Dell verzeichnet deutlich bessere Ergebnisse

Wirtschaft & Firmen Der Computer-Hersteller Dell verzeichnete in seinem dritten Geschäftsquartal deutlich bessere Ergebnisse. Dazu verhalf ihm vor allem eine stärkere Nachfrage bei Business-Kunden. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Gab es nicht kürzlich noch eine News, dass Dell nun auch im Business-Markt stärker werden will? HP den Markt streitig machen? Ziel erreicht, würde ich sagen.
 
@eN-t: Und die Meldung kommt genau zu dem Zeitpunkt, wo bei uns die letzten Dell Kisten abgebaut werden...und durch HP Hardware ersetzt wird.. Man munkelt, dass das erleichterte Seufzen aus dem Serverraum im ganzen Gebäude zu hören war... ;)
 
@germericanish: unsre alten Dell Kisten waren auch "naja" aber die neuen Geräte "OHOH" und sehr zuverlässig!
 
@snowhill: Hehe, jo das kann schon sein. Ich war bloß genau vor der Meldung unten im Serverraum und dann les ich das. Passte irgendwie ganz gut. :D
 
Naja im Keller vom Finanzministerium stehen ja auch noch hunderte unbenutzte, aber vom Steuerzahle bezahlte Dell-Kisten - das hebt natürlich auch noch den Ertrag ;-)
 
@GordonFlash: das erinnert mich an meinen Keller! Direkt nebem dem Nazigold habe ich doch tatsächlich noch ne Dell-Kiste gefunden, jetzt allerdings muss ich auf WF und meine Hirngespinnste verbreiten - Sie entschuldigen.
 
@tann: Wieso Hirngespinst? Das hat doch der Bundesrechnungshof vor ein paar Tagen amtlich (sogar mit Foto) veröffentlicht, dass im Keller die Dell-Hardware noch verpackt vor sich hingammelt. Man sollte nicht nur ComputerBILD lesen... Interessant, dass es für Fakten 5 x Minus gibt und für Nazigold-Hirngespinste Plus-Klicks.
 
"Der Computer-Hersteller Dell verzeichnete in seinem dritten Geschäftsquartal deutlich bessere Ergebnisse." --> Dell hat jetzt Leute eingestellt, die nicht nur die Grundrechenarten beherreschen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen