Frau in China wegen Twitter-Kommentar verurteilt

Internet & Webdienste Eine Frau aus China wurde wegen der Veröffentlichung eines spöttischen Beitrags auf der Microblogging-Plattform Twitter zu einem Jahr Arbeitslager verurteilt, berichtet 'Amnesty International'. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich hoffe das China bald ein Auslaufmodell ist.
Das Reich wird die nächsten Jahre so nicht überstehen !!!
 
@Positiv: Das Reich hat es die letzten hunderte Jahre so geschafft. Warum sollte es jetzt auf einmal nicht mehr klappen?
 
@klein-m: Die Hoffnung stirbt zuletzt
 
@klein-m: Naja ich sag nur DDR .... irgendwann is alles mal vorbei ;)
 
@avril|L: Problem ist China ist eben nicht DDR, DDR war nur auf sich alleine gestellt, China hingegen ist eine Kommusten-Kapitalismus (Kann man das so sagen?!?!) die Westliche Welt ist schon zu abhängig von den billigen Arbeitskräften. vonder DDR war nur das Volk abhängig
 
@SpeedFleX: DDR auf sich allein gestellt? Also nein.. die DDR gehörte zur Sowjetunion und die umfasste n paar mehr Staaten als die DDR...
 
@klein-m: SO hat China bestimmt nicht seit hunderten von Jahren exisitiert!
 
@Magguz: Und wie dann? Alle Macht dem Volke oder was?
 
@klein-m: Die damalige UDSSR ist auch zerbrochen. Schaut euch das kaputte Russland heute mal an. Die Frage ist hier: Welches System ist besser für das Volk?
 
@Positiv: Das hört man schon seit Jahren und es ändert sich leider nichts.
 
@Positiv: Mit dieser Prognose wäre ich vorsichtig, vor allem wenn mein eigener Staat (ich meine die Bonner Republik, die alte BRD) trotz Meinungsfreiheit nicht einmal 50 Jahre gehalten hat. Lustig ist, dass dies mind. 80-90% der Bevölkerung nicht einmal mitbekommen haben und stattdessen glaubt, nur die DDR wäre aufgelöst worden. Beim Stichwort "Auslaufmodell" fällt mir derzeit eher ein anderer Staat ein, und das sind die USA.
 
@Metropoli: *trööt* falsch! : Die BRD wurde fortgesetzt, das provisorische "Grundgesetz" als quasi Verfassung akzeptiert und die Länder der DDR (mit einem für andere Teile vorgesehenes) Gesetz eingegliedert
 
@MysteryXXX: Das ist mir bekannt, die Bundesrepublik besteht aber nicht nur aus der Verfassung. Das ist nur der Kleister, den man dem Volk auf die Augen geschmiert hat. Für eine ausführliche Diskussion ist hier nicht der richtige Ort, deswegen lasse ich das mal so stehen. Glaubt was ihr wollt, glaubt was ihr sollt, is mir ehrlich gesagt Schnuppe.
 
@Positiv: lol? China wird WAS nicht überstehen? China existierte schon lange vor den europäischen Staaten und hat die größte Bevölkerung der Welt, was sollen bitte ausgerechnet die nicht überstehen? Ein paar Freidenker? Ein paar Leute die sich vor Panzer werfen? Lächerlich.

Aja, anderes Thema: Der Herr Autor schreibt dass der Post der Chinesin eindeutig satirisch gemeint ist. Ich hab in dem sex.com Beitrag in einem eindeutig satirischem Beitrag das Wort Porno verwendet und lapidar die Mitteilung erhalten, dass das vorher ein Moderator sichten muss. Soviel mal zum Thema lächerlich und Rede und Meinungsfreiheit. Oder Scheinheiligkeit. Ja und sonst auch. Oder so...
 
Das einzige was dagegen funktioniert ist, keine Produkte mehr aus China zu kaufen! Jeder sollte etwas darauf achten, auch wenn es oft sehr schwer ist.
 
So etwas dürfte es in der heutigen Zeit einfach nichtmehr geben!
 
@MasterFaßel: was ist denn so besonders an der heutigen Zeit, dass es sowas heute nicht geben sollte?
 
@MasterFaßel: http://www.guardian.co.uk/world/2010/nov/16/student-anti-police-website-closed
 
@MasterFaßel: wir sind auf dem besten weg da hin...
 
@Spector Gunship: Ich bin nach wie vor optimistisch, dass die Leute in diesem Land früh genug aufwachen werden um soetwas zu verhindern...aber gut ich kann mich irren
 
@MasterFaßel: Das mit der Zensur und Unterdrückung geht solange gut, bis die Leute sich daran erinnern was man mit ein paar Mistgabeln und Fackeln feines machen kann. << bisschen geändertes zitat, aber ich finde es passt ganz gut..
 
@Marxus: Und was genau macht man mit Mistgabeln und Fackeln gegen eine Armee? Ich meine so ne Armee dürfte auch den ein oder anderen Panzer haben und noch andere "nette" Sachen.
 
@I Luv Money: Naja, es geht (zumindest interpretiere ich es so) dabei eher weniger um die Fackeln und Mistgabeln an sich, sondern um die idee der Revolution. Um die Idee, etwas verändern zu wollen, gegen etwas vorzugehen, dass die bevölkerung nicht für gut empfindet, und sich das, was einem genommen wurde mitunter auch mit gewalt zurück zu erlangen versuchen. Würdest du auf dauer so leben wollen? Dass du wegen einem Twitterkommentar in ein Arbeitslager gesteckt wirst? Sorry, also ich für meinen teil, denke da an gewisse Zeiten in Russland und Drittes reich zurück.. Das ist einfach nur Primitiv!
 
@I Luv Money: Straßen- und Häuserkämpfe!
Da bringt dir auch kein Panzer was.
 
@Marxus: http://goo.gl/AhzYN Leider :-(
 
@MasterFaßel: Eigentlich ist das Problem ja grade erst durch die heutige Zeit aufgetreten. Ich mein ohne Twitter wärs nicht passiert.
 
Also echt mal nieder mit China los kommt mich doch in Deutschland besuchen was wollt ihr tuen da ich jetzt böse war :P ? Alle chinesen zwingen mir Minus zu geben
 
@Suchiman: Wahrscheinlich sitzen sie schon im Flugzeug ;)
 
@MasterFaßel: ..., mit einem kopierten Duden. ,-)
 
@Suchiman:twitter es in in china denn kommst vielleicht auch in die hölle ;)
 
Ich würde nun irgendwas spöttisches schreiben, aber ich hab Angst, dass Deutschland das chinesische Vorgehen wieder als Vorbild nimmt... deshalb lass ichs einfach
 
@Slurp: Was würde Axel E. Fischer tun? ;)
 
@Johnny Cache: Angelscheine für Phisher fordern...
 
Ich denke die meisten Menschen würden dort auswandern... doch ihnen fehlt einfach nur das GELD dazu.
 
Man kann nur hoffen, dass da bei den obersten Spinnern mal einer ne Bombe ans Auto nagelt, selten sowas kaputtes wie diese Diktatur gesehen. Gehirn ist halt nicht jedem Menschen gegönnt...
 
Das ist ungerecht, alle Twitter Nutzer sollten ins Arbeitslager :)
 
Hmm. Einfach nur krass.. ^^ Gilt in China keine freie Meinungsäusserung? :)
 
Die Bestarfung fällt hier schon recht hart aus. Für einen Kommentar ohne Vorwarnung/ Bewährung ein Jahr (lang) in ein Arbeitslager.
Vielleicht fehlen da noch ein paar Details?
--
Interessant wäre es, zu wissen, was es für die Weltwirtschaft bedeutet, wenn das Chinesische Reich zusammenbricht. Bestimmt Segen und Fluch.
Mich würde es nicht wundern, wenn es die Welt so wie wir sie heute kennen, ins mittlere Chaos stürzen würde.
 
@Johann1976: 2012 ;) ^^
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Twitters Aktienkurs in Euro

Twitters Aktienkurs -6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Beliebte Twitter Downloads

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte