Apple bringt iOS 4.2.1 Golden Master für Entwickler

Apple iOS Noch im November will Apple ein Update auf iOS 4.2 veröffentlichen. Offenbar wird diese Version übersprungen und es geht direkt mit iOS 4.2.1 weiter, denn die bei Apple registrierten Entwickler erhielten jetzt einen entsprechenden "Golden Master". mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Gleich mal auf meinem iPad testen *freu*
 
@Phreak: Ist doch noch garnicht draußen?
 
@DARK-THREAT: Da ich einen Developper Account habe kann ich sie vorab testen ;-)
 
@Phreak: hast du einen Enterprise Dev-Account? Oder den "normalen"?
 
@c0nsol3r0: Den "Normalen"^^
 
@Phreak: hab auch den "normalen" - find das aber iwie nicht :( kannst du mir nen Link oder sowas schicken - würde das auch gerne testen... THX!
 
@c0nsol3r0: http://developer.apple.com/devcenter/ios/index.action#betadownloads

Dann unter der Überschrift "iOS 4.2.1 GM seed"
 
@Phreak: finds nicht ><. ist es die developer option zu 99€/jahr?? nach der anmeldung bin ich hier http://picfront.de/d/7W3N. wo gehts weiter??
 
@Mu3rt3: danach oben auf "iOS SDK beta"
 
@Phreak: aso da muss man aber zahlen...hatte ibsher nur ein gratis zeugs
 
@Mu3rt3:
Wie gesagt mit einem Developper Account für 99€/Jahr kanns du es ausprobieren^^
 
@Phreak: oder man schaut mal bei gumballtech vorbei ;)
 
einfach nur magic
 
"Weitere Neuerungen in iOS 4.2.: SMS-Klingeltöne"...REVOLUTIONÄR!
 
@arednor: Muss das jedes Mal kommen? Wird doch nirgends gesagt, dass es revolutionär ist. Nice to have, aber ich hab's bisher nicht vermisst, nicht ansatzweise. Geh woanders bashen.
 
@arednor: ....puhh..... kindisch. Hast Du was gelesen von revolutionäre? Oder Weltneuheit?
 
@arednor: Gab vorher schon welche, nun gibt es mehr, und ich glaube man kann auch eigene hinfummeln. Keine Ahnung, mein Handy ist eh fast immer lautlos. Aber ich weiß, dein altes Nokia/Sony/wasweißich konnte das auch schon vor Jahren und ist, genau deshalb, viel besser und schon vor 9 Jahren fortschrittlicher als nen Iphone gewesen. Schon klar :)
 
@Yamben: Eigene sind leider ohne JB immer noch nicht möglich. Die Auswahl wird nur um 6 Stück erweitert. Ich hoffe kann man endlich die Töne für SMS und Email separat einstellen.
 
Eins muss man Apple lassen! Die kriegen das ganz gut hin um nicht so ein systemchaos zu verursachen. IOS in der gleichen Version für alle phones und pads und es läuft (nicht unbedingt gleich schnell aber es läuft). Nun der obligatorische Disclaimer: bin kein Apple Fan!
 
@Nelson2k3: Naja, "es läuft" ist relativ. In diesem Fall kann ich nichts dazu sagen, aber die erste iOS 4. Version lief auf meinem iPod Touch inakzeptabel schlecht.
 
@web189: ...und mein 3G seit dem iOS 4.0 mit angezogener Handbremse ;) Aber stimmt schon! Finde es auch einen guten Weg, ein iOS für alle.
 
@tomsan: außer für das "2G" bzw. "iPhone 1"
 
@zoeck: ja, aber die werden kathegorisch ausgeschlossen. Da gibt es keine speziellen extra FW mit anderer Nummerung.
 
@tomsan: "Wer das iOS 4 wegen seiner sinnvollen Neuerungen nicht loswerden will, soll dem Betriebssystem auch auf dem 3G Beine machen können. Dazu muss unter Einstellungen - Allgemein - Homebutton - Spotlight-Suche die Such-Indizierung deaktiviert werden. Die Geschwindigkeit des 3G soll sich dadurch deutlich verbessern. Golem.de konnte das auf einem 3G verifizieren, allerdings läuft das Gerät damit subjektiv immer noch langsamer als mit dem alten iPhone OS." Quelle:sieh Text
 
@Nelson2k3: Kann alles ganz genauso bestätigen. Allerdings habe ich keine sinnvollen Neuerungen. Und Spotlight aus, macht wieder Beine, aber manche Apps hängen noch immer.... 4,1 soll schon besser geworden sein (für die 3G Nutzer... aber da jailbreak/unlock für die 4.2er in den Stzartlöcher ist, warte ich noch einen Happs) :)
 
@tomsan: hab vor kurzem auf 4.1 geupdated und das läuft derbe besser als 4.0.
 
@moniduse: Juhu! Hoffnung für mich :)
 
OMG man kann sich auch SMS Klingeltöne aussuchen!!
Jetzt mal ganz im Ernst, ich finde es immer wieder unfassbar dass eine Standartfunktion die jedes 0815-Handy kann jetzt als supertolles neues Feature angepriesen wird...
Nun der obligatorische Disclaimer: hab selbst ein Iphone aber bin kein Apple Fan!
 
@Atharus667: Bin nicht sicher, das es als "supertoll" angepriesen wird.... ist doch einfach nur in der Neuerungsliste. Und ist doch genau richtig dort. Oder schreist Du auch bei anderen Changelogs "Bugs gefixt? Pah!!! Das ist doch selbstverständlich!"
 
@Atharus667: War es wirklich nicht möglich sich beim Iphone einen SMS Klingelton auszusuchen vor diesem Golden Master? Das ist ja lächerlich?!
 
@Atharus667: Hast du dein iPhone eigentlich schon mal benutzt um dir die Einstellungen anzuschauen? NATÜRLICH kann man sich seinen SMS Klingelton aussuchen, es gab lediglich keine Möglichkeit eigene zu importieren. Ausserdem zeigst du mir bitte, wo Apple das als "supertolles neues Feature" anpreist! Etwas nachdenken vorm posten hilft... EDIT: Apropos supertolles neues Feauture: Ich errinere mich noch gut, wie alle lauthals brüllten: Ein Smartphone ohne Multitasking, erst möglich nach Update, wie lächerlich, furchtbar, boykottiert Apple...... Und wie siehts bei Win 7 Mobile aus? Für alle alles ganz normal ^^ Ohne Worte..
 
@Luke183: es heißt Windows Phone 7. WINDOWS PHONE 7 !!

P H O N E 7 !! rafft es endlich!

Das nervt extremst..!
 
@Durle: Ich hab n paar zur Auswahl auch ohne 4.2.1 vlt. ist gemeint, das man wie beim Anruf-Klingelton dann auch eigene Lieder als SMS-Klingelton verwenden kann nun. Ob mans brauch ist die Frage.
 
@Atharus667: Auch in iOS 4.2.1 kann man noch immer keine eigenen SMS-Klingeltöne verwenden. Es wurden lediglich einige weitere Apple-SMS-Klingeltöne hinzugefügt, aus denen man auswählen kann/muss.
 
war nicht mal davon die rede, dass airprint rausgenommen wurde?
 
@Soupbowler: AirPrint wurde nicht entfernt, nur die Möglichkeit, freigegebene Drucker zu nutzen, fehlt bisher.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.