Vodafone verändert die Preise für das iPhone 4

Handys & Smartphones Das iPhone 4 ist seit wenigen Wochen bei Vodafone und O2 erhältlich. Jetzt hat Vodafone eine Anpassung der Preise vorgenommen. In den meisten Fällen wird das Apple-Smartphone in den einzelnen Tarifen günstiger. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
irgendwie muss man es ja jetzt verkaufen
 
@-adrian-: Alles was im Handel ist muss verkauft werden.
 
@Ispholux: und wie genau funktioniert das mit der preisbindung und dem marktgleichgewicht? :)
 
@-adrian-: wie kann man nur so bekloppt sein und sich bei den Preisen ein iPhone kaufen. Der 25€ Tarif geht ja noch, aber der Rest ist doch einfach bescheuert!
 
@spongebobgaypants: wie kann man nur so bekloppt sein und isch ein auot fuer mehr als 100T€ kaufen? wenn man es kann .. sei es ihm gegoennt... wenn ich koennte ..haette ich auch 500 ps in der garage stehen
 
@spongebobgaypants: Vodafone Tarife sind ALLE BEKLOPPT weils bei den am Extremsten mit der "netz" bindung ist"und am TEUERSTEN nur traurig das so viel so blöde sind und dort sind(da mit meine ich nur die,die dort sein müssen(kein ander4es netz mglich ect)
 
oh man, who cares-.- ist ja mehr werbung als ich um die zeit vertragen kann...
 
@Oruam: hehe ekelhaft was!? Trotzdem guten Morgen euch allen ;)
 
die 5 € rabatt im monat kann man auch im vodafone laden bekommen, genau wie über die hotline.... man muss nur fragen ;)
 
@blgblade: eben, das ist genau der witz an der sache - freiwillig sagen die dir das im laden nämlich nicht - im gegensatz zum internet - da wird mit dem bonus öffentlich geworben.
 
@Morc: na.. weil es vodaphone auch weniger kostet wenn du nicht die teuren mitarbeiter im laden belaestigst ...
 
@-adrian-: ... und die auch nicht mehr machen, als sich bei problemen mit deinem passwort für dich auf der vodafone.de seite einzuloggen und dort die einstellungen zu ändern.
 
@Morc: tja.. dann ist man wohl selbst schuld wenn man in den laden rennt :)
 
Irre diese montl. Preise...da geh ich lieber mal nett essen. Ein normal Handy tut es auch..wer mehr will ist nur zu bescheiden....wie immer in Deutschland...der STATUS...mein Haus-Pferd-Auto und und und....
 
@Frecherleser2: für diese preise mach ich lieber nett sport .. und jetzt? immer diese fress mentalitaet :P
 
@-adrian-: Ich geh lieber arbeiten, bewege mich dabei und krieg sogar Geld dafür, anstatt was zu bezahlen.
Dafür könnte ich mir dann ein iphone 4 leisten - wenn ich es haben wollte...
 
@Kuli: du gluecklicher.. ich hab nur einen langweiligen buero job .. eigentlich wollte ich auch nicht das teure geraet hier schlecht machen sondern den kommentar... ich selbst will auf mein htc tp2 nicht verzichten
 
@-adrian-: http://tinyurl.com/285jrhv
 
@Ispholux: wo ist denn windows da ?

naja.. nur weil hdr dran steht kann man es immernoch nicht mit einer zb canon ixus vergleichen..spiegel reflex schon gar nich
 
@Frecherleser2: Schwachsinn, Smartphones sind für vielen Menschen mehr als nützlich. Ich hätte es selber nicht gedacht, aber seit ich mein iPhone habe, sind viele Dinge leichter geworden - und vieles, was vorher nicht ging, gar erst möglich. Jetzt kann ich, was sogar für meine Arbeit oft nützlich ist, unterwegs Dokumente "scannen", für unterwegs die Route planen, meine Mails, Aufgaben und Termine unterwegs mit meinem Mail-Konto auf der Arbeit synchronisieren, nötige Produkte bestellen etc. Und die Anschaffung von Navi, Digitalkamera (+Camcorder), MP3-Player etc. kann ich mir jetzt auch sparen. Von wegen Status, das mag auf einige zutreffen - aber gilt lange nicht allgemein.
 
@eN-t: naja nen smartphone ersetzt die genannten geraete nur, wenn man keinen anspruch daran hat.. zb die cam.. mag dir zwar reichen.. aber wenn jemand mehr als nur nen snapshot machen will.. braucht er auf jedenfall ne gescheite cam
 
@-adrian-: Aber das ist dann auch keine "Digicam" mehr, sondern etwas für professionelle Fotos. Für Snapshots, Urlaubsbilder oder HD-Videos reicht das Smartphone (kann ja sogar HDR). Einzig, was mich stört, sind die Probleme mit dem Rauschen bei "Dunkelheit" und oft verwackelte Bilder. Und: Bei guten Fotos kommt es nicht auf die Kamera an, sondern auf den Fotografen - und heute gibt es leider viel zu viele "Hobbyfotografen", die trotz guter Kameras nur Shit produzieren... ^^
 
@Frecherleser2: schwachsinn......nur weil du kein Smartphone (ich schreibe mit Absicht nicht iPhone!) benötigst, heißt das nicht das es sich die Leute nur als Statussymbol zulegen.
 
Einfach warten bis es billiger wird. Man muss ja nicht immer gleich das neueste haben!
 
@edgonzo: ... es ist nun 5 Monate alt. Technisch gibt es durchaus bereits bessere Geräte. Beispiel Nintendo Wii: Startpreis 249€ - nun auf einen Angebotspreis von 179€ runter. Aber das hat auch seine 4 Jahre gedauert. Da ist mir die Ersparnis das Warten nicht wert.
 
@eN-t: Bei Nintendo kann man auch nicht von Preisrutsch spechen... ;) Aber die anderen Konsolen kosten nun deutlich weniger, als bei Markeinführung. Grossen Preisrutsch erwarte ich bei Apple aber auch nicht.... schmeissen dann eher neue Geräte zu altem Preis auf den Markt. Bin happy mit meinem 3G. Und irgendwann kommt dann mal ein gebrauchtes IPhone 4 :)
 
Imo, immer noch zu teuer. Ich würde Iphone bei Apple kaufen und nen billigen Tarif von Klarmobil oder Congstar für 0,09EUR/Min. nehmen^^
 
@hausratte: Ich kenn mich mit den Billig-Tarifen ja nicht aus, aber bieten die dir zu diesen Konditionen auch noch mobiles Internet?
 
Ich verstehe gar nicht warum soviele Leute überhaupt auf solche überteuerten Verträge eingehen. Sorry, aber das ist doch blöd.

iPhone im Ausland kaufen
und eine PrePaid-Karte von Blau kaufen - Flatrate für SMS, Telefonieren und Internet nur 39€ im Moment, ansonsten 9c SMS/Minute. Was will man denn bitte mehr?
Das rechnet sich doch viel mehr als monatl. irgendwelche tollen Verträge mit 50€ ...
 
@Cyten: Komisch, mein Vertrag kostet mtl. 40€, keinen Cent mehr. Mein iPhone 4 habe ich einmalig mit 200€ bezahlt. Und nun bin ich in einem der besten Netze unterwegs, mit super Support und wenn mein iPhone kaputt geht - dann gibt es ein neues. Was rechnet sich daran nicht? Du zahlst 600€ aufwärts plus 39€ mtl., das wäre so, als hätte ich für mein iPhone 4 im Vertrag einmalig noch 600€ bezahlt, statt 200€.
 
@eN-t: eben nicht. Wer weniger braucht, bezahlt weniger. Du bezahlst immer 40. Ich kann auch nur 10. Auf die Zeit rechnet sich da schon :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich