Internet Explorer 9: Platform Preview 7 erhältlich

Internet Explorer Drei Wochen ist es erst her, als Microsoft die sechste Platform Preview des Internet Explorer 9 veröffentlicht hat. Die Entwickler haben nun den nächsten Meilenstein erreicht und aus diesem Grund heute die siebente Vorabversion zur Verfügung ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich bin nicht gerade ein Freund von Internet Explorer, aber wenn die Version 9 Final fertig ist, werde ich sie auf jeden fall mal ausprobieren
 
@flipidus: Ich finde Internet Explorer 9 ganz große Klasse. Was ich besonders toll finde, ist der unglaublich schnelle Start. Zum schnellen Surfen verwende ich ihn daher. Ansonsten habe ich Opera, ist mir noch sympathischer ;) €dit: schon
9.595 Downloads hier bei wf :-o
 
@Wohlstandsmüll: Der schnelle Start kommt sicherlich auch zum Teil daher, dass MS Teile des Browsers ins OS integriert hat. Wurde ja auch zu Recht deswegen vor Gericht verurteilt!!! Wie bei Betriebssystemen oder Autos, sollte es auch beim Internetbrowser Vielfalt geben, also unterstütze ich Firefox und Chrome!
 
@Beobachter247: die platform preview ist absolut nicht integriert. wo auch immer du den blödsinn und dieses anno "netscape4.x ist so viel besser"-artige geflame aufgeschnappt hast frag ich mich. in windows vista+7 ist nirgens mehr der IE integraler bestandteil des OS.
 
@S.a.R.S.: die plattform preview ist tatsächlich nicht integriert...der ie ist aber weiter in windows sehr tief integriert und wird zur darstellung ettlicher elemente in windows genutzt
 
@S.a.R.S.: Mach mal ruhig, Cowboy! Was für ein netscape-geflame!?!? Was hab ich von Netscape geschrieben!? Aber jetzt: Dass Microsoft einen Kreuzzug gegen Netscape geführt hat, Netscape von MS regelrecht vernichtet wurde ist allseits bekannt! MS hat Netscape aus dem Markt gedrängt und wurde dafür von mehreren Gerichten verurteilt! Fakt! Zurück zum Thema: Ich habe mich etwas unklar ausgedrückt. Hab vergessen, dass man sich hier pingeligst genau ausdrücken muss, sonst kriegt man Rudelminus ^^
 
@S.a.R.S.: Ich habe mit keinem Wort erwähnt, dass die komplette PP7 vom IE in Windows 7 integriert ist! Fakt ist aber auch, dass Windows integrale Bestandteile, Biblioteken, DLL´s fest im System hat, die auch vom IE verwendet werden. Wenn man also den IE nachträglich installiert, bettet er sich ähnlich tief ins System ein, wie vorher. Teile des Browsers werden auch von anderen Systemkomponenten genutzt und sind deshalb auch nicht entfernt worden. Das war nicht möglich! Darfst gerne nachprüfen.
 
@0711: Danke :-)
 
@Beobachter247: der IE war schon immer im OS integriert ...der startet jetz so schnell ..da es so ähnlich wir Chrome ist also...für jeden Tab ein eigenen Prozess...nicht schlecht muss man sagen..

einfach im TaskManager scheuen,dann sieht man es.
 
@Wohlstandsmüll: Die Downloads dürften zustande kommen, weil ein eindeutiger Hinweis fehlt, dass es sich um eine Preview OHNE Benutzeroberfläche handelt. ;)
 
@IchEuchNurÄrgernWill: Der Krieg ist vorbei. Nun geht es um die Besatzungszonen.
 
@IchEuchNurÄrgernWill: Nein. Alle neuen Browser erkennen dieselben Standards der W3C an, auch noch nicht so ganz verabschiedete. Im Browserkrieg vor 10 Jahren ging es darum, dass Netscape & InternetExplorer Insellösungen v.a. für JavaScript hatten. Daher rühren auch die "Optimiert für XY" Sätze, die man auf manchen Seiten (auch teilweise neuen aber altmodischen) findet.
 
Also das wird echt interessant. Vor kurzen erst mit dem Firefox Beta 7 neue Rekorde geknackt und heute wieder Internet Explorer. Google wird auch noch zurückschlagen wenn die Version 9 rauskommt mit GPU Beschleunigung. Ich freue mich schon sehr auf die end Ergebnisse.
http://www.chip.de/news/Firefox-4-Beta-7-schlaegt-alle-Speed-Rekorde_45478619.html
 
@Rammstein_Fan: Die CHIP hat noch weniger Ahnung als winfuture.
 
@boon: oh ja! Bei einige Artikel merkt man schon im ersten Satz das der Rest Müll ist. Aber es sind auch echt gute Artikel dabei!
 
@Wohlstandsmüll: Hab schon gesehen - alleine wenn man auf die Tabellen mal achtet- Die Geschwindigkeit ist bei beiden nicht übereinstimmend. Ich wollte nur drauf hinweisen das die Entwicklung sehr gut vorran geht und dass das Ergebniss richtig gut sein wird
 
@Rammstein_Fan: Es gibt aktuell Vermutungen, dass MS beim Sunspider-Benchmark sich Vorteile verschafft indem sie entweder betrügen, die Javascript-Engine speziell auf diese Tests angepasst haben oder aber Code gar nicht richtig ausführen.
 
@ouzo: Sind aber nur Vermutungen. Es werden demnächst testurteile kommen die werden belegen das es stimmt oder nicht.
Sorry ich kann es mir nicht vorstellen. Microsoft würde sich mit solch einem Betrug selber Steine in den Weg legen. Ich sag nicht das die es bis jetzt nie gemacht haben - aber sag selber wer denn nicht. (Google, Apple) Mir ist aber aufgefallen das Microsoft erst weitere Funktionen freigibt auf ihrer Test Internetseite wenn das ihr eigener Browser selber kann und dann noch am besten und eins wäre dann auch sicher wenn Microsoft es wirklich tun würde da hätte bestimmt schon einer was gesagt.
 
@ouzo: Nein hat MS nicht, siehe: http://blogs.msdn.com/b/ie/archive/2010/11/17/html5-and-real-world-site-performance-seventh-ie9-platform-preview-available-for-developers.aspx
 
@Lastwebpage: Der Artikel klärt in keinster Weise auf warum das minimale Abändern des Benchmarks durch Hinzufügen von Dead Code (Dead Code Elimination, damit erklären sie den guten Wert in dem ungeänderten Test) eine Verschlechterung um das 10- bis 20-fache des Ergebnisses zur Folge hat. Auch schön sind wieder die unbegründeten Minus von irgendwelchen MS-Fanboys.
 
MS Cheatet mit IE9
http://digitizor.com/2010/11/17/internet-explorer-9-caught-cheating-in-sunspider-benchmark/
 
@klink: Ich gebe dir Recht. Der Bericht hinter dem Link scheint wahr! Und auch schon beim HTML5 Test hat Microsoft ganz heftig gemogelt. Kann man alles nachlesen! Und wer Microsoft kennt, der weiß ganz genau, dass es diese Firma mit der Wahrheit leider oft nicht so genau nimmt! Sorry MS-Fanboys ...
 
@Beobachter247: Sorry MS Hater, aber wenn du auch nur ansatzweise so viel technisches Verständnis wie ein Eiswürfel hättest, würdest du schnell merken, das so ziemlich alles in dem Link ganz einfach Falsch ist :P
 
@Necrovoid: siehe o3re:7 Erkläre doch bitte mal wie es dazu kommt, du Mann mit technischem Verständnis weit über dem eines Eiswürfels.
 
@klink: http://blogs.msdn.com/b/ie/archive/2010/11/17/html5-and-real-world-site-performance-seventh-ie9-platform-preview-available-for-developers.aspx
 
@klink: Erstens ist das als Frage formuliert und nicht als Behauptung und zweitens wurde ein modifizierter Sunspider Benchmark verwendet. Also leg dich wieder hin.
 
@DennisMoore: Der modifizierte Benchmark deutet ja auch darauf hin, dass MS den eigentlichen Benchmark "überoptimiert" hat.
 
@ouzo: Nee nee. Der Typ in dem Artikel hat den geändert, nciht Microsoft.
 
@DennisMoore: Ja, etwas anderes sage ich ja auch nicht aus. Fakt ist, der Originaltest ist sehr viel schneller bei MS als bei allen anderen Browsern. Erklärt wird dies durch Dead Code Elimination. Fakt ist aber auch, dass wenn man ebenfalls Dead Code (welcher keinen Einfluss hat auf die Berechnungen!) hinzufügt zum Test und somit nur eine minimale Änderung herbeiführt, der Test dann sehr sehr viel langsamer ausgeführt wird vom IE9. Bei den anderen Browsern führt diese Änderung zu keiner nennenswerten Änderung der Durchführungszeit. Dadurch wird vermutet, dass die JS-Engine des IE9 eben nicht effizient/intelligent arbeitet und/oder den Benchmarktest direkt erkennt und nicht so ausführt wie es eigentlich gedacht ist und dadurch diese zweifelhaften Ergebnisse zustandekommen. Eine Begründung für dieses merkwürdige Verhalten gibt der Entwickler von MS in seinem Artikel nicht ab.
 
@ouzo: Ja ja ... Fakt ist auch, dass viele einfach nur das Haar in der Suppe finden wollen und sich am Boden kringeln wenn sie es geschafft haben. PS: Dies ist eine Preview-Version. Nicht Alpha, nicht Beta, nicht RC, nicht RTM. Und den Benchmark ist eben auch nur ein Benchmark und kein Real-Worl-Test. Lasst MS doch einfach mal machen. Wenigstens bis zur Beta-Phase.
 
@DennisMoore: Aber würdest du die Suppe dann essen, wenn du wüsstest, dass dort mindestens ein Haar drin ist?
 
@ouzo: Ich würde die Suppe bestimmt nicht so lange durchsuchen bis ich eins finde, denn dann ist sie kalt und schmeckt nicht mehr.
 
@DennisMoore: Deswegen hab ich ja auch gesagt "wüsstest". Das Prüfen der Suppe machen ja andere vorher. Und das nichtmal in deinem Teller.
 
wann komm eigendlich der RC besser die Final vom Internet Explorer 9
?
 
@tobi@s: 1. quartal 2011
 
Nett..., nur leider hat die GUI auch einige "Unvollkommenheiten", was nützt mir da vermeintlich der schnellste Browser?
 
@Lastwebpage: Soweit ich weiß, kommen die Plattform Previews auch nach der veröffentlichten Beta (die ja eine mehr oder minder vollständige, wenn auch nicht finale GUI hatte) eh ja weitestgehend noch ohne Benutzerinterface daher. Find ich schade. Ich versteh ja, das die PP primär den "technischen Fortschritt" aufzeigen soll, trotzdem fände ich es besser, wenn entweder die Beta alle x PP-Versionen auch mal aktualisiert werden würde oder man ihr zumindest ebenfalls eine "nutzbare" GUI spendieren würde - sie haben ja eine, wie man in der Beta gesehen hat.
 
@NewRaven: Ich denke mal einfach das sind einfach zwei komplett verschiedene Entwicklungsabteilungen. Nur worauf ich hinaus wollte, ich hoffe das MS nicht nur an HTML und Co arbeitet, wenn die GUI zuviele "Seltsamheiten" aufweist, nützt der beste Browser nichts.
 
@frage: ist überhaupt ne deutsche version vom PP7 zum download erhältlich? ich gurke immer noch mit der PP1 durchs web. oder müsste ich auf die final warten? wann kommt die überhaupt dieses oder im nächsten jahr, wenn ja im welchem quartal?

ich bin jetzt leicht verwirrt welches team entwickelt den IE 9 überhaupt?
 
@25cgn1981: Ein Browser besteht nunmal aus A)Der HTML Anzeige und B)dem Drumherum, also u.a. der Benutzeroberfläche. Die Preview-Versionen ist nur für den Teil A, die Beta-Versionen A) und B) Augenscheinlich sind das bei MS auch zwei verschiedene Entwicklungsteams.
 
@25cgn1981: Also dass du mit der PreviewPlatform 1 durch's Netz gurkst nehme ich dir mal nicht ab, selbst 1995 waren Browser schon komfortabler als die Platform Previews. Ist auch logisch, weil Microsoft extra die ganze Benutzeroberfläche weggenommen hat, um die Technik zu testen. Wenn, dann solltest du zumindest die Beta nehmen...
 
Ich hfofe es wird einen ordentlich adblocker dafür geben. Komme mit dem Inprivate Filter dings nicht klar. Ansonsten ist der Ie9 ein klasse Browser.
 
@christi1992: versuch mal privoxy ist auch ganz gut. aber adblock plus ist immer noch best ^^
 
@christi1992: Ich teste zzt. Ad Muncher, bin voll zufrieden, und die 20€ im Jahr ist mir die Sache wert. ;)
 
@Lastwebpage: Ich bezahle doch keine 20 € für das was ich mit FF umsonst bekomme.
 
@christi1992: inprivate ist kein adblocker...
 
Ich persönlich finde den Riesen zurück Knopf hässlich
 
Dauert bei der neuen Version das Öffnen eines neuen Tabs immernoch so lange? Das ist das, was mich immer am meisten schockiert, wenn ich mal wieder den IE nutzen muss...
 
@Ebukadneza: Kann jetzt nur für die Beta des Windows Internet Explorer 9 Sprechen aber dort geht das quasi instant. Klick und da :)
 
@Necrovoid: Okay, dann leiden die IE-Benutzer wenigstens einen Tick weniger - danke für Antwort! ;-)
 
@Ebukadneza: Na ja also seit der IE9 Beta ist leiden das falsche Wort, Höhenflug Trift es eher :) Ich nutze Eigentlich Google Chrome und Firefox 4 Beta. aber derzeit ist der IE9 Beta für mich irgendwie sogar der bessere und schnellere Browser, einfach schlanker, weiß nicht, macht echt richtig Spaß mit dem zu Arbeiten. Wenn ich daran denke was für Qualen es bei dem IE7 und 8 gewesen ist. ist das teil jetzt echt eine Offenbarung :) Wenn die Final so weiter geht wie die Beta denke ich hat MS einen sehr Konkurrenzfähigen Browser. Endlich mal wieder eine echte Alternative aus dem Hause Microsoft.
 
winfuture sollte erwähnen dass ms selbst trotzdem sagt dass dieser fokus auf sun spider und die javascript perfomance generell völlig übertrieben ist und man nicht soviel drauf geben soll
 
Ob ihr mich glaubtsch oder nisch das ist mein Testergebniss.
Javascript Sunspider geschwindigkeit: Opera 11 Beta: http://goo.gl/1xvYK IE 9 Beta 2: http://goo.gl/EJmoZ
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles