Google expandiert: Viele neue Mitarbeiter gesucht

Wirtschaft & Firmen Google-Chef Eric Schmidt hat die Suche der großen IT-Firmen nach den besten Arbeitskräften kürzlich als einen "Kampf um Talent" bezeichnet. Laut einer Untersuchung von 'Reuters' bietet der Suchmaschinenbetreiber derzeit über 2.000 offene Stellen an. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Google ist einfach eine tolle Firma!
 
@Spaceboost: Tue Gutes und rede darüber...na und! Google bleibt trotzdem ein zweischneidiges Schwert.
 
@Spaceboost: Ja und google mag auch nur dein bestes. Vergiß das nie.
 
@balini: darum sammelt man ja infos, somit musst keine bewerbung mehr schreiben, die wissen ja schon alles über dich , xDHAHAHAHAHAAH.
 
Ich habe meine Arbeitsvertrag direkt von Google bekommen. Musste nur noch unterschreiben. Da sie ohnehin alles von mir wussten, brauchte ich mich nicht mehr bewerben. ;-)
 
also ich bin dabei
 
mich würden die glaube ich nicht nehmen, ich habe keine weiße weste ^^
 
@hausratte: Na die ja wohl auch nicht -.-
 
@Hellbend: WORD!!! :D
 
das doch ein Ansporn mein Studium endlich zu Ende zu bringen... hahah
alles andere hat bis jetzt nich geklappt... :P
 
@Scorpro: gleiche hab ich auch gedacht :D
 
Endlich mal wieder was positives vom Arbeitsmarkt, nicht nur Stellenabbau hier Stellenabbau da..
 
Ich finde es gigantisch wie sich Google entwickelt hat. Besonders seit Chrome, Andorid und den letzten Suchmaschinenupdates gibt es kaum eine Woche ohne herausragende Neuerungen.
 
Es hätte die News erheblich aufgewertet, wenn die Location erwähnt worden wäre. Wenn Google nur in den USA Leute einstellt, haben wir hier herzlich wenig davon.
 
@Metropoli: Guggstdu hia => http://www.google.de/intl/en/jobs/index.html :-)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Googles Aktienkurs in Euro

Google Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Google Galaxy Nexus im Preis-Check