Geforce 5 schon Mitte November?

Grafikkarten Laut Berichten von NVmax, soll die neue Geforce 5 Mitte November erscheinen. Bereits zur Comdex in Las Vegas (18. bis 22. November) will Nvidia seine neue GPU mit dem Codenamen NV-30 vorstellen. Ungefähr zur gleichen Zeit soll dann auch Geforce ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
hmm .. nvidia hat doch in irgendnem interview gesagt das es keine gf5 geben wird. naja mal schaun ...
 
sie wird nur anders heissen..nich offiziell als geforce 5! NV30 bzw. 35 wird sie heissen ;)
 
Wieso sollte die nächste Gen. denn nich GeForce 5 heißen? Das is doch schon richtig traditionell! NV30 klingt kagge! Bin ich der einzige, der so denkt?
 
Ich hab ja gehört die neue karte von nvidia TNT3 heist....naja wirklich egal! Über Geforce5 würde ich mich uach mehr freuen!! ;-)
 
is doch egal, hauptsache sie kostet nit viel un is gut...
<br />
(wird zwar trotzdem wieder total überteurt sein, aber vielleicht gibts ja nen Geforce 4 Ti 4200 Nachfolger!)
 
Wenn nVidia ihre bisherige Tradition fortsetzt, wird die Karte 1) 256 MB DDR-500 unterstützen, 2) ein eigenes 400W Netzteil brauchen, 3) den Anschluss von 4 DVI-Monitoren erlauben und 4) eine Wasserkühlung voraussetzen - dafür gibts dann 30'000 3DMarks :D
 
Wie auch schonmal berichtet worden ist, soll die GF5 nicht für Gamer konzipiert sein, sondern für HighEnd Anwendungen, bzw. High End Rendering. Es soll das Filmnahe rendering erlauben können, das hab ich zumindest hier ( meine ich) mal gelesen.
 
die haben ja nur schiss,wegen der neuen Radeon 9xxx... komisch...vor 2 wochen meinte die presseabteilung von Nvidia noch,das der Gforce 5 Chipsatz noch keine Serienreife hätte !
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Weiterführende Links