man muss direkt neben dem Amazon Server wohnen mit niedrigem Ping und VDSL.
Ich behaupte mal, dass der normale Opi oder die Muddi, die denkt, dass sie gemütlich klicken kann oder gar zwei Stunden Zeit hätte, heute mächtig in die Röhre schauen.
Insofern war das mehr eine Aktion für Freaks, als für das normale Volk.
 
@modelcaster: Dann lieber nicht ganz so heftige Rabatte, dafür mehr Bestellungen.
Was bringen ach so tolle Rabatte, wenn davon nur gefühlte 2 Kunden profitieren können?
 
sieht man den Cybermonday Preis dann im Amazon Konto bei meine Bestellungen?
 
Haben wohl jeweils 1 Stück im Angebot ...
 
Also irgendwie ist das sehr undurchdacht wie ich persönlich finde da wäre ein Zufallssystem schon besser so stehen für jeden die gleichen Chancen aber so wie es jetzt ist und modelcaster schon geschrieben hat muss man einen wahnsinns Ping haben mit der klick bei denen auch rechtzeitig ankommt -.-''

Edit: So ich musste jetzt meinen Frust loswerden und hab dem Amazon-Team geschrieben:

Hallo Liebes Amazon-Team,

ich wollte mich nur einmal über diese sinnfreie CyberMonday Sache äußern da man sich dadurch eher seine Kunden vergrault als welche dazu gewinnt. Statt das ganze über ein Zufallssystem laufen zu lassen gilt das Motto der erste malt zuerst, dieser jenige muss aber Maximum 100m vom nächsten Amazon-Server entfernt sein und da nicht jeder im Umkreis sitzt und einen Ping von 0,01 besitzt ist meines Erachtens Leuten mit Ottonormaler Leitung die Chance nicht gegeben etwas vergünstigt abzustauben. Man brauch nur einmal in Foren schauen wie gefrustet viele Leute sind somit schießt man sich eher ein Eigentor. Danke :)
 
@SteifesEis: Dazu fällt mir gerade der film gamer ein. irgendwann gerät alles außerkontrolle und bei denen die etwas ergatternb konnten steht auf einmal auf bildschirm cheater
 
Ich bin auf der Seite...der richtigen? und sehe kein Ausverkauft oder so....
Wie navigier ich mich da hin? Bin echt zu blöd heute :(
 
reichlich spät Herr Kollege, der Sony war 12 Uhr in 2s ausverkauft!
 
Also ich hab grad versucht die PS3 Seite zu finden wo steht: Bald im Angebot und der countdown...habs net gefunden.....bin ich zu blöd? hab nur die normale ps3 seite gesehen
 
@Tralien: Amazon Startseite, rechts oben auf die rote Schrift "Cyber Monday: Tag der Tiefstpreise" klicken
 
@jigsaw: Ja da bin ich auf so ner Unterseide mit 1000 Angeboten, find da keine PS3, wenn ich sie in die Suche eingebe, steht auf der Produktseite wiederum kein Countdown...schickt doch mal nen Link von der PS3 Seite wo steht: Ausverkauft
 
@Tralien: Stimmt, die PS3 findest du da nicht mehr. War vermutlich auch nach 1-2 Sekunden ausverkauft und wurde dann nach ca 1 Minute gelöscht. So wars jedenfalls auch mit der Alien-Box. Irgendwie fühle ich mich ein wenig verar**** von Amazon.
 
Ich hab sofort auf die Nikon geklickt, die war schon weg. Nach 1s, hammahart, gibts nur 1 Exemplar?
 
Scheinbar ist das System Softwaremäßig nicht ausgereift.
Habe zwei Fenster in Firefox geöffnet.
Eines für die Playstation, eines für das Navi Gerät.
Aber nur in einem kommt das Ausverkauft, im anderen bleibt das "Angebotsstatus wird geladen".
Die Preise wären schon sehr gut gewesen.
 
das gleiche bei der ps3 , kaum im korb schon wieder auf 299€ hoch das nenn ich Beschiss am Kunden
 
@Pinguin2000:
Im Warenkorb wurde der Preis automatisch erhöht?
 
@nauke100: Ich habs in der ersten sekunde angeklickt und im warenkorb stand sofort 299€
 
@Pinguin2000:
dann waren die zu dem Zeitpunkt wohl schon weg...
 
@Pinguin2000: Ja, hättest du mal die Bestellung ausgeführt, hättest du am Ende auch nur die 177 Euro bezahlt, da der Gutschein NICHT im Warenkorb ersichtlich ist, sondern am Ende des Bestellvorganges. In den Foren von Amazon sind auch viele am heulen, das der Preis "plötzlich" bei 299,- im Warenkorb war, aber genau das waren die glücklichen die dann die PS3 für 177 Euro bekommen hätten. Nur haben sie dann die Bestellung nicht zuende geführt, und somit auch nicht die Gutschrift gesehen.
 
@Pinguin2000: Ohhh man wer lesen kann ist halt klar im Vorteil. Bei Amazon war doch beschrieben, das der Preis anfangs normal angezeigt wird. Naja die DAU's wieder...
 
Lächerlich! Amazon, steckt euch den Scheiß doch sonstwo hin...
Schade um meine Zeit!
 
Die ganze Aktion ist albern und hat wohl eigentlich nur eines gebracht: Eine riesen Werbung für Amazon.
Ich frage mich was die rechtliche Situation hier ist: Ist es überhaupt rechtens ein Angebot einzustellen, ohne zumindest die verfügbare Menge zu nennen?
Und zusätzlich noch Angebote, die dann alle innerhalb von einer nicht verständlichen Zeitspanne ausverkauft sind?
Die ganze Sache ist mehr als seltsam ...
 
FÜr so eine Aktion von Amazon gehören die für ein paar Monate boykottiert!!
 
Was ist jetzt mit der PS3 ist die jetzt auch schon ausverkauft? Weil ich um punk 14:00 geschaut habe aber der preis war immer nur bei 299€. Versteh ich jetzt nicht wie das geht.
 
@Harlik2: hast du versucht von der normalen artikel seite? das war falsch.. du musstest die spezielle aktionsseite aufrufen und dort bestellen!
 
@Harlik2: Es gab eine extra Cyber-Monday-Seite >>>> http://tinyurl.com/3aj3sbp <<<< auf der ist die Zeit heruntergelaufen und sobald diese abgelaufen war erschien dort "in den Einkaufswagen" oder so, also ein Button. Die "normale" Site des Produktes hat nie, zu keiner Zeit, auch nur irgendetwas rabattiert angezeigt.
 
Ich verklag Amazon, wenn ich heut Abend nicht Win7 bekomme, wenn ich das im Wagen hab für den Preis, will ich das auch für den Preis haben und mich nicht in 3s durch die Bestellung klicken. Grenzt ja an Betrug das ganze.
 
Ein Heini bei Facebook schreibt, er hätte den Sony LCD und die Playstation (zum fast halben Preis) bekommen. Wie kann man unter Millionen so ein Glück haben?
 
Der Preis war 177,77.
Um Punkt 14:00 draufgeklickt und bis jetzt steht bei mir Angebotsstatus wird geladen... Und da wird sich auch nichts mehr daran ändern.
 
@storm35: Das kannst du vergessen ! Selbiges bei mir :(
 
@storm35: bei mir auch in einem von zwei Fenstern. Zumal du eh mit einem anderen Fenster deinen Einkaufskorb checken kannst, da müsste es dann ja nun längst drinne sein. Wirst aber nichts bekommen haben.
 
Naja jetzt ist mir die Lust vergangen. Ich werde Amazon ne E-Mail zukommen lassen und mich dort beschweren.
 
@Deacon_Frost: ...und dann bekommst du die übliche Standard-BlahBlah-Antwort aus Textbausteinen und ärgerst dich noch mehr.
 
@jigsaw: Ja, aber umso mehr Leute das machen, umso größer die Wahrscheinlichkeit, dass Amazon.de merkt, was sie mit der komischen Aktion heute auslösen.
 
@jigsaw: Mag schon sein. Allerdings immer noch besser als garnichts zu unternehmen !
 
@Deacon_Frost: Muß dir und Txxxxs Recht geben, habe mich jetzt auch beschwert obwohl ich weiß dass ich mich über die Antwort schwarzärgern werde. Vielleicht merken die bei Amazon wirklich mal was wenn sich genügend Leute beschweren.
 
Bei mir war es ganz komisch, die Zeit war abgelaufen, der Warenkorb Button kam, ich habe geklickt und dann kam wieder die Zeit und einige Sekunden Countdown und dann musste ich erneut klicken für den Warenkorb.
Sehr seltsam.
 
Vielleicht sollte jeder, der unmittelbar nach dem Count-down ein Blitzangebot mitnehmen wollte und es - warum auch immer - nicht bekommen hat, seinen Frust beim Kundenservice von Amazon.de ablassen. Wenn sich die meisten nur in irgendwelchen Foren oder Kommentaren äußern, wird Amazon.de wohl nicht mitbekommen, wie mit der Aktion (potenzielle) Kunden verärgert werden. Ich habe das bereits gemacht und finde die ganze Vorgehensweise unfair sowie wenig transparent - was bestimmt z. B., ob ein Artikel ausverkauft ist? Man wartet minutenlang den Count-down ab, klickt sofort auf Einkaufswagen, es lädt und lädt, auf einmal steht "Ausverkauft!" und wenn man sich die Artikelbeschreibung anschaut, sieht man ein "Auf Lager", auch Studnen später noch. Wenn Amazon.de wenigstens Stückzahlen angeben würde. :-/
 
@Txxxxs: auf der Amazon Facebook Seite sind zu deren Aktion auch schon über 600 Kommentare. Also mitbekommen tun die das schon.
Nur das abgehobene Management wird das als Pöbelei des Pöbels abtun.
Die verbringen jetzt sicher mehr Zeit, eine Standardantwort zu entwickeln, die der Kundenservice dann auch alle Beschwerden verschickt.
 
@Txxxxs: Dito!
 
auf der Amazon.de "fanpage" von facebook beschwern sie sich schon alle und hab jetzt schon ne Gruppe für Cybermondy geschädigte gegründet :D :D :D
achja für alle dies immernoch nicht glauben:
bin bald stolzer besitzer eines TomTom Navis für 90€
 
@RandyAndy: ja, guter Preis. Hatte da auch rauf geklickt, parallel zur Playstation. Aber nix bekommen.
 
sieht man den cypermondaypreis im amazon kundenkonto?
 
@justin: ja der Rabatt wird als Gutschein gewertet!
 
hatte um 12:00 Uhr das Glück Alien SET im Korb zu haben, wollte noch mehr bestellen und nun ist das Teil aus dem Korb, Artikel verschwunden.

Amazon angerufen: Sorry System überlastet und dann wurde aufgelegt.

DAS WARS !!! ECHT NE FRECHHEIT !!!!
 
@Hilgi: das ist wirklich eine Frechheit. Die Hütte brennt wohl - also nicht nur das System, sondern auch der Call Center. Will nicht wissen, wie viele Hartz-Muttis da jetzt wie Furien anrufen, weil sie ihren Kids die Playstation zu Weihnachten schenken wollten. :)
 
@Hilgi: ok das ist echt mies da sie ja groß erzählt haben du hast bis 24 Uhr zeit dich zu entscheiden...
 
Scheinbar ist das System Softwaremäßig nicht ausgereift.
Habe zwei Fenster in Firefox geöffnet.
Eines für die Playstation, eines für das Navi Gerät.
Aber nur in einem kommt das Ausverkauft, im anderen bleibt das "Angebotsstatus wird geladen".
Die Preise wären schon sehr gut gewesen.
 
@modelcaster: Mensch wir wissen jetzt wirklich alle das du zwei Fenster offen hattest, da du es bestimmt schon zum 93ten mal geschrieben hast.
 
@~Chris~: höchstens ein Mal. Es gab mehrere Probleme. Es sei mir doch erlaubt, dass ich Leuten hier zu unterschiedlichen Sachverhalten antworte, oder?
Aber es tut mir wirklich sehr Leid, wenn du dich durch meine Kommentare belästigt fühlst.
Vielleicht kann ich das mit einer Playstation wieder gut machen?

(EDIT: sehe, dass der Kommentar wirklich doppelt verschickt wurde. Muss beim Reload der Seite passiert sein)
 
@modelcaster: Wenn ich deine Kommentare hier so lese, weiß ich nun auch, dass du Neidzerfressen und Arrogant bist. Anstatt jenen etwas zu gönnen die tatsächlich Glück hatte bei dieser Aktion, unabhängig davon wie sie verlaufen ist, bist du nur am rumheulen und badest dich in deinem „Unglück“. Das ist einfach widerlich. Du bist ein typisches Wohlstandsopfer, nur eben ohne Wohlstand. Mehr fällt mir zu dir nicht ein…
 
@HubiBubi: du redest absoluten Unsinn. Von Neid keine Spur, oder bitte zitieren. Habe sogar auf unterschiedlichen Seiten den Gewinnern gratuliert. Mir geht es um die Amazon Aktion, das Marketing und die Technik. Das Tausende Probleme mit der Seite haben und das innerhalb eines Sekundenbruchteils das kleine Angebot, für das Wochenlang geworben wurde, weg ist. Es ist doch absolut legitim, darüber zu diskutieren.
 
DAS IST MEHR ALS FRECH, bin echt sauer !!!
 
Wenn ich den Artikel jetzt reserviere, Punkt 20 Uhr bestelle, bekomme ich den auch zum Blitzpreis?
 
@Golum1289: NEIN! Dann würden sich ja alle was reservieren. Ey wo bleibt da die Logik?
 
Wie sich alle aufregen, wie die Geier^^ herrlich... Kaum gibt es was billiger flippen alle aus. Logisch, dass nicht alle was bekommen können, wenn 10.000 gleichzeitig auf kaufen klicken.
 
@moniduse: endlich mal einer ders verstanden hat :D überleg mal 10.000 wollen ne ps3 klar könnte Amazon 10.000 ps3s in ihr lager stellen und wenn sie dann nicht weg kommen? hocken sie auf nem riesen lager den sie aber auch bezahlen müssen... nur die leute sehn halt nur %%%%%%%%% und nicht das Amazon lagerkosten hat und das alles durchkalkulieren muss das es sich für sie rentiert...
hätten sie das vorher zu 100% gewusst das so eine nachfrage ist hätten sie bestimmt mehr artikel gemacht ABER die sicherheit ham sie halt nicht und ganz ehrlich platz für 10.000 ps3s musst du auch erstmal haben....
 
@RandyAndy: Wenn man so eine einmalige Deutschlandweite Superaktion plant, dann regelt man das selbstverständlich auch mit den Lieferanten. Nicht umsonst ist Sony auch mit einem TV vertreten. Da muss Amazon sich die Dinger nicht wochenlang vorher ins Lager stellen, sondern kann Liefergarantien mit Sony machen. Dann müssen die Besteller halt mal eine Woche warten.
 
@~Chris~

das steht was bis 24:00 UHR
 
@Hilgi: Es gibt auf Amazon ne Anleitung da ist doch alles in NATÜRLICHER deutscher Sprache beschrieben! Ist das denn wirklich so schwer zu verstehen?

Wenn du zu den glücklichen Zählst, die schnell genug klicken und so ein Teil dann auch im Warenkorb haben, dann hast du genau bis 00 Uhr Zeit um eine Bestellung auch auszulösen, ansonsten VERFÄLLT das Angebot.
 
@Hilgi: die Aktion verändert nichts am normalen bestellvorgang NUR das wenn du in diesen 2 std (oder 2 minuten ;D) auf "in Einkaufswagen" klickst das du diesen Rabatt bekommst... und du kannst es im Einkaufswagen behalten bis 24 Uhr (würde ich mcih aber nicht drauf verlassen lieber gleich bestellung abschicken dann hast du was in der Hand!!!)
 
ja habe es um 12:00 UHR im Korb gehabt, auch noch um 12:30 UHR,

komme nach dem Essen und will um 14:00 UHR noch was abstauben, hatte leider Pech und dachte gut dann nur Set bestellen und siehe da nich mehr im Korb. Auch ist der Artikel nicht mehr bei Amazon zu finden !!!

http://....ama....de/gp/product/B00492BNEC/ref=ord_cart_shr?ie=UTF8&m=A3JWKAKR8XB7XF

also kann ich auch nicht bestellen oder ???
 
LOL, jetzt hab ich Iron Man für 7,77 gekauft und weiß gar nicht, was ich damit soll XD
 
@TsAGoD: lol
 
@TsAGoD: würd dich gern davon erlösen...
 
keine Chance um 18.00 Uhr
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Amazons Aktienkurs in Euro

Amazons Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Kindle Oasis im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles