Minister will "Gefährdern" Handy und PC verbieten

Recht, Politik & EU Der niedersächsische Innenminister Uwe Schünemann (CDU) will Personen, die von den Sicherheitsbehörden als "islamistische Gefährder" eingestuft werden, die Nutzung von Handys und Computern verbieten. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Am Anfang dachte ich es ginge um Leute, die mit virenversuchten Handys und PCs herumlaufen... ^^
 
@XP SP4: Da die schon 20 Polizisten (Tatsache, siehe http://tinyurl.com/33yx23h !!) brauchen, um einen (1!) Gewaltverbrecher mit Hausarrest, frage ich mit, wo er die Men- und Machine-Power für "Präventives" Überwachen hernehmen will ?
 
@XP SP4: wieso gibts immer noch Menschen die CDU, FDP oder SPD wählen? da kann man gleich alles was man macht ins Netz stellen, das ist sicherer
 
@eisbär: wäre garnicht gut, denn dann würde schwarz-geld und rot nur rumweinen bei all der öffentlichen negativen kritik ;) was meinste warum die die vds haben wollen? wegen sicherheit? bestimmt nicht ;)
 
@eisbär: Das machen viele doch ohnehin bereits über Facebook. Und das auch noch aus freien Stücken.
 
Und ich würde gerne die CDU verbieten. So eine rückständige Partei. Kaum zu glauben, dass die gewählt wird.
 
@ephemunch: was sagt dir "demografischer Wandel"?
 
@gonzohuerth: demografischer Wandel ist zur Zeit die Entschuldigung für alles. Das kann in 20 Jahren wieder ganz anders aussehen. Ganz Europa ist in einem demografischen Wandel... das ist einfach nur Zündstoff. Aber du hast schon recht, es sind zu viele Stammwähler, die einfach aus GEwohnheit und nicht mehr aus Begründungen wählen. Aber welche Alternative haben wir? Grün für öko Populismus und Tempo 30 Berlin? Die Linke, die sich bis heute noch nicht einig sind welche Staatsform sie eigentlich befürworten? SPD die, wie die grünen, das Emigranten- und Integrations- Problem regelrecht ignorieren oder gar dafür sorgen das es schlimmer wird? In DE gibt es derzeit keine Partei welche ein gesamt gutes Denken vertritt, meiner Ansicht nach. Was du wählst, du wirst es bereuen. Da muss ich leider sagen das die CDU, bei all ihrem Religiösen Mist und was sie damit rechtfertigen, am besten da steht.
 
@gibbons: Siehe interaktive Demokratie mit Liquid Feedback. Wobei man ja auch nicht sagen kann, ob die Piratenpartei wirklich was bringen kann, wenn sie die Chance hätten.
 
@ephemunch: Ich würde gerne 90 Prozent der Politiker verbieten, kaum eine Partei die mit dem Hirn arbeitet.
 
@Jack21: Finde ich zwar nicht schlecht deine Idee. Das Problem ist bloß, das die durch sowas entstandenen Lücken geschlossen werden müssen anschließend. Daran das SO viele "schlaue" Leute zu finden sind, die noch freiwillig und schnell in die Politik gehen wollen UND dort "überleben" hab ich jedenfalls intensive Zweifel.
 
@ephemunch: die denken echt das helfe etwas xD.
 
@urbanskater:
seit wann haben Politiker Hirn?
die haben nur Instinkt um Geld zu scheffeln und das auf unsere Kosten.
 
@ephemunch: es liegt an uns die Politk zu verbessern. rumheulen und auf andere zeigen bewirkt überhaupt nichts.
 
@fufo: Sicher doch =) Man kann nichts verbessern, wenn falsche Leute das Volk vertreten und Demonstrationen und Petitionen ignorieren oder nicht akzeptieren. Zusätzlich noch Demonstranten, die sich wehren als Spinner bezeichnen, die angeblich nur Ärger machen wollen. + französische Polizisten zu einer Demonstration schicken, die bekannt sind, dass die gerne mal ihre Teleskopschlagstöcke rausholen.
 
@ephemunch: was ist an denen denn Rückständig? Das Problem ist doch der Linkstrend der CDU.
 
@modelcaster: Ja genau die Linken sind das Problem... klar. Was rückständig ist ? Schon alleine das hier: PID-Verbot. Und dann immer mit den Ängsten der Menschen spielen und was von Designerbabys reden.
 
Da hat wohl wieder jemand zu wenig Sauerstoff abbekommen.
 
@kubatsch007: interessant was so in Politikerköpfen vor sich geht. Frag mich nur wie er das verhindern will?!
 
ich wär für ein Redeverbot realitätsferner Politiker
 
@zwutz: Dieser Schünemann scheint wirklich völlig weltfremd zu sein. CDU heisst für mich in Zukunft nur noch "Club der Unfähigen"! Der Name ist dort Programm.
 
@usrx: Zum Beispiel setzt sich Schünemann für ein Bleiberecht Illegaler Migrantenkinder ein, egal ob es Deutschland schadet. Das nennen wir Volksverrat.
 
@modelcaster: Unabhängig dessen, wofür sich Schünemann einsetzt (ich hab mich damit nicht näher beschäftigt und werde es auch nicht), deinen letzten Satz solltest du dir sparen. Der weckt nämlich assoziationen an eine Zeit und an Leute, in der und von denen Deutschland tatsächlich verraten und verkauft war.
Zudem, wen meinst du mit "wir"? Ich nenn es nicht so, andere dieses Landes sicherlich auch nicht. Du redest nicht etwa im Plural von dir?^^
 
@modelcaster: Ich nenne das nicht so! Du solltest nicht anderer Leute Meinung rhethorisch für deine Gesinnung zweckentfremden.
 
@modelcaster: Du hast ne gespaltene Persönlichkeit...das du da von WIR schreibst ? Zumindest ich hab dich jedenfalls nicht legitimiert in meinem Namen zu schreiben. Und mit jenen gewissen sich fakemäßig als referentzfähig deutsch denkend bezeichnenden (hell oder dunkel)braunen Verrätern am deutschen Volk will ich eh nix zu tun haben.
 
"Niemand hat die Absicht eine Informationsmauer zu bauen!!!"
 
verbietet Schünemann,sowas nennt sich minister.
 
@rotti1970: der Kerl war echt links nicht zu überbieten bei Anne Will, als er alle Tricks nannte, wie sich Illegale Wirtschaftsflüchtlinge Gelder und Asyl erschleichen können.
 
Es erstaunt immer wieder, wie sehr unsere Politiker doch denen ähneln, die sie zu "bekämpfen" vorgeben... das heißt, nicht ganz; der Durchschnitts-Araber kann unmöglich so... so.... /drauf/ sein.
 
Wie will er denn das verbieten?
 
@JasonLA: Indem er denen das Handy wegnimmt, sagt sie dürfen dies nicht und dann hofft, das der (angebliche) Islamist nicht zum Kumpel geht und sich ein neues Handy besorgen lässt:D
 
@JasonLA: so wie damals schon menschengruppen ausgeschlossen wurden. Da wird eben überall an die Geschäfte geschrieben: "Muslime: ihr seid hier nicht willkommen". Das passt doch gut. Das Wort "Muslime" kann ggf. durch "FileSharer" oder "Juden" ausgetauscht werden, jenach dem wer das nächste mal den schwarzen Peter zugeschoben bekommt... :(
 
@JasonLA: Frag ich mich auch. Du kannst zB dich bei Alditalk registrieren mit einer beliebigen Adresse aus dem Tel.Buch, völlig sinnlos das Ganze.
 
wie will man denn sowas verbieten? internetcafe und ein handyvertrag über einen bekannten'?!?!? schafft doch jeder 12 jährige heut zu tage. die sollten lieber die einwanderungsgesetzte verschärfen...
 
@ARGHH: Du kannst zB dich bei Alditalk registrieren mit einer beliebigen Adresse aus dem Tel.Buch, völlig sinnlos das Ganze.
 
wenn hier so viele menschen bescheid wissen wie schwachsinnig das alles ist.. wieso erzaehlt ihr das nicht euren eltern und grosseltern .. sodass sie mal was gescheites waehlen?
 
@-adrian-: Als ob das was helfen würde, der dummer durchnittsbürger wählt halt weiterhin das, was er bisher schon gewählt hat, oder warum sind es immer die gleichen 5 die gewählt werden und somit im Parlament sitzen?
 
@-adrian-: weil die politik geschickt volksverdummung betreibt und den leuten vor den wahlen soviel märchen erzählen das sie bloss noch cdu oder spd sehen
 
@rotti1970: dann klaert sich doch auf.. wieviel leute kennt ihr denn? erzaehlt es ihnen .. publiziert die erkenntnisse.. waehlt was gescheites..

warum immer die gleichen fuenf an der spitze sind? vllt liegts am geld.. vllt an der qualitaet..
es ist erstens schwer eine partei aus dem boden zu stampfen.. zweitens haben die anderen gar nicht die verschiedenen "qualitaeten" eine richtige partei zu praesentieren.. schauen wir uns mal die piraten an.. was wollen die denn stellen? die koennen doch gar kein komplettes programm praesentieren
 
Wieso wird so derart heftig auf "die" Politiker geschimpft. Sie repräsentieren doch den Volkeswille der letzten Wahl!
Und wer nicht wählt muss akzeptieren, - oder nächstes Mal korrigieren.

So, jetzt endlich aufgewacht???
 
@h23: egal was man wählt, nie wird gemacht was dem volk helfen könne.
 
@urbanskater: Und weil über 50% so denken, haben wir den Schlamassel! Es ist immer das gleiche Gejammere derer, die mit dem nackten A...h auf der glühenden Herdplatte hocken und jammern, dass es heiß ist und weh tut!!!
 
@h23: Also mein Wille ist's bei weitem nicht und ich war wählen. Somit sollte ich also berechtigt sein mich über diese Regierung und auch deren Wählerschaft (dies uns dies einbrockte) aufzuregen.
Bei den Nichtwählern geb ich dir aber Recht, die haben ihre Chance ja vergeben.;) Wer aber diese Regierung gewählt hat, der, um es vorsichtig zu formulieren, sollte in drei Jahren das ganze Theater der Regierung nicht vergessen haben und seine Entscheidung besser überdenken.
 
@Ramose: Ich wünsch euch in DE mehr Glück! Bei uns laufen grade alle massenweise zur braunen schei*e rüber weil die so gegen ausländer hetzen. (Google: Wien Wahl 2010). Hf und wenn HC zu euch kommt, kommt zu mir nach amerika, da findet ihr mich dann. Am besten alle intelligenten Leute packen und 'n neues Land am Mond gründen.. hoffentlich schießen uns dann nicht die Amis und/oder Russen runter wegen besitzansprüchen.. << Dieser Post soll zum Ausdruck bringen, wie verrückt die Welt schon ist und wieviel verrückter sie wohl noch zu werden scheint! Danke!
 
@Marxus: Also, falls dies unklar sein sollte, ich mein auch nicht, dass irgendeiner die braunen wählen soll. Das würde von überaus großer Dummheit zeugen und beweisen, dass man absolut Null aus der Geschichte gelernt hat, oder aber zeigen, dass man absolut naiv ist und solchen Mist glaubt.
Wenn es bei euch schon so schlimm ist, dann mein Beileid. Ich kann dann deine Entscheidung voll nachvollziehen, ich würde auch emigrieren, falls dieses Land wieder zusehr nach rechts kippt. Ein solches Land würde ich nicht im geringsten unterstützen.
 
@Ramose: Nein das ist nicht unklar keine Panik, hatte das in keinster weise herausgelesen aus deinem beitrag :D Im moment glaub ich eher dass es noch naivität und dummheit ist.. nur fürchte ich, dass sich sowas schnell ändern kann... Wenn ers "richtig" macht. Ich bin nur froh, dass sich keine der andren Parteien auf die einlässt und es wohl ne Rot-Grüne Stadtregierung für wien geben wird.. Ich hoffe dass die Menschen hierzulande langsam aufwachen. Und sorry für diese miese sprache in meinem vorpost, nur werd ich ziemlich wütend wenn ich an sowas denke
 
Dann können wir ja bei den Politikern anfangen, allen voran bei der CDU^^
 
@hausratte: der den leistungsfeindlichen Linken, den gefährlichen Multikulti-Grünen Atomfeinden und den SPD-Stalinisten.
 
@modelcaster: Trägst Du oft ein braunes oder gelbes Hemd, oder was sollen diese Komentare? Oh, Komentar mit Volksverrat hab ich übersehen- wohl doch braun.
 
@simonko: braun und gelb stehen mir nicht. Fragst du das auch bei allen CDU Kritikern, ob die ANTIFA Shirts tragen?
 
@modelcaster: "SPD-Stalinisten" ... diese Bezeichnung nutzt nur eine sehr kleine Menschengruppe und die nutzen auch "Volksverrat" als gängiges Wort ihres Wortschatzes.
Tendenziell deutet vieles auf simonkos Vermutung hin.;)
 
Ich finde die idee gut.
 
LOL? Tja, die lassen sic was einfallen, damit es wenigstens so aussieht, als würden sie etwas für ihren (übermäßig) großen Lohn machen
 
FAIL!
Das nennt sich: "Nationalen Aktionsplan zur Inneren Sicherheit" kurz N.A.z.I.S.

Autsch....
 
@chris193: Dachte ich mir auch gerade... fehlt nur noch, dass sie sich ein "T" für Terrorist auf die Stirn tättowieren lassen müssen.... Denk' ich an Deutschland in der Nacht bin ich um den Schlaf gebracht !
 
@chris193: Jetzt, da du es erwähnst, fällt es mir auch auf. Mein Gott, da hat wohl mal einer richtig gepennt-.- ... oder aber sich dabei was gedacht. Hoffentlich lieber gepennt!
 
ahhh haa... Ich bin zum entschluss gekommen das die Deutschen Politiker genauso blöd sind wie die bei uns in Österreich.
Bei uns werden eben mal so Familien abgeschoben und bei euch gleich mal das Internet und das Handy verboten.
Die spinnen die Politiker
 
@nighthammer: Yep, der einzige der uns noch retten kann ist... HC-Man!
 
Deutschland wird zu einer Diktatur
 
Der ist genauso "vertrauensvoll" wie sein Chef vom Bund.
Nicht zu glauben, was in den Köpfen dieser "Minister" vorgeht.
 
Jedes mal wenn man von so eim Geistiger Dünnschiss hört ist auch immer die CDU dabei.
 
Wer soll die Einstufung vornehmen? eine "Sicherheitsbehörde"? Ganz ohne Gerichtsbeschluss...?!? (Widerspruch zur Beschlagnahmung lässt sich dann wohl nur online durchführen, oder was...?)
 
Die alleinige Frage ist doch, wie sehr darf ich Freiheit einschränken um Freiheit zu schützen?
 
Jemand der mit Terroristen sympathisiert lässt sich bestimmt durch ein Handyverbot beeindrucken. Vielleicht sollte man ja Geldstrafen für versucht Massenmord einführen.
 
@Jens002: Das Geld kann man sich dann bei der Merkeln leihen :-D
 
Bin dafür. Dann brauchen wir keine Stasi 2.0 mehr ^^
 
Terroranschläge sind auch verboten und jetzt...
 
Klar! Am besten noch ein Mundgeruchs-Verbot für Hunde und Katzen. Geistiger CDU-Dünnsch..., wie immer. Übrigens...wer ist eigentlich Uwe Schünemann? Nehmt den mal das Dextro Energen weg.
 
Wenn auf mich im Jenseits 21 Jungfrauen warten würden, würde ich wohl das Risiko eingehen mit einem Handy erwischt zu werden... Aber mal ernsthaft, wenn jemand eine terroristische Absicht hat, ist es dem sicherlich auch komplett egal ob er ein Handy haben darf oder nicht. Wenn ich vor habe mich nächsten Monat in die Luft zu sprengen, dann würde ich mir über ein Handy Verbot doch keinen Kopf machen.
 
wird zeit das die abdanken!
 
Das Problem ist doch ganz einfach : Die Politiker an der Macht
(von uns gewählt) sind zum größten Teil Realitätsfremd.Der Schünemann
hat doch nur eine Diskussion angestossen,die längst fällig war.
Welche pol. Coleur da im Spiel ist spielt doch gar keine Rolle
 
So viel sinnfreies was von den ganzen Politikern kommt..
Das Volk repräsentieren? Wieviele Unterschriftenaktionen und Beschwerden wollen die denn noch bekommen?
Wenn die PP ein komplettes Programm bietet werde ich wohl die wählen.
 
Kommunikationsverbote, Onlinedurchsuchungen, Vorratsdatenspeicherung. Seit wann zählen Grund- bzw. Bürgerrechte nichts mehr in diesem Land?!
 
Terroristen sollte man lieber gleich verbieten, Bomben zu benutzen. Wäre das nicht genauso effektiv oder noch effektiver? Warum macht man das nicht? Verstehe ich nicht!? Zu Blöd? Wer?
 
Das passt alles hervorragend zu den News bezüglich der geplanten Terroranschläge zum 22.11.2010 in Deutschland. Die Politiker hoffen eben, dass die bösen Terroristen kommen und sagen: "hier isch bin terrorist, alta. darf isch telefonieren oder dein internet nutzen?" - super. Wenn man die leute so einfach ausfindig machen könnte, könnte man doch alle anschläge vereiteln - aber ups - hab ich wohl vergessen. geht ja nicht um konkrete informationen sondern um allgemein alle und jeden "präventiv" zu überwachen (egal ob nun möglicher terrorist, oppositionist, kipo, filesharer). Die Terrorwarnung macht dabei ihr übriges, dass alle dummen CDUler blind lings "JA" schreib wie damals zu NSDAP zeiten.
 
@mala fide: Nur weil die Politiker sagen es würde ein Anschlag passieren, musses noch lange nich stimmen. ich trau den Misthunden kein Stück - die erfinden das einfach um gewisse Sachen durchzusetzen. Nachprüfen kanns ja keiner - wenn doch kein Anschlag passiert, dann hat man ihn erfolgreich vereitelt und hat somit wieder ein Argument mehr, noch mehr einzuschränken... Ich habe aber auch das Gefühl, dass die die Terroristen, die faktisch nur Selbstmörder sind, für ziemlich dumm halten.
 
@Rikibu: Ja, genau so meinte ich das mit "das passt hervorragend zusammen". Irgendwie ist es überall das gleiche Schema: Wunsch nach mehr Kontrolle (sperren, härtere gesetze, überwachung), Begründung der Wünsche wegen Terror, ups mögliche Terroranschläge stehen vor der Tür, JETZT brauchen wir dringend die Gesetze, schon passiert - Gesetzt sind aktiv, es gab kein Terror, Wunsch erfüllt... traurig aber wahr. Irgendwie immer das gleiche
 
@Rikibu: Recht haste, so ein Anschlagszenario wie im Moment losgetreten wird täuscht wunderbar darüber hinweg das z.B.:
die Rente erst ab 67(aufwärts) festgeschrieben wird, das mal wieder Atomüll durchs Land kutschiert wird, das demnächst mal wieder die Krankenkassen mehr abkassieren, das der Euro den Bach runtergeht und wir dafür zahlen dürfen usw.......
 
Und doch kann man Gewalttaten nicht ausschließen, wer was machen will, der macht was. Oder glauben die, Terroristen zaheln GEZ, tragen sich vor dem Anschlag in die Terrorkartei ein und winken mit dem Koffer inner Hand in jede Kamera? Früher war der Russe der Feind der vor jeder Tür stand... das war praktisch, solange der vor jeder Tür stand, konnte man ja nich raus *g*. Und auch die ganzen Nacktscanner bringen nix, weil die Leute die die Scanner bedienen so scheiße schlecht bezahlt werden das es denen egal is was die da durchlassen.
 
Ich halte ein Verbot von Verbrauch unserer Atemluft für viel effektiver. So ein Islamist mit hoch rotem Kopf wegen akutem Sauerstoffmangel kann man viel leichter identifizieren...
Man, wie Dumm sind manche Politiker?
 
sorry wenn ich so rede: schünemann ist ein NAZI! wer sowas fordert ist gegen demokratie und rechtsstaatlichkeit und klar als feind der verfassung und der bundesrepublik deutschland... er solte sofort sein amt räumen wegen volksverhetzung im amt.
 
also ich würde noch viel weiter zur wurzel vordringen und gleich den kompletten islam verbieten. ich würde aber auch verbieten, das islamisten keine briefe schreiben dürfen.. etc. alles verbieten.. aber wen juckts? gibts prepaid-karten und handys aufm flohmarkt....
 
Kommt er auch von den Evangelikanern, oder was? Es ist echt unglaublich, was für Depppen in der Regierung sind, meine Fresse!
 
C D U - Christlich-fundamentale Deutsch-nationale Union
 
Peace cannot be kept by force.
It can only be archived by understanding. -Albert Einstein
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles