NfS: Hot Pursuit hat Probleme mit Quad-Core-CPUs

PC-Spiele Seit heute steht das Rennspiel "Need for Speed: Hot Pursuit" im Handel. Offenbar gibt es derzeit massive Probleme im Zusammenhang mit Quad-Core-Prozessoren von AMD und Intel, sie dazu führen, dass das Spiel abstürzt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
und ist mit 6 Kernen?
 
@TsAGoD: implodiert der Rechner.

Spaß beiseite...das soetwas bei internen Tests nicht auffällt. Evtl. nur die iOS Version getestet ?
 
@Ispholux: ea und "internet tests", lol. das motto von den publishern ist doch "das produkt reift beim kunden" :)
 
@QUAD4: zumindest bei EA 100% Wahr - darum verweigere ich JEDEN EA-Titel, und wenn ich mich vor offizieller Bekanntgabe des Publishers noch so darauf gefreut habe. Ich habe in den letzen Jahren (das letze EA-Game war CnC 3 - da wars auch nicht anders) nicht ein Spiel von EA gekauft/gesehen/getestet das nicht als Halb-Fertige Version im Laden landete...
 
@Ispholux: Zitat "das soetwas bei internen Tests nicht auffällt. Evtl. nur die iOS Version getestet " Da liegst du falsch, die Entwickler sind so verarmt das sie nur Rechner mit Singlecore CPU haben. Dadurch können die den Fehler gar nicht finden. Um die Leistungsdefizite auszugleichen laufen die CPUs auf flüssigen Stickstoff und 5Ghz. Nee mal Spaß beiseite, es gab diesbezüglich schon Probleme mit Oblivion und Fallout 3 auch Wolfenstein2009 scheint ein ähnliches Problem zu haben. Hoffe die finden den Fehler endlich mal. Irgendwie scheint es doch nicht so einfach zu sein Multicoreanwendungen zu Programmieren. Übrigens ist der Fehler bei Fallout 3 bis heute nicht gepatcht worden, man muss selbst Hand anlegen und den Multicore support abschalten.
 
@TsAGoD: Also ich habe mit meinen 6 Kernen keine Probleme.
 
Werden Spiele eigentlich noch getestet bevor sie in die Presse wandern?
 
@gizzle: Bei EA schon seit Jahren nicht mehr, ist doch bekannt. Der Käufer als Betatester ist billiger.
 
@gizzle: Wie du in anderen Kommentaren hier lesen kannst, haben z.B. diverse Leute KEINE Probleme, obwohl sie einen Quad haben. Es ist unschön aber ohne genaue Hintergründe bringen solche Vorwürfe nix ;)
 
@gizzle:
es ist leider inzwischen gang und gäbe bei den entwicklern spiele unfertig auf den markt zu bringen. so etwas hätte bei internen tests auffallen müssen.
 
@hausratte: Woher willst du was wissen? Kennst du die Gründe für die Probleme? Musst du wohl weil du sonst ja nicht beurteilen könntest, ob man den Fehler hätte finden können oder nicht. Wie ich dieses wenig durchdachte Gewäsch doch hasse.
 
@Fallen][Angel: Das sind alles Spieleentwickler, die in jeder Entwicklungsphase dabei waren - alles Insider. Wenn sich das Prekariat eine Meinung gebildet hat und sich gegenseitig recht gibt, dann ist jedes Argument chancenlos. Spar dir die Mühe ;-)
 
@gizzle: Warum Geld für Tester verschwenden, das können doch die Käufer machen.
 
@marcol1979:
das ist ja leider das traurige daran.
 
@gizzle: Wie Islander schon schrieb, sind die Käufer die Tester. Wenn man allerdings noch nicht mal eine Demo Version zuvor zur Verfügung stellt, knallt es dann eben beim fertigen Produkt und verärgert Kunden, die für ein Produkt bezahlt haben. Bei einer Demo Version wäre diese noch verschmerzbar gewesen.
 
Also ich habe nene AMD Phenom II x4 965 und muss sagen das ich keine Probs habe O_o
Bei mir rennt das game.
 
@bluebird84: kann das bestätigen, hab den QuadCore 9450 und da läufts acuh ohne Probleme.
Langsam hab ich wirklich glück, bei COD BO hatte ich auch keine Ruckler ^^
 
@Iceblue@C4U: Dann werd ich wohl mir wohl mal ne "demo" holen o.o hol mir doch kein spiel dass dann nicht spielbar ist o.O Wollt eigentlich grade los zum saturn.. zum glück hab ich nochmal schnell auf Aktualisieren hier geklickt o.o Aber BO lief auch bei mir störungsfrei, also hoff ich dass ich heute doch noch Online zocken kann :D
 
@bluebird84: Auf meinem Q9550 rennt das Game auch ohne Probleme.
 
@bluebird84: Athlon x4 620 und auch keinerlei probleme :D
 
@bluebird84: mit meinem q6600 habe ich bisher auch keine probleme^^
 
@bluebird84: läuft 1a auf meinem Q9550
 
@Mikel7: Hab auch den Q9550 aber bei mir gehts nicht muss 2 Kerne abschalten für das Game.
Wenn ich das früher gewusst hätte.....rrrrrr
 
Hab einen Dual-Core und der langt auch, Gibt sowieso bisher kaum Programme, die 4-Kerne unterstützen.
 
@Golum1289: Ersetz Programme mit Spiele, dann kommts hin ;)
 
@Golum1289: auf WinXp wird das auch noch ne weile so bleiben :)
 
warum die CPU kerne systemweit deaktivieren? reicht es nicht, nur für den spieleprozess einige der kerne zu deaktivieren?
 
@AndyMutz: ja das dachte ichm ir auch eben, kernzuweisung im prozessexlorer selbst und kein einschnitt ins system. diese methode ist völlig übetrieben. Oo der scheduler schiebt dann die anwendung auch nich hin und her...... gute arbeit wf nen laien die leistung zu kürzen. :D
 
@Odi waN: sollte auch gehen - aber musst du dann hald bei jedem start machen :P
 
Das erinnert mich an NFS Shift, das lief doch erst nach dem Xten Patch leidlich.
Da wunderts mich nicht, das neue Spiele zum hohen Preis (könnte ja Gewinn für NFS sein) als Ladenhüter rumstehen, und dann erst später wesentlich günstiger (auch wesentlich weniger Gewinn), nach dem 3Patch vom Spieler angenommen werden.
Wieviele Leute haben heutzutage einen 4Kerner stehen, es will mir nicht in den Kopf, das das in der Entwicklungsphase nicht aufgefallen ist.
Hättense halt mal eine Rede/Vorführung weniger gehalten und statt dessen das Spiel mal auf ein paar Rechnern ausprobiert.
 
Ich weiß garnicht warum hier jetzt alle wegen EA rumheulen. Codemasters hat es bei Dirt2 immernoch nicht hinbekommen, dass es anständig auf Quadcore CPUs im DX11 Modus läuft, ohne abzustürzen...
 
@DF_zwo: Hab's grad durchgespielt, ist mir nicht einmal abgekackt. Hab Quad und DX11. Dafür hatte ich ein Problem mit dem Sound - ich musste mein System auf Stereo umstellen (von 5.1) um alle Sounds zu hören.
 
@DF_zwo: hab auch keine probleme hab auch nen quad und dx11... keine ruckler und alles auf max... läuft prima!
 
@DF_zwo: Ihr braucht nur mal bei google suchen (so wie ich, als ich eine Lösung gesucht habe, die es auch gibt) - viele haben das Problem. Die Lösung ist, man muss dem Spiel 2 Kerne zuweisen, die anderen dürfen nicht verwendet werden.
 
FAIL! Das Problem besteht nur mit erstem Crack. Also im Grunde unwichtig. Wer das Spiel gekauft hat wird das Problem nicht sehen. PS: Ich rate vom Kauf ab, da das Game kein AA hat und Steuerung voll für den Popo ist.
 
@Arhey: Fail Arthey! Das Problem besteht bei der Verwendung von 4 und 6 Kernen bei einer gewissen Prozessor-Reihe.
 
@Arhey: AA lässt sich aber auch mit nHancer erzwingen.
 
@Arhey: Die Steuerung is mehr als ok. Hol dir n Pad :)
 
@ViNyY: Was denn nun? Hab nen Q6600 drinnen, weiß da jemand was drüber? und beim pc gibts kein AA?! Ich habs auf der GameCity in Wien gesehen auf der Xbox, sorry aber ohne Kantenglättung spiel ich das sowieso nicht o.O da kriegt man ja augenkrebs..
 
Intel Q9550 und keine Instabilitäten.
 
@chris193: mit allen 4 Kernen aktiv?
 
@chris193: weil 32 bit - und nur 2 kerne angesprochen werden -.-
 
@Spector Gunship: 32-Bit hat nix mit der Anzahl der ansprechbaren Kerne zutun.
 
wer PROBS hat einfach im TASK MANAGER auf 2 kerne reduzieren das game. FUNKTIONIERT!
 
Feierabend. Eben getestet und mit meinem i7 920 keine Probleme. Läuft super und deutlich besser als der Vorgänger Shift
 
Irgendwie hat mich das Spiel nicht wirklich überzeugt....ist etwas zu kurzweilig.... ich denke wenn nächste Woche GT5 endlich kommt, wird NFS nicht mehr wirklich interessant sein, zumindest für PS3 Spieler...

bei meinem Quad Core gab es jedenfalls keine Probleme...das kann ich sagen...
 
@KingofMarl: Hot Pursuit hat mit GT5 ungefähr so viel zu tun wie Bethesda mit fehlerfreier Software.
 
@KingofMarl: bin noch am grübeln ob ich mir gt5 oder hot pursuit hole. is gar keine leichte entscheidung...
 
@Lindheimer: Am besten keins von beiden - sind beide ihr Geld nicht wert. Soll nicht heißen, dass die schlecht sind - soll heißen, dass Videospiele allgemein zu teuer sind. Es gibt einige, die wirklich 50€ wert sind - aber GT5 ist es nicht (ganz) und NFS schon gar nicht. Wirklich viel Geld habe ich bisher nur für einige Nintendo-Spiele (z.B. Zelda, Metroid, Mario, etc.), einige VALVe-Games (obwohl die allgemein recht günstig sind, sprich ihr Geld mehr als Wert), Warcraft III inkl. Frozen Throne, Starcraft und einige, die mir jetzt nicht auf die schnelle einfallen, ausgegeben. Auf zu teure Spiele kann ich gerne verzichten, bis sie preiswerter angeboten werden (z.B. Weekend-Deals oder Midweek-Madness ^^). Meine Meinung.
 
@eN-t: Wenn GT5 nur annähernd an die Vorgänger rankommt wird es das Geld schon Wert sein, wird wohl auch für lange Zeit das einizge Spiel bleiben das ich mir vorbestellt hab.
Neue Spiele sind nur teilweise teurer, allerdings stimmt bei vielen die relation zwischen Preis und Spielzeit nicht mehr. Früher war man mit Spielen für 100 DM Wochenlang beschäftigt, heute kann man froh sein wenn man das spiel nicht in 6-8 Stunden durch hat. Ichw art auch meistens bis die unter 30 Euro liegen, aber GT5 muss einfach sein :)
 
@KaMpFKeKz: Wie gesagt, GT5 ist schon nicht schlecht, aber 50€ ist es, meines Erachtens nach (und ich versuche, objektiv zu sein ^^) nicht wert. Für 50€ muss man schon sehr viel geboten bekommen - besonders Spielzeit und Spielspaß müssen da stimmen.
 
Na das ist ja mal wieder typisch...um es auf den Punkt zu bringen läuft dieses AKTUELLE Produkt auf AKTUELLER und gängiger Hardware nicht vernünftig. Absolut daneben, ein NoGo und alles was mir jetzt im Moment nicht einfallen will. Da brauchts mal dringend eine wirkliche Durststrecke und nicht das Standardgejammer von wegen zu wenig Umsatz - DAS wäre der einzige Weg zu einer Besserung meiner Meinung nach!
 
Auch das Tool "EasyToolz" von Denny Koberling ist für die begrenzung auf 2 Kerne super. man kann unter CPU-Affinity definieren wie mit dem programm umgegangen werden soll... schaut euch das mal an (google Suche hilft)
 
@Toppas:-):

Das kannst du auch mit dem Taskmanager selber machen ohne Tools, nur nützt selbst zwei Kerne abschalten bei mir nichts. Nach einem Rennen crasht das Spiel.
 
Des ist aber nicht mit jedem PC so.
Also das Problem besteht bei mir nicht. Habe auch einen QuadCore.
 
Und deswegen habe ich eine Xbox 360 - damit macht man keine Fehler :D werde es mir bald kaufen das Spiel.
 
@christi1992: Dito. Habe ne PS3 und alles ist in Butter ;-)
 
@christi1992: Du hast doch schon den Fehler gemacht, ne xbox zu kaufen :D Läuft bei mir mit i7-920 ohne Probs
 
@Zombiez: Ich hab keine Lust auf ein Gaming PC der meist stromfressender ist als die Xbox. Mir ist Grafik & High-end nicht Wichtig, nur der Spielspaß zählt (Tetris FTW!)
 
@christi1992: Mir is nen Rechner lieber mit viel Leistung welcher viel bessere Grafik zeigen kann als ne Konsole und mehr Leistung kann auch mehr Spielspaß bedeuten, da mehr Details ins Spiel gebracht werden können. Beispiel: Hohe Fahrzeugdichte in GTA4 wo sich richtige Staus bilden usw.
PS.: Hot Pursuit macht auf meinem Q66er auch keine Probleme
 
Mobile i7-720qm, i7-820qm (mobile CPUs) und i7-980 (Desktop-CPU) ohne Probleme. i5-760 (Desktop-CPU) Absturz (selbes Mainboard, sonstige Komponenten identisch wie i7-980)
 
@FFX: Hmm , wäre interessant die cpus zu tauschen und zu schauen ob der Fehler mitwandert, vieleicht gibt es ja ein grundsätzliches Problem bei CPUs im Multicorebetrieb (Intel als auch AMD). Fallout 3 ist bei meinem alten AMD Quadcore 9950 auch seltener abgestürzt wenn man die Taktfrequenz (auf 2000Mhz) deutlich reduziert hat, ich vermute es liegt ein generelles Problem vor. Die CPU Kerne arbeiten ja nie gleich schnell durch teilweise unterschiedliche Taktfrequenzen (EIST Cool and Quiet). Vieleicht kommt es dadurch zu irgend einem Timingproblem.
 
Darauf kommt es auch nicht mehr an. Das Spiel ist so schlecht, jeder der dafür Geld ausgibt tut mir leid. Ein Typisches EA Spiel. Uninspiriert und Fad.
 
@Xiu: Ganz deiner Meinung. Das Spiel ist sowas von schlecht. Da sieht NFS:MW besser aus und macht viel mehr Spaß. Und nicht einmal Antialiasing wird unterstützt, wie schlecht ist das denn bitte? Ganz zu schweigen von der idiotischen Story. Wer das Spiel kauft oder saugt wird zum Opfer des schlechten Geschmacks.
 
der motor sound ist verdammt leise. Was mache ich denn jettzt??
 
@sapphire_fan: Hab das selbe Problem...
 
@DF_zwo: und was zu tun????
 
@sapphire_fan: Das weiß ich leider auch nicht. Das Problem haben alle/viele.
 
also mit nem AMD Phenom 2 X4 945 gehts ohne probleme... bin allerdings etwas von der grafik enttäuscht! alles auf max sieht immernoch nicht besonders aus :( gameplay... naja war besser
 
Falls ihr AA im Grafikkartentreiber aktiviert habt versucht mal das abzuschalten, sobald ich das im ATI Catalyst einschalte crasht das Game wenn etwas 3D technisch zu berechnen ist.
Grüße
 
Gibt es von dem Spiel eine Demoversion?
 
Habe das Spiel eben ausprobiert. Miese Grafik (verglichen mit Shift), Lenkradeinstellungen gibt es nicht (FFB-Stärke, Lenkempfindlichkeit etc.), beim ersten Start kommt Shift 2- und World-Werbung, viele Sequenzen lassen sich nicht skippen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Need for Speed im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles