Nvidia: Android-Tablets mit Tegra 2 schlagen iPad

Tablet-PC Im kommenden Jahr kommt eine ganze Reihe von Tablet-Systemen auf den Markt, die mit Android ausgestattet sind und nach Ansicht von Nvidia-Chef Jen-Hsun Huang problemlos mit Apples iPad konkurrieren können. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Da soll er sich mal nicht zu früh freuen, immerhin soll ja auch nächstes Jahr das iPad2 kommen.
 
@tienchen: Meine Rede. Wie sich immer alle mit dem dann bereits alten Apple-Referenzmodell vergleichen. Und was bringt einem Grafikleistung, wenn der Rest nicht stimmt? Ein gutes Rundum-Tablet wie das iPad sucht man abseits von Apple bisher vergebens. Dabei würde ich mich über Konkurrenz sehr freuen.
 
@eN-t: ein gutes "RUNDUM" tablet? ohne USB anschluss und co ist das ipad alles andere nur nicht "rundum"...
 
@theoh: Das iPad ist Klasse, es funktioniert wie es soll und erfüllt alle meine Anforderungen. Die anderen bieten zwar mehr Hardware mäßig aber Software mäßig ist da vorne und hinten geschnitten und gekürzt.
 
@theoh: was ist USB? Light Peak wird das IT Wort 2011 ;)!
 
@AlexKeller: ein wort ja, obs mehr wird wird man sehen
 
@eN-t: Dann empfehle ich Dir, einen Blick aufs Galaxy Tablet zu werfen, welches ich noch eher als "Rundum - Tablet" einschätzen würde...
 
@Tremataspis: Wobei die Reviews des Galaxy Tabs ziemlich durchmischt sind. Angucken werde ich es mir aber auf jeden Fall mal. Das Problem ist halt nach wie vor: Es gibt keine passenden Anwendungen!
 
@Tremataspis: Mit "Rundum-Tablet" meinte ich eher die Beziehungen Hardware - Software, also auch das Betriebssystem. Und natürlich die Apps. Und da ist das iPad meilenweit vorne - unbestreitbar. So toll die ganzen Tablets in ihren Spezifikationen sind und so toll die Reviews - so eine Vielfalt wie das iPad und so eine ausgereifte Bedienung hat bisher keines. Bis dem so ist, wird das iPad auch weiterhin #1 Wahl sein.
 
@tienchen: bei den neuerungen die von generation zu generation bei apple produkten eingebaut wird, kann das ipad 5 mit dem android tegra 2 mithalten......bis dahin gibt es aber vermutlich 20 andere tablet die noch um einiges schneller sind...
 
@tienchen: eben, das ipad ist dann schon 1 jahr alt. quasi uralt für hardwareverhältnisse.
 
@tienchen: Es ist doch nicht unbekannt dass Huang viel redet wenn der Tag lang ist ;-)
 
@tienchen: Das ist doch einfach nur ein iPad welches nochmal 200 € teurer ist..
 
@tienchen: ein ach so tolles ipad2 es wird 1 display mit 9" haben, einen A4 prozessor, zuwenig ram und einen beschissenen applauncher, aber nicht vergessen, apple hat das denken neu erfunden - mal wieder!
 
Wärme als Leistungsindikator?
 
@Menschenhasser: schon mal was von energieeffizienz gehört? ein gerät, dass sehr heißt wird verbraucht viel energie -> leistung passt ned.
 
@theoh: oder die Komponenten sind unterdimensioniert.
 
@Menschenhasser: Und Wärme lässt Elektronik früher Altern.

Oder wie bei Apple : Iphone/Ipad needs to cool down ;-)
 
Nicht die Hardware machts, sondern die Software. Die beste Hardware ist mit mieser Software auch nur Schott, das muss dieser Herr auch noch irgendwann lernen...
 
@alh6666: So ist es. Gute Hardware ist natürlich wichtig, schließlich sorgt sie dafür, dass die Software gut läuft. Nur wenn die Software dann nicht gut ist, nützt die beste Hardware nichts. Und softwaremäßig hat Apple die Nase einfach meilenweit vorne zur Zeit.
 
@exocortex:

Ne, bei einem Tablet hätte ich doch gerne ein vollwertiges OS udn nicht so ein App-Crap. Da gebe ich Ubuntu mit Touchanpassung mehr Chancen.
 
@JTR: Dann installier dir doch Windows 8 auf deinem Gameboy Classic...
 
@JTR: Und was machst du dann mit diesem "vollwertigen OS"?
 
@exocortex: ganz einfach nicht Touch optimierte Software laufen lassen;)
 
@exocortex[re:1]: Für Leute, denen die geschlossene Apple-Software-Sekten-Welt gefällt, sicher richtig.
 
@kruemel0204: Was genau ist da eigentlich "geschlossen"? Komischerweise gibt es in dieser ach so "geschlossenen" Softwarewelt tausendmal mehr und tausendmal bessere Software als in dieser "offenen" Welt. Irgendwie seltsam.
 
@exocortex:
Richtig.
Und ich kann ein Softwareupdate sofort einspielen und muss nicht hoffen und warten ob es jeh eine Portierung für mein Gerät gibt, da die Hersteller schon genug damit zu tun haben das neueste Android auf die neusten Geräte zu Portieren bevor die nächste Android version fertig ist.
 
Nicht reden - liefern!!!!
 
Wie weit ist eigentlich Canonical bei Ubuntu mit einer brauchbaren Touch-GUI?
 
"Versprach" wir sehen es ja in der Realität ;)
 
Den einzigen Bonus besteht bei Apple wohl darin das die zuerst im großen Stil solch ein Gerät herausgebracht haben.
Die meisten folgenden Geräte werden prinzipiell, so hofft man, besser sein.
Sonst wäre es ja sinnfrei.
 
Erinnert mich an den Zune HD vor einem Jahr. Dort wurde auch überall gesagt: "Als Spielemaschiene ist der Zune HD dem iPod Touch Meilenweit überlegen". Klar, in der Theorie und in Benchmakrtests. Aber wie man da gesehen hat, brachte die beste Hardware nichts, wenn die Software nicht mitspielt. Und da waren es nur die fehlenden Spiele. Welcher User wird sich wohl ein Tablet kaufen, weil dort ein Nvidia Aufkleber dran ist?
 
@Rodriguez: Derzeitige AMD Grafikkarten sind laut mehreren Tests auch stärker als die derzeitigen nVidia Grafikkarten, und trotzdem kaufen es die Leute ... Ich nehme mal an, das die Leute ein Tablet mit nVidia Aufkleber deswegen kaufen, weil sie auch nVidia Grafikkarten kaufen. Es gibt halt Leute, die kaufen sich lieber etwas von einer Marke mit der sie gute Erfahrung haben. Ich setz zB auf MSI ... Hab ein Laptop von denen, eine AMD-Grafikkarte von denen, ein Mainboard von denen ... Ehm, nun, ich hoffe du verstehst was ich damit aussagen will :)
 
@Ðeru: Es gibt aber ja einen Unterschied ob man sich selbst einen PC zusammenstellt, bzw. ein zusammengestelltes Angebot kauft, oder ein Fertigpaket wie ein Tablet (oder Smartphone). Vor allem, wenn in erster Linie die Software entscheidend ist. Zwei Android Pads nebeneinander, klar da wird man sich evtl. bewusst für Nvidia entscheiden, da man ja irgendein Kriterium braucht. Aber ansonsten interessiert ja nicht wo etwas schnelleres verbaut ist, sondern wo man schneller ist. Nimm z.b. Den iPod Touch letzten Jahr und den Zune. Theoretisch sollte der Zune mehr Leistung haben. Aber der Touch läuft flüßiger, die Apps starten wesentlich schneller und vor allem die Spiele und Grafiken sin wesentlich beeindruckender/besser. Ganz zu schweigen von der Auswahl. Um daraus mal einen Autovergleich zu machen: Wenn ich zwei Autos Vergleiche und auf die Gechwindigkeit und Beschleunigung achte, sowie den Verbrauch, dann entscheidet doch hier auch der 1:1 FAHRtest. Selbst wenn das eine Auto theoretisch einen Motor verbaut hat der mehr Leistung bei weniger Verbrauch bringen sollte. Wenn das Auto z.b. doppelt so schwer ist, dann gewinnt in der Praxis bei den genannten Kriterium trotzdem das andere Auto. Die Werbung/Behauptung "Unser Motor stellt den anderen in den Schatten" mag in der Theorie richtig sein, doch sagt eben in der Praxis nichts aus und schon gar nicht das was suggiert werden soll (Geschw., Beschleunigung, Verbrauch).
 
@Rodriguez: das kommt davon, da der ZHD ein reiner PMP ist. Im Gegensatz zu Apple hat MS klar gesagt, was der ZHD ist: Ein portabler Mediaplayer und das macht er perfekt. Ich brauche keine "apps" oder Spiele auf einem Gerät, welches für mich einen Sinn hat: Musikwiedergabe. Da bin ich sehr froh, dass das Teil weit über 20 Stunden Musikwiedergabe bietet ohne irgendwelchen Schnickschnack - zumal sehr viele Apps Internet brauchen und man mit solch einem Gerät kein dauerhaftes Internet hat.
 
@theoh: Der iPod Touch hat 40 Stunden Musikwiedergabe...abgesehen davon hat MS auch immer herausgestellt, das man ja Apps und Spiele installieren kann. Gibt's da eigentlich inzwischen welche?
 
@theoh: Mal abgesehen davon das der Touch das genau si beherrscht, man keine Apss installieren muss und er das gleiche gekostet hat, ich wollte hier keine Kaudentscheidungen in Frage stellen. Es ging mir nur darum, das immer wieder betont wurde das die Hardware vom Zune HD die vom Touch in den Schatten stellt und er deswegen die viel bessere Spielemaschiene und sowieso viel schneller wäre. Theoretisch stimmte das ja sogar, nur in der Praxis war das Gegenteil der Fall. Weil diese Theorie eben erstmal völlig egal ist und es wichtigere Faktoren gibt. So sieht es eben jetzt hier bei diesem Thema auch wieder aus. Mal ein anderer Vergleich: es gibt Tablets, die haben einen Akku mit fast doppelt so vielen Wattstunden wie das iPad verbaut. Dennoch halten die gerade 4 Std. und das iPad über 10 Std. Weil es eben noch andere wichtige Faktoren für das suggierte (hier die Akkulaufzeit) gibt.
 
@Rodriguez: mal grundsätzlich eine frage: wieso sprichst du über das thema? hast du leicht einen zuneHD neben dir liegen um seine schnelligkeit zu testen?
 
@theoh: Muss ich das? Wenn es dich beruhigt, ich konnte ihn schonmal testen, der Touch lief/läuft flüßiger. Auch gehe ich davon aus, das nicht jedes YouTube Video gefälscht ist. Hier sieht man ja die langen Startzeiten und was die Spiele drauf haben. Und um zu wissen, was es so am Spielen gibt, brauche ich hier auch keinen liegen haben. Es ist ja logisch das es für den Touch mit iOS und somit über 100Mio. Usern und einem vernünftigem Bezahlsystem das vielfach (quantitativ wie Qualitativ) anSpielen gibt, wie für die Handvoll Zune HD user. Das kann man sich an einer Hand abzählen. Das sollte eigentlich auch kein ZuneHD Bashing sein, oder gar ein persönlicher Angriff, sondern nur ein passendes Beispiel, das eine theoretisch schnellere Plattform nicht zwangsläufig schneller ist (im Gegenteil) und auch ohne passende Software nichts Wert ist.
 
Was? er bezweifet das das GalaxyTab gut wäre weil ein HandyBetriebssystem drauf ist und selber machen sie dann auch Android drauf. Mit Sicherheit wird es bis es das Tegra Tab gibt eine besser an Tabletts angepasste Android version gibt. Aber es wird ja nur angepasst. Beim Ipad sehe ich es genauso. Es werden bei dem auch die apps in größerer auflösung angezeigt und die telefonfunktion in den Hintergrund geschoben. Wo soll da jetzt der Unterschied sein?
 
@Neo1978: Er muss halt irgendwas sagen... also sagt er _irgendwas_ ;)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte