Apple kauft riesiges Grundstück in Cupertino

Wirtschaft & Firmen Der Computer-Hersteller Apple bereitet sich auf eine massive Expansion seines Firmengeländes vor. Dessen Fläche im Kalifornischen Cupertino wird sich nahezu verdoppeln. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Apple KANN nicht so schlecht sein! .-)
 
@coolbobby: sind die ja auch nicht :)
 
bei Google hat man noch von einer Stadt gesprochen..
 
@fazeless: und google kauft sich den rest von cupertino. Und apple in der mitte xD
 
@FlowPX2: Ganz Sillicon valley ist von Google besetzt, nur ein kleines Dorf leistet Widerstand ;) Aber Mountain View ist doch eigtl. gar nicht da oder?! :D
 
@GlennTemp: Ich war dieses Jahr 4 mal da, weil die Firma fuer die ich Arbeite den Hauptsitz in Palo Alto hat.
Das Google Grundstueck ist schon massiv. Bin mit dem Auto etwa 15 min am Grundstueck entlang gefahren und es war immer noch nicht zu Ende. Apple ist etwas kleiner und viel besser bewacht. Wollte vom Apple Haupteingang ein Foto machen - Da kam schon die Security und hat mich weggeschickt...
 
Ich habe kleine Tannen auf meinem Balkon stehen!
 
Da hat Kaiser Steve mal total das richtige Krankenhaus in der Nähe. :-)
 
@klein-m: setz dem nich so nen Floh ins Ohr und auch nich den Aktionären, sonst kaufen die noch Leitern wegen den hohen Renditen...
 
@Rikibu: Es geht doch nicht um die Institution an sich, sondern um den Namen. Hätte da Kaisers eine Filiale, hätte ich geschrieben, dass der passende Supermarkt dort vorhanden ist. Warum Leute gleich immer nur an das Schlimmste denken müssen?
 
@klein-m: Um die Ecke ist Vallco Shopping Mall, Cupertino Square...
 
@rallef: Auch du hast es nicht verstanden, warum es geht. Bekommst ein Trost-+ von mir.
 
xDDD Apple will sein neues Feature "iLook" austesten und schaut rüber was HP macht :D mhh wobei iSpy klingt besser :D
 
@Suchiman:
Naja, eigtl. schaut HP auch gerne mal was Apple so macht. Stichwort Unibody Bauweise ;)
 
@GlennTemp: hehehe auch möglich xD
 
@GlennTemp: Sie fräsen es aus EINEM Block Aluminium! Uuuuunbelievable!
 
Na, das war ja mal praktisch, Industriespionage mit dem Fernglas. Die haben bestimmt gute Rollläden.
 
Büros platt machen und dann "iFriedhof", jetzt kann man bei iTunes sein Grab vorbestellen. Den stylischen Apple Sarg im iPod Design gibt es dann bald zu kaufen :-)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich