Internet Explorer 9: Zwei Updates veröffentlicht

Internet Explorer Microsoft hat zwei neue Updates für den Internet Explorer 9 zur Verfügung gestellt. Laut den Angaben von Microsoft wird damit die Stabilität der ersten Beta verbessert. Es handelt sich jedoch nicht um eine neue Betaversion, betont Program Manager ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Was ich nicht verstehe ist, daß Microsoft doch offenbar mit Volldampf am IE9 arbeitet, aber offensichtlich keinerlei Verbesserungen plant, die sich auf den Komfort für den Benutzer beziehen. Kein Sync, kein Notify von neuen Mails bei Hotmail, nichts... Stattdessen veranstalten sie eine Rallye, wer denn nun am schnellsten Seiten darstellt.
 
@Alter Sack: Wer nutzt denn schon Hotmail...?
 
@JanKrohn: Kann es sein, das ich die Freemailfunktion eines neues GMX-Kontos (nicht die bestehenden) nicht mehr in einem Emailprogramm einrichten kann? Z.Bsp. Windows Mail. Ich hatte da jetzt mal Schwierigkeiten damit, hab dann aber auf Google umgeschwenkt, geht halt einfacher.
 
@JanKrohn: Ich z.B. Es gibt nicht vergleichbares ausser vielleicht Gmail. Doch das bringt mir nichts. Ich habe eine Hotmail Adresse und diese benötige ich für: Mails, MSN, WP7, Xbox. Mit Hotmail benötige ich nur eine E-Mail Adresse. Wenn ich Gmail habe wären es zwei. Habe nie Spam oder sonstige Probleme.
 
@JanKrohn: es ist einer der größten mailanbieter...ich benutz es weil es einer der besten freemail anbieter ist dies gibt...active sync incl, mit live mail/deltasync alles klasse verfügbar am desktop...
 
@JanKrohn: ich und es is jut
 
@Alter Sack: Sehe ich genau so. Sicherlich ist Geschwindigkeit ein nicht zu verkennendes Browsermerkmal. Wenn dabei allerdings die komfortablen Funktionen auf der Strecke bleiben, nützt der schnellste Browser nichts.
Gilt aber nicht nur für den IE, sondern für alle Browser, die am Markt sind.
 
@BlackestEyes: Opera hat genug komfortable Funktionen, finde ich.
 
@Alter Sack: weil derartige Lösungen nie für alle zufriedenstellend sind. Daher ist es manchmal besser, sich auf den Kern zu konzentrieren und den Rest den Plugin-Programmieren zu überlassen. Das war es ja schließlich auch, das Firefox so berühmt gemacht hat
 
@zwutz: Ja, aber es ist doch seit Jahren offensichtlich, daß keine nennenswerten Plugins für den IE programmiert werden, oder irre ich mich da? Beim Firefox ist das Angebot an Plugins nur so riesig, weil es eine interessierte Community gibt, die sie entwickelt. Ob das dauerhaft so bleibt, ist übrigens fraglich. Microsoft wäre gut beraten, hier einfach mal vorzulegen und sich nicht auf freie Programmierer zu verlassen. Daß man die Favoriten mit Live Mesh synchronisieren kann, ist mir auch klar, aber Live Mesh funktioniert nicht mehr mit Windows XP. Und es gibt Millionen von Rechner, mit weiterhin mit XP laufen. Zum Beispiel mein erst vor wenigen Monaten gekauftes Dell Netbook. Mesh ist schön, ich habe es auf zwei anderen Rechnern installiert, aber es ist keine Lösung für XP.
 
@Alter Sack: wer sagt denn, das sie nicht ein paar eigene Plugins entwickeln? Derzeit ist der Browser noch in der Beta-Phase und da finde ich es gut, wenn sich erstmal voll auf den Kern konzentriert wird
 
@Alter Sack: Die Sync Funktion von IE wurden in Windows Live Mesh integriert.
 
@Alter Sack: Der IE hat eine Pluginschnittstelle.
 
@Alter Sack: Du hast eine Mitteilung bei neuen Hotmails. Installier dir den Live Messenger oder MS-Outlook. Und was sollte diese überhaupt in einem Browser? Ein Browser ist ein Programm welches man öffnet und schließt.
 
@Lastwebpage: Da hast Du übrigens sehr recht! Aus meiner Sicht macht Microsoft das sehr viel cleverer als Google beispielsweise. Für Mails und Kalender bist Du nicht auf den lahmen Browser angewiesen, sondern bekommst Windows Live Mail dazu. Vorteil: Schneller und bequemer. Für Chat's hast Du den Messenger. Vorteil: Schneller und bequemer als per Browser. Für Datensynchronisation hast Du Live Mesh. Finde ich grundsätzlich alles gut organisiert. Nur fehlen dem IE aus meiner Sicht halt einige Features.
 
@Alter Sack: mir fehlt nichts, nichts was ich nach nachinstallieren könnte. (Wenn auch nicht gerade von dieser grottigen ieaddons.com Seite...) Aber eben nur WENN ich es brauche. Das was mir hauptsächlich "fehlt" sind einige Verbesserungen in der GUI. Sollten diese Dinge nicht geändert werden, ja, dann würde mir auch 2 Sachen fehlen, z.B. ein Ersatz für die Favoritenanzeige (ohne Sync) oder die Address/Suchleiste (Möglichkeit den Suchanbieter zu wechseln).
 
Ich nehm seit ewigen Zeiten nur Firefox, der nervt nur halb so viel, mit Popupleisten, geblocktem Zeugs, ich kann den FF anpassen wie ich will, hab damit meine schier endlose Favoritensammlung mit einem Mausklick parat. Außerdem wird der FF samt Plugins regelmäßig aktualisiert und arbeitet (für mich) ausreichend schnell.
 
@Johann1976: ich finde aber der firefox belegt sehr sehr sehr viel speicher.. bei mir kanns schon mal vorkommen dass 400-500 mb speicher vom browser belegt wird.. ob es nun auf ein plugin oder den browser selbst zurueck zufuehren ist.. kA .. aber es ist auf jedenfall fuer einen browser zu viel
 
@-adrian-: Arbeitsspeicher ist nicht dazu da, brach in der Gegend rumzuliegen. Ich hab nichts dagegen, wenn eine Anwendung den verfügbaren Speicher auch nutzt, solang keine anderen Anwendungen darunter leiden
 
@zwutz: mein arbeitsspeicher ist aber auch nicht dazu da von meinem browser bis ins endlose ausgelastet zu werden.. sollte ich nen spiel oeffnen ist sofort ende..
da sagt firefox leider nicht.. oh. .was wichtiges kommt hier in den speicher gewandert.. dann kann ich die abgelegten daten ja einfach mal loeschen
 
@-adrian-: bei mir belegt er meist 700-1000mb, hab aber immer zu viele tabs offen, bis 200 manchmal. für sowas is er einfach nicht optimiert, wird auch ziemlich lahm mit der zeit. bis er sich hin und wieder mal verabschiedet. ^^
 
@moniduse: Also ich hab jetzt 3 Tabs offen - 8 MB. 400 MB Arbeitsspeicher (oder gar mehr) erscheint mir für einen Browser schon sehr viel.
Selbst wenn ich Videos anschaue hab ich weniger.
Wie kommt Ihr auf so viel Arbeitsspeicher?
Was für (viele) Plugins werden mit FF ausgeführt?
In letzter Zeit hat der FF auch manchmal gesponnen, aber ich denke das hängt an den Plugins, auf meinen 3 weiteren Rechnern läuft das System tadelos.
Aber den Rechner hier wollte ich eigentlich schon vor einem Jahr mal neu aufsetzen.
Gibt es eigentlich auch für den IE Plugins oder Möglichkeiten der individuellen Anpassung?
Die Geschwindigkeit, wie oben bechrieben reißt mich eigentlich nicht so vom Hocker, ob Winfuture nun in 1 Sekunde aufgeht oder in 0,8 ist mir eigentlich egal (solange es nicht 5 sind).
 
@-adrian-: Wieviel RAM hast du denn insgesamt und was für Programme laufen denn nebenbei?
 
@ouzo: also.. aufm win2k8 r2 hab ich 4 gb ram + share fuer graka .. nebenbei laeuft ausser system und firefox dann nur ein allwaysync und jdownloader..
plugins sind da nur noscript und adblock plus..
auf vista laeuft nebenbei halt was mal so laeuft... vlc .. allway sync mal LoL.. da is aber auch weniger ram drin.. so 2 gb mit shared fuer die graka
 
@-adrian-: Du hast 4GB RAM und beschwerst dich, dass 400MB davon genutzt werden? Also was willst du nun, dass der Browser schnell läuft und dafür ungenutzer RAM benutzt wird oder dass der Browser vor sich hin kriecht, weil du ja eventuell in der Zukunft für ein anderes Programm RAM benötigen könntest? Speicher wieder freizugeben (und während der Nutzung möglichst effektiv zu nutzen) ist natürlich auch Aufgabe vom Browser, aber die Anfrage Speicher freizugeben muss vom Betriebssystem kommen. Und wenn es dich stört, dass x MB an RAM von anderen Programmen belegt wird beim Spielen und somit dein Spielerlebnis beeinträchtigt wird, dann solltest du sie konsequenterweise auch komplett schließen.
 
@ouzo: Schliessen tu ich diesen auch. zumindest auf dem laptop. denn bei 2gb wenn ein viertel vom browser belegt wird.. is schon wenig uebrig ... aber nur weil soviel ram zu verfuegung steht muss es doch nicht komplett den ram fressen. .dafuer gibts doch schlichtweg eigentlich gar keinen grund... nur weil mein auto 200 ps hat muss ich doch im leerlauf keine 20 liter verbrauchen oder?

btw: hier im unternehmen hab ich nur 1 gb ram.. da verbraucht er auch 350 mb ..
 
@-adrian-: Und dein RAM-Riegel verbraucht jetzt mehr Strom, weil an bestimmten Speicheradressen nun keine Null mehr steht? Dann werd ich mal schnell gucken, dass ich meine Festplatte formatiere.
 
@ouzo: also .. wenn die festplatte im idle modus laeuft. verbraucht sie auch weniger strom als wenn dauernd drauf geschreiben und gelesen wird .. wir brauchen jetzt aber auch keine strom spar debatte hier starten.. 500 mb verbrauch bei 5 tabs vom browser sind reine verschwendung .. fertig

edit: btw.. ich glaube schon das eine 1 .. also spannung ... mehr strom braucht als eine 0 .. also keine spannung .. wobei es sicherlich kaum im messbaren bereich liegen wird
 
@-adrian-: Und? Bei mir kannst vorkommen dass er 2500 MB belegt. Man muß nur mal ein Onlinefotoalbum in 20 Tabs mit je 1 High-Res Foto aufmachen. Interessiert mich aber nicht die Bohne, weil ich 8 GB verbaut habe.
 
@DennisMoore: ich hab aber keine 20 tabs auf.. ich nutze meinen browser eignetlich sehr uebersichtlich .. hoechstens 5 tabs.. davon halten nur 2-3 eine dauerhafte connection a la gmail oder facebook
 
@Johann1976: Zeige mir denjenigen, auch nur einen einzigen, der Firefox OHNE Plugins nutzt. Dummerweise ist es Firefox dabei auch noch vollkommen egal welche Plugins geladen werden, ein fehlerhaftes Plugin=>Browser schrott.
 
@Johann1976[o3] : Schön, auch andere, besonders deutsche User, "nehmen seit ewigen Zeiten" diesen Mainstream-Browser. Andere werden ihn nie benutzen.
 
Also inner systemsteuerung wird hier von MS nicht mehr von ner Beta gesprochen sondern vom Release Candidate
 
Könnte evtl. jemand schauen ob die Darstellung von Schriften inzwischen verbessert wurde? In der ersten Beta war das vom gestalterischen Aspekt unbrauchbar. Bitte nicht auf großen Seiten testen, Google und selbst Microsoft haben im Code ein Fallback auf IE8 um das zu umgehen. Was ich gelesen habe kommt das Problem vom rendering über die Grafikkarte, dort wird warum auch immer das ClearType von Windows nicht genutzt sondern ein eigenes, welch blödsinn ;) Hoffe dass das gefixt wird (davon gehe ich auch aus). Danke.

Kann man den Browser parallel zu IE8 installieren?
 
@imagodespira: Die Platform Previews (derzeit #7) kann man parallel installieren.
 
@awaiK: Danke, ich werde es versuchen.
 
@imagodespira[o5]: Es gibt keine Probleme bei der Schriftdarstellung. Man konnte und kann nie 2 IE, d.h. gleiche Browser, parallel installieren, auch nicht 2 Chrome oder andere.
 
Sollte nicht schon IE 9 Beta 2 draussen sein ?
Wenn ja,dann frage ich mich,warum noch updates für die Beta 1 erscheinen,und nicht die Beta 2 veröffentlicht wird,bzw.warum wird noch an der Beta 1 gearbeitet,wenn es bereits die Beta 2 gibt ?
Wie gestern hier berichtet wurde.
 
@Fat Tony: Ich weiss es nicht genau, aber ich gehe davon aus, dass die breite Öffentlichkeit keine weitere Beta bekommt. Laut den Meldungen sollte ja bereits Anfangs 2011 die Final erscheinen.
 
Bin zwar im Moment nicht IE-Nuzter aber denke Microsoft macht
das schon ganz richtig.Die konzentrieren sich erstmal auf den
Kern und versuchen die ganzen Sicherheitslücken wegzukriegen
 
werd ich mal heute nachmittag testen, bislang konnte ich die vorherige beta nicht installieren, da irgendein update fehlt, wenn ich aber auf die seite des updates wechselte, sagte mir das system, dass alle updates nicht für mein system relevant sind.

W7 64bit
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte